Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree2gefällt dies

Thema: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

  1. #1
    Gast

    Frage Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Hallo,
    wie macht ihr das bei einem 14monate alten Baby?

    Wir haben bisher auf dem Kinderbett mit Wickelbrett gewickelt, unser Kleiner ist aber im Grunde zu groß (Beinchen ragen jetzt etwas über). Ich würde normalerweise dann auf dem Boden oder unserem gr. Doppelbett wickeln (dafür bräuchte ich von den Erfahrenen tips, wie sie mit Großstinkern und "Windelexplosionen" umgehen).

    Mein Mann möchte eigentlich einen Wickelwagen kaufen mit dem Argument, dass ihm der Kleinen - wenn er ihn am Boden wickelt - gerne mal abzuhauen versucht: Was gerade bei Stinkern sehr lecker sein kann.

    Im Bad haben wir nicht sooo viel Platz, nur einen schmalen Weg an der Badewanne vorbei. Aber da wäre es kein Problem, wenn mal was danebengeht...

    Erfahrungen? Vorschläge??

    Das wäre der Wickelwagen http://www.amazon.de/gp/product/B001...=I3T43SXO0XHQF

    Naja, und Kind ist halt 74,5 cm lang.

  2. #2
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.156

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    das mit dem überragen ist normal. Das wirst du auch bei jedem Wickeltisch haben. Später baumeln die Beine richtig runter

    Wenn du auf dem Boden oder dem Bett wickeln willst kannst du dir ja so eine gepolsterte Plastikwickelauflage holen, dann bist du flexibel
    Wundersonne gefällt dies
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  3. #3
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    9.845

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Ich wickele die Kleine von Anfang an auf dem Boden. Also mit abwischbarer, leicht gepolsterter Wickelunterlage/-auflage auf dem Boden. Unser Bad ist auch miniklein und die Unterlage passt gerade so zwischen Wanne und Waschbeckenunterschrank.
    Wenn ich fertig bin, lege ich die Wickelauflage über den Badewannenrand, damit wir nich immer drübersteigen oder drauftreten müssen.
    Wenn sie abhauen will, gebe ich ihr was in die Hand oder halte sie halt fest.

  4. #4
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    1.774

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Zitat Zitat von Finia Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie macht ihr das bei einem 14monate alten Baby?

    Wir haben bisher auf dem Kinderbett mit Wickelbrett gewickelt, unser Kleiner ist aber im Grunde zu groß (Beinchen ragen jetzt etwas über). Ich würde normalerweise dann auf dem Boden oder unserem gr. Doppelbett wickeln (dafür bräuchte ich von den Erfahrenen tips, wie sie mit Großstinkern und "Windelexplosionen" umgehen).

    Mein Mann möchte eigentlich einen Wickelwagen kaufen mit dem Argument, dass ihm der Kleinen - wenn er ihn am Boden wickelt - gerne mal abzuhauen versucht: Was gerade bei Stinkern sehr lecker sein kann.

    Im Bad haben wir nicht sooo viel Platz, nur einen schmalen Weg an der Badewanne vorbei. Aber da wäre es kein Problem, wenn mal was danebengeht...

    Erfahrungen? Vorschläge??

    Das wäre der Wickelwagen http://www.amazon.de/gp/product/B001...=I3T43SXO0XHQF

    Naja, und Kind ist halt 74,5 cm lang.
    Der Zwuck ist fast genauso lang
    Das drüberhängen ist normal und wird noch mehr (bzw bei meiner selbstgebauten Wickelauflage geht's noch, die gekauften dürften euch bald wieder vor das gleiche Problem stellen).
    Ich hab in dem Alter gewickelt wo wir gerade waren, mit zunehmender Mobilität änderte sich auch meine Wickelgeschwindigkeit

    Ach ja, zum Argument mit dem Abhauen, das versuchen sie auch auf der Wickelkommode, dem Wickelwagen, ... da sieht der Wagen für mich ein bißchen wacklig aus aber vielleicht hat täuscht das ja.

    Und PPS : hast du gesehen, dass in einer der Rezensionen steht, dass er nur bis 1Jahr bzw 9kg geeignet ist?

    Und PPPS : in der Beschreibung steht wieder 15kg

    Ich hör jetzt besser auf bevor ich zu viel Blödsinn schreib

  5. #5
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.888

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Wir haben so ein Teil für Über die Badewanne Füsse ragen nicht unbedingt über.
    Allerdings ist unser Wickeltisch das ja 80cm tief und euer gewünschtes Stück nur 74cm

    Wickeln im Bad hat halt den vorteil, dass ich ein entsprechendes Windelexplosionsproblem mit einmal kind in die Badewanne (früher reichte waschbecken) stelle und abdusche. Das Problem mit dem mobilen Baby kenne ich aber auch, und ganz schön ist, dass er gerne die Hande sofort im Windelbereich hat, wenn die Windel aufgeht. (und selber aufmachen konnte er auch schon mit nem halben Jahr).
    bei drehen und winden ist alles erhöhte eine echte Koordinationsübung für die Eltern, evtl seid ihr am Boden doch besser dran.



  6. #6
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.394

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Ich Wickel nach Möglichkeit immer auf dem wickeltisch, nur selten und ungern am Boden...auch den 2 jährige, ich komme auch glaube ich nicht so schnell auf die Idee den wickeltisch abzubauen
    Wundersonne gefällt dies

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Zitat Zitat von rambler_rose Beitrag anzeigen
    . Das Problem mit dem mobilen Baby kenne ich aber auch, und ganz schön ist, dass er gerne die Hande sofort im Windelbereich hat, wenn die Windel aufgeht. (und selber aufmachen konnte er auch schon mit nem halben Jahr).
    .
    Aufmachen der Windel klappt zum Glück noch nicht, aber die Händchen hat er sofort unten, wenn er nicht ein spannendes Spielzeug in Händen hat...

    Okay, sofort Abduschen können spricht fürs Badezimmer. Naja, bei mir klappt das Wickeln am Boden meist ohne zu viel gezapple, aber bei meinem Mann wird er manchmal zum kleinen Aal.

    Ich wollte halt nicht nochmal Geld ausgeben, wenn er wieder rauswächst...der Boden ist da wohl das beste und dann wohl Bad (und entsprechende Utensilien drumherum).

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Zitat Zitat von 2burschen Beitrag anzeigen
    Ich Wickel nach Möglichkeit immer auf dem wickeltisch, nur selten und ungern am Boden...auch den 2 jährige, ich komme auch glaube ich nicht so schnell auf die Idee den wickeltisch abzubauen
    Das hat auch den Hintergrund, dass der Wickeltisch eigentlich sein Kinderbett mit draufgezurrtem Wickelbrett von Geuther ist. Er schlief bis vor 2 Wochen noch bei mir im Babybay (er passte noch ganz knapp in das Maxi). Dann musste ich gesundheitsbedingt abstillen (weil ich Tabletten nehmen musste, die in die Muttermilch übergehen und bei Blutverdünnern war mir das zu heiss), und habe vor zwei Wochen entschieden, dass es einfacher für uns ist, wenn er dann auch gleich ins Kinderbett (in unserem Elternzimmer) zieht.

    Er hat das erstaunlich gut mitgemacht, mir ist es mehr an die Nieren gegangen. Naja, und das heisst immer Wickelbrett abmontieren, wenn er ins Bettchen soll...geht für mich schnell, aber meinen Mann nervt es.

  9. #9
    morgaine79 ist offline Monster-Mama
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    11.193

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Ich wickle überall - Boden, Couch, Bett, Wickeltisch. Am liebsten aber auf dem Wickeltisch, weil er mir da nicht so schnell abhaut

  10. #10
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.156

    Standard Re: Kind mit 14 Monaten am Boden wickeln?

    Zitat Zitat von morgaine79 Beitrag anzeigen
    Ich wickle überall - Boden, Couch, Bett, Wickeltisch. Am liebsten aber auf dem Wickeltisch, weil er mir da nicht so schnell abhaut
    ich wickel auch am liebsten auf dem Wickeltisch. Der ist extra hoch und ich hab keine Rückenschmerzen.
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •