Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    12.561

    Standard 10 Minuten / 1 Stunde

    Das ist doch merkwürdig.

    Für den Mittagsschlaf braucht sie meist 10 Minuten bis sie schläft.
    In Ausnahmefällen mal 20-30.

    Abends schafft sie eigentlich gaaaanz selten mal unter einer Stunde zu bleiben. Es wird meist nicht länger, sondern wirklich fast auf die Minute genau 1 Stunde. Dabei macht sie kein Theater oder so, sonder braucht wirklich so lang um in der richtigen Position einzuschlafen.

    Wie ist/war das denn bei euren? Ist das auch so unterschiedlich?
    VG
    phina



  2. #2
    Ravioli.2.0 ist offline Nudel reloaded
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    2.608

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    Zitieren klappt gerade nicht. Nicht wundern.

    Halte ich für normal. Abends lasten die Eindrücke des ganzen Tages auf den Kindern, mittags entsprechend weniger.

    Ich weiß nicht wie lange der Cannelloni mittags zum Einschlafen braucht, da er in der Kita ist. Mir wurde aber erzählt, dass er quasi sofort einpennt. Abends legt sich einer von uns auf eine Matratze vor sein Bett und bleibt bei ihm, bis er schläft. Dauert zwischen ca. 15 Minuten bis auch mal 45 Minuten.[QUOTE=phina;26442744]Das ist doch merkwürdig.

    Für den Mittagsschlaf braucht sie meist 10 Minuten bis sie schläft.
    In Ausnahmefällen mal 20

  3. #3
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.609

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    Zum 14ner kann ich dir das garnicht sagen, er ist immer sehr ruhig im Bett. Aber beim großen ist es auch so, mittags hört er schneller zu brabbeln auf als abends.

    Die Erklärung von ravioli klingt logisch finde ich

  4. #4
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    Ist hier auch so. Allerdings besonders krass seitdem er Vormittags in die Krippe geht und schlagkaputt nach Hause kommt... da reichts grad meistens nicht mal für unsere Kuschelrunde. Fies!
    Abends braucht er länger, ist aber generell aufgedrehter. Bei uns liegt das glaub auch am Papa der abends da ist und mit dem Kleinen spielt vor dem Schlafen - die toben oder spielen einfach ,,wilder" als ich es mittags zb tue. Da braucht er dann etwas länger zum ,,runter kommen".

  5. #5
    Avatar von LoveToday
    LoveToday ist offline Flauschball
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    438

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    Ist hier ähnlich. Mittags schläft er nach 5-10 Minuten, abends dauerts derzeit etwa 40 Minuten. Eine Zeitlang wars abends auch weniger, 15-20 Minuten - aber seit 2-3 Wochen ist die Tendenz steigend, manchmal ists auch ne Stunde. Ich hab mich schon gefragt, ob vielleicht der Schlafbedarf sinkt. Aber bei den Antworten hier zeichnet sich ja ab, dass das so eher der Standard ist.

  6. #6
    Avatar von Federherz
    Federherz ist offline Kükenmutter
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    161

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    ja, ist hier ähnlich, wobei sie den Mittagsschlaf fast immer im Buggy macht, denn im Bett macht sie dann mittags viel Theater. Im Buggy pennt sie mittags in einer viertel Stunde ein, abends im Bett dauert es etwa eine halbe (mal nur 20 min, mal 40...)

  7. #7
    Avatar von Erdbeerkind
    Erdbeerkind ist gerade online einfach glücklich
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    2.247

    Standard Re: 10 Minuten / 1 Stunde

    Ich gehöre zwar ins 2013er, kann aber bestätigen, dass es auch bei meiner 2 1/2 Jährigen hier exakt so ist, wie du beschreibst! Also mittags 5-10 Minuten zum Einschlafen (zuhause und bei der Tagesmutter). Abends eher 30 min bis - im schlimmsten Fall 2 h. Im Schnitt wohl so 45 Minuten...
    Erdbeere 07/13
    Wunderbaby 05/17




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •