Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

  1. #1
    Avatar von Rainbowfish
    Rainbowfish ist offline Veteran

    User Info Menu

    Frage Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Wie oft wickelt Ihr im Schnitt Eure über Einjährigen noch?

    Ich komme darauf, weil meine Bekannte sagte, sie wickel' nur noch 3 Mal in 24h. Ich hatte mich echt erschrocken, da ich ziemlich oft wickel. Auch wenn nur wenig Pipi drin ist und ich es gerade merke, wechsel ich meist sofort.

    Ich schätze so ca. 8 Mal am Tag...

    Btw: Bin zu faul eine Umfrage zu erstellen .

  2. #2
    Avatar von Faeles
    Faeles ist offline Möchtegernin

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von Rainbowfish Beitrag anzeigen
    Wie oft wickelt Ihr im Schnitt Eure über Einjährigen noch?

    Ich komme darauf, weil meine Bekannte sagte, sie wickel' nur noch 3 Mal in 24h. Ich hatte mich echt erschrocken, da ich ziemlich oft wickel. Auch wenn nur wenig Pipi drin ist und ich es gerade merke, wechsel ich meist sofort.

    Ich schätze so ca. 8 Mal am Tag...

    Btw: Bin zu faul eine Umfrage zu erstellen .
    Rennt das Kind sonst naggisch rum oder echt nur 3 mal in 24 h? Ohwei, das will ich meinem Kind nicht zumuten so lange in der dreckigen Windel rumzulaufen.

    Also hier sinds auch so 6-10 Windeln pro Tag, wird gewechselt nach spätestens 4 Stunden oder (wie es meist der Fall ist) wenn sie sich voll anfühlt bzw. riecht.

  3. #3
    Avatar von Sonnenglanz
    Sonnenglanz ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    mmh, hab grad überlegt, ich wickel auch recht wenig, ca 4-5mal. Aber bei meiner Tochter sind die Windeln bei kürzeren Wickel-Abständen meist noch total trocken. Daher passt das gut, wie wir das so handhaben. (nach dem Aufstehen, mittags, nachmittags, abends)

  4. #4
    Avatar von nadine1989
    nadine1989 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    wir auch so 4-5 mal (gehen aber auch schon aufs klo nach jedem wickeln, sodass die windeln nicht mehr so voll sind)

  5. #5
    Avatar von Rainbowfish
    Rainbowfish ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von Sonnenglanz Beitrag anzeigen
    mmh, hab grad überlegt, ich wickel auch recht wenig, ca 4-5mal. Aber bei meiner Tochter sind die Windeln bei kürzeren Wickel-Abständen meist noch total trocken. Daher passt das gut, wie wir das so handhaben. (nach dem Aufstehen, mittags, nachmittags, abends)
    Da habe ich dann nochmal gleich eine Frage, hihi.... Hier sind die Windeln auch oft trocken bzw. es ist nur ein ganz bißchen drin. Aber heißt es nicht immer, es müssen 5-6 nasse Windeln am Tag sein? Mache mir nämlich schon Sorgen, dass meine zu wenig Flüßigkeit bekommt . Oder gilt diese Regel nur für Säuglinge?

  6. #6
    Avatar von arco-iris
    arco-iris ist offline spanischer Regenbogen ;o)

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von Faeles Beitrag anzeigen
    Rennt das Kind sonst naggisch rum oder echt nur 3 mal in 24 h? Ohwei, das will ich meinem Kind nicht zumuten so lange in der dreckigen Windel rumzulaufen.

    Also hier sinds auch so 6-10 Windeln pro Tag, wird gewechselt nach spätestens 4 Stunden oder (wie es meist der Fall ist) wenn sie sich voll anfühlt bzw. riecht.

    wickelst du auch nachts noch? oder wie kommst du bei ca. alle 4h auf 6-10x?

    ich habs eben mal zusammengezählt.
    1.morgens beim anziehen gegen 8/8:30uhr
    2.mittags nach dem essen gegen 11/11:30uhr
    3.nach dem mittagsschlaf gegen 14/15uhr
    4.und dann kann es schon mal sein, dass der nächste windelwechsel der letzte vor der nacht ist so gegen 18/18:30uhr

    sind ausser nachts auch nie mehr als 4h abstand. wenn sich sich vorher voll anfühlt oder schnüffelt dann freilich auch früher.

    geka**t wird aber meistens direkt morgens noch in die nachtwindel :roll: oder dann während des mittagsessens. aber da gibts je jeweils eh eine frische danach.
    Lilo & Ernie 12/2010

    http://dvcf.daisypath.com/5ZEQp1.png


    aaaa

  7. #7
    Avatar von Rainbowfish
    Rainbowfish ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von Faeles Beitrag anzeigen
    Rennt das Kind sonst naggisch rum oder echt nur 3 mal in 24 h? Ohwei, das will ich meinem Kind nicht zumuten so lange in der dreckigen Windel rumzulaufen.

    Also hier sinds auch so 6-10 Windeln pro Tag, wird gewechselt nach spätestens 4 Stunden oder (wie es meist der Fall ist) wenn sie sich voll anfühlt bzw. riecht.
    So handhabe ich das auch!

    Nee, sie macht das wirklich nur 3 Mal am Tag. Einmal nach dem aufstehen, dann nach dem Mittagsschlaf und vorm ins Bett gehen...

  8. #8
    Avatar von Rainbowfish
    Rainbowfish ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von arco-iris Beitrag anzeigen
    ich habs eben mal zusammengezählt.
    1.morgens beim anziehen gegen 8/8:30uhr
    2.mittags nach dem essen gegen 11/11:30uhr
    3.nach dem mittagsschlaf gegen 14/15uhr
    4.und dann kann es schon mal sein, dass der nächste windelwechsel der letzte vor der nacht ist so gegen 18/18:30uhr
    Bei uns sieht's so aus:
    7:00 Uhr - vorm stillen und aufstehen
    8:00 Uhr - beim Anziehen
    9:00 Uhr - nach dem Frühstück (meist großes Geschäft)
    11:00 Uhr - vor dem Mittagsschlaf
    13:00 Uhr - nach dem Mittagsschlaf
    16:00 Uhr - Nachmittags
    19:00 Uhr - vorm ins Bett gehen
    ggf. Nachts nochmal, ist aber eher selten..

  9. #9
    Avatar von Faeles
    Faeles ist offline Möchtegernin

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von arco-iris Beitrag anzeigen
    wickelst du auch nachts noch? oder wie kommst du bei ca. alle 4h auf 6-10x?

    ich habs eben mal zusammengezählt.
    1.morgens beim anziehen gegen 8/8:30uhr
    2.mittags nach dem essen gegen 11/11:30uhr
    3.nach dem mittagsschlaf gegen 14/15uhr
    4.und dann kann es schon mal sein, dass der nächste windelwechsel der letzte vor der nacht ist so gegen 18/18:30uhr

    sind ausser nachts auch nie mehr als 4h abstand. wenn sich sich vorher voll anfühlt oder schnüffelt dann freilich auch früher.

    geka**t wird aber meistens direkt morgens noch in die nachtwindel :roll: oder dann während des mittagsessens. aber da gibts je jeweils eh eine frische danach.
    Ja, ich hab irgendwie nicht eingerechnet, dass manche Kids 12 oder 14 h nachts schlafen. 4-5 mal klingt zwar wenig, aber is eigentlich garnicht so wenig ja.

    Bei uns ist es gegen 7/8 zum Aufstehen, dann kommt meist die Morgenbombe in die frische Windel, gegen 10 zum Rausgehen kommt noch ne frische Windel, wobei da manchmal nochmal ne Bombe kommt. Dann gegen 12 Mittagsschlaf wieder. 15 Uhr vorm Rausgehen und manchmal haben wir dann unterwegs noch ne Bombe. 18-19 Uhr dann vorm Abendessen nochmal Wechsel und gegen 22 Uhr die Nachtwindel.
    Vielleicht einmal die Woche wird Kind nachts richtig wach und kriegt da auch ne neue Windel.

    Also eigentlich kommts drauf an, wann und wie oft Kind groß macht. Denn das macht sie am Liebsten in eine frische Windel. Das läppert sich so 2-3 mal am Tag.
    Naja, aber 10 Windeln pro Tag ist schon biss hoch gegriffen gewesen, das wär wohl nur beim "worst case" der Fall
    Geändert von Faeles (28.07.2011 um 16:21 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Sonnenglanz
    Sonnenglanz ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft wickelt ihr - über Einjährige?

    Zitat Zitat von Rainbowfish Beitrag anzeigen
    Aber heißt es nicht immer, es müssen 5-6 nasse Windeln am Tag sein? Mache mir nämlich schon Sorgen, dass meine zu wenig Flüßigkeit bekommt . Oder gilt diese Regel nur für Säuglinge?
    Ich hab mir da auch anfangs so meine Gedanken gemacht. Die KiÄ meinte, dass sie ja jetzt "richtig" isst und daher auch die Verdauung anders ist. Ich soll nur immer wieder zu trinken anbieten und darauf achten, ob sie Verstopfung kriegt (kann ein Anzeichen für zu wenig Flüssigkeit sein) oder abgespannt/apathisch (wenn viel zu wenig Flüssigkeit) werden würde.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •