Umfrageergebnis anzeigen: Mein Zyklus/Mens ist

Teilnehmer
34. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • unregelmäßig

    4 11,76%
  • regelmäßig

    12 35,29%
  • wie vor der Geburt

    5 14,71%
  • unterm Stillen gekommen

    17 50,00%
  • erst nach dem Abstillen

    7 20,59%
  • trotz abstillen nach nicht da

    0 0%
  • durch hormonelle Verhütung weit weg

    4 11,76%
  • durch eine neue Schwangerschaft weit weg

    2 5,88%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Weiblicher Zyklus nach der Geburt/Stillen

  1. #21
    Avatar von nijobo
    nijobo ist offline totmüde aber glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: Weiblicher Zyklus nach der Geburt/Stillen

    Zitat Zitat von Giniii Beitrag anzeigen
    Jaaaa Von all den anderen Nebenwirkungen in den ersten 12 Wochen, sprech ich mal lieber nicht
    Nieeeewieder!!
    Einer Bekannten ist die Spirale 2x im Bauch rumgewandert, beim zweiten Mal sogar mit operativer Entfernung.
    Hier passiert eh nix, von daher...Unlust ist die beste Verhütung
    "Eine gute Mutter muß und darf nicht perfekt sein. Kinder brauchen Eltern, keine Spitzenpädagogen."
    Ildikó von Kürthy

    *shootingstar* Freunde sind wie Sterne....


  2. #22
    Avatar von Giniii
    Giniii ist offline angekommen <3

    User Info Menu

    Standard Re: Weiblicher Zyklus nach der Geburt/Stillen

    Zitat Zitat von nijobo Beitrag anzeigen
    Einer Bekannten ist die Spirale 2x im Bauch rumgewandert, beim zweiten Mal sogar mit operativer Entfernung.
    Hier passiert eh nix, von daher...Unlust ist die beste Verhütung
    Hier durch genannten " nebenwirkungen " auch nicht wirklich
    Ich hab schon soooovieeeel mist gelesen ...das ich drauf und dran bin,sie ziehen zu lassen..wenn nur die 350 € nicht wären

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •