Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.156

    Standard Herbstmode für Mamas

    Ich frag mal einfach so. Was tragt ihr denn so gerne im Herbst/Winter? Was sind eure Lieblingsfarben?

    Ich trag meist Jeans, dazu Oberteile in Schwarz/Petrol/Burgunder und dazu immer einen Schal. Meist so ne Kombi aus 3/4 Arm T-Shirt und Strickjacke oder leichte Tunikabluse mit passendem Tanktop drunter. Und dazu schwarze Stiefeletten.
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  2. #2
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    1.774

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Also ganz, ganz ehrlich gesagt, das was ich im Kasten find
    Ich hab kaum Sachen und das was ich hab, passt entweder (noch?) nicht wieder oder ist zu groß.

    Derzeit meist eine Hose (Jeans oder Cord, da passen welche wieder halbwegs), T-Shirt, Sweatjacke oder Pullover. Auch draußen wenn der Kleine im Tragetuch ist.

  3. #3
    Avatar von junglejane
    junglejane ist gerade online frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    3.436

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Momentan hauptsächlich Jeans mit Pullover und darunter Tanktops, aber ich würde so gerne mal wieder Strumpfhosen oder Leggings mit Röcken tragen, nur ist das nicht so praxistauglich hier.

    An Schuhen habe ich nur dunkelbraune Kunstleder Sneaker, die zwar so mittelschick sind aber ich hätte einfach echt gerne passende Stiefel. Nur habe ich so lange Füße für meine Körpergröße dass keine Stiefel passen, da ist immer der Schaft viel zu weit (Engschaftstiefel sind mir gerade zu teuer).

    Dennoch möchte ich mir mal einen Rock nähen, vielleicht kann ich es mir doch angewöhnen :)
    mit Tochter 11/2011 & Sohn 03/2014

    ~ Breathe in, breathe out, move on. ~

  4. #4
    Koboldprinzessin ist offline old hand
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    899

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    Ich frag mal einfach so. Was tragt ihr denn so gerne im Herbst/Winter? Was sind eure Lieblingsfarben?

    Ich trag meist Jeans, dazu Oberteile in Schwarz/Petrol/Burgunder und dazu immer einen Schal. Meist so ne Kombi aus 3/4 Arm T-Shirt und Strickjacke oder leichte Tunikabluse mit passendem Tanktop drunter. Und dazu schwarze Stiefeletten.
    Ich bin schräääääglich einfallslos dunkle schmale Jeans mit entweder schwarzem Rolli oder schwarzem Pulli mit Ausschnitt und Tuch drüber oder weiße Bluse und Tuch, notfalls mit schwarzer Strickjacke. Manchmal berufsbedingt mit schwarzem Hosenanzug. Schuhe: schlichte mittelhohe Pumps, vorzugsweise schwarz, oder schwarze Riemchenpunps oder schwarze Ballerinas oder schwarze Stiefeletten oder schwarze Stiefel. Öde, ich weiß, aber der Alltag lässt mir keine Zeit ewig rumzuüberlegen und so bleiben mir wenigstens totale Fehlgriffe erspart. Derzeit trag ich dazu eine farbenprächtige lila-schimmernde dicke linke Backe so hab ich wenigstens einen Farbtupfer!

    PS achso und natürlich Perlensteckerohrringe, als Juristin muss man ja wenigstens ein Klischee bedienen...
    Mist, die alte Sig ist kaputt... also unsere Jüngste ist 3 und Peppa-Pig-Addict

  5. #5
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.609

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    :-) eigentlich ein schönes Thema, ich bin nur leider keine "mode Frau" (meine Mutter sagt immer ich müsste viel mehr aus mir machen:-) ) ich trage eigentlich nur Jeans, fast immer tshirt und pulli, ab und zu schicke Pullover mit tank top drunter oder Bluse wenn ich mal ausgehe - was ja nicht oft vor kommt.
    Ohrringe trage ich tatsächlich erst seit dem Sommer wieder regelmäßig, vorher seit der Geburt von Nr.1 fast nie. Ich Schminke mich auch nur wenn wir ausgehen, im Alltag nie....mmh ich bin langweilig aaaaaber ich fühle mich so wohl und mein Mann findet es gut so :-)

  6. #6
    morgaine79 ist offline Monster-Mama
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    11.193

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Ich liebe Klamotten und Styling

    Im Alltag trage ich meistens Skinnyjeans und je nach Temperatur Langarmshirt, 3/4 Armshirt oder Pullover. Sweatshirts eher selten. Farblich eher gedeckt: schwarz, schwarz, schwarz und manchmal weiß, grau, rot, rosa.

    Bei Schuhen gehen gerade noch Chucks, später dann flache schwarze Stiefletten. Dazu wahlweise Softshell- oder Lederjacke.

    Manchmal trage ich auch Tunika mit Thermoleggings und Stiefeln.

    Richtige Winterstiefel hätte ich gerne neue und eine neue dicke Winterjacke/-mantel wäre ich schön. Ich bin auch noch auf der Suche nach Pullovern ohne Acryl ...

    Ungeschminkt sieht man mich sehr selten und wenn ich ausgehe, dann brezel ich mich total gerne richtig auf. Hohe Schuhe und Kleider/Röcke passen aber leider nicht oft in meinen Alltag und 5x am Tag umziehen mag ich mich auch nicht.

  7. #7
    Munis ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.290

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Das, was gerade gewaschen ist

    Meistens ist das: ein Kleid und Leggins dazu. Converse an die Füße (hohe Schuhe und Baby tragen finde ich keine Alternative und bequemer sind flache Schuhe auch). Das war's Und manchmal "trage" ich auch eins der Tragetücher um mich rumgewickelt, wenn Tochter gerade lieber läuft. Oder ich trag den Sohn vorm Bauch

    Muss hier halt praktisch sein, und ich bin auch nicht so der "Tussi-Typ" mit Schminke und hohen Schuhen.

  8. #8
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.952

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Oh ich mag schöne Klamotten. Aber ich lebe nicht wirklich dafür. Derzeit habe ich 2 skinny Jeans und eine boyfriend Jeans neu, jippeeeeh, da bin ich ganz happy, dass ich meine Figur aus teenie Zeiten wieder habe. Ansonsten tragen ich die Kleidung vor der Schwangerschaft (1-2 Nummern zu groß jetzt) oder ein paar alte Stücke aus den 90ern. Ist doch noch gut, kann man noch nehmen. Crinkle Blusen oder longsleeves bzw Pulli.

    Dazu ne ramponierte nerdbrille, der letzte Haarschnitt war glaub ich Ostern und ich hab für die Arbeit alte stiefeletten ausgegraben und fürn Spielplatz bequeme schwarze pseudo-turnschuh.

    Jetzt lohnt ne neuausstattung nicht, ich hoffe ja, dass ich bald die Schwangerschaftskleidung wieder bei meiner Schwester und einer Freundin von ihr einsammeln kann.

    Nur Unterwäsche hab ich mir neue gegönnt.


  9. #9
    darkelf25 ist offline old hand
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    784

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Gute Idee, das ist mal ein etwas anderes Thema.

    Ich habe mir halbhohe warme Stiefel gegoennt. Fure hohe Stiefel ist es mir noch nicht kalt genug. Sonst zur Arbeit Roeck oder schicke Jeans und Oberteil je nach Tagesform. Bei mir haengt aber auch viel davon ab, was bei der Arbeit ansteht (Besprechungen oder Labor). Daheim sind es aber meist Jeans und T-shirt/Pullover/Fliess. Ich habe Glueck, dass mein ganzer Kleiderschrank bis auf die Blusen wenige Wochen nach der Geburt schon wieder gepasst hat und jetzt nach dem abstillen alles. Da habe ich viel zum aussuchen. Ich liebe Klamotten.
    Farben: amliebsten blau.
    Makeup benutze ich allerdings nur ausnahmsweise. Meine Haut kann das dauerhaft nicht ab und ich bin zu faul.

  10. #10
    Avatar von Winterkaktus
    Winterkaktus ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    2.519

    Standard Re: Herbstmode für Mamas

    Ich bin meist auch eher der Hosentyp. Oft Shirts mit Strickjacken oder kurzarm über langarm. Und auf jeden Fall kräftige Farben und schwarz. Heute hab ich aber endlich mal wieder nen Rock mit Stiefeln angezogen. Ich habe im Moment das "Problem", dass mir die Hosen etwas zu groß geworden sind, weil ich unterm Ausgangsgewicht bin. Das hatte ich beim Großen auch, das reguliert sich dann wieder, wenn ich arbeite. Und sowieso gehen mir grad alle Jeans kaputt, aber ich finde einfach keine, die mir gefällt und passt. Will nämlich einfach mal eine grade Jeans ohne Waschungen oder sonstwas. Schwierig.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •