Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Junglejane

  1. #1
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.394

    Standard Junglejane

    Sag mal Piep...du fehlst. Wie geht es euch?

  2. #2
    Avatar von junglejane
    junglejane ist gerade online frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    2.943

    Standard Re: Junglejane

    PIEP

    Danke der Nachfrage.
    HIer geht es gerade drunter und drüber und irgendwie versinke ich im Chaos. Ich lese manchmal nach aber komm kaum zum Schreiben.

    Naja, vor einiger Zeit haben wir beschlossen hier im Haus wohnen zu bleiben bis die Große in die Schule kommt. Zwar ist der Ort nicht wirklich schön aber dafür haben wir in drei Himmelsrichtungen richtig viel Raum bis zum nächsten Nachbarn, der einzige dichter wohnende Nachbar ist super nett, der Garten geht rundherum, ich habe einen eigenen Raum im Keller zum Nähen, die Kinder fühlen sich hier wohl. Die Mieten in meinem Wunschort sind utopisch hoch und wir müssten dort komplett neu anfangen und daher haben wir gerade angefangen alles umzuräumen, einen neuen Boden in meinem Nähzimmer zu legen, sogar die Wandfarbe habe ich schon hier.

    Und dann kam heute die Kündigung wegen Eigenbedarf. Einfach so, ohne vorherige Warnung, per Einschreiben.

    Der Text besteht aus drei Zeilen:
    Wir kündigen Ihnen wegen Eigenbedarf.
    Wir hoffen Sie finden etwas passendes.
    Der Heizöltank hat vollgetankt übergeben zu werden wie vertraglich geregelt.


    Ich stehe echt irgendwie unter Schock, ich kann gar nicht glauben das irgendwer sich so verhalten würde. Wir haben drei lächerliche Monate um etwas zu finden das ich monatelang nicht finden konnte als ich noch dachte meine Mutter würde umziehen und Ausschau gehalten habe.
    Es ist so unfair nicht einmal persönlich vorbei zu kommen und zudem lächerlich. Sie haben schon beim Einzug gesagt dass wir uns nie Sorgen machen müssten weil sie niemals Eigenbedarf anmelden würden da sie noch x andere Immobilien haben.

    Meine einzige Vermutung ist dass die Schwiegermutter des Vermieters, deren Vater das Haus einmal gebaut hat nun dort einziehen will, und schön langsam vermute ich das war schon immer der Plan. Alles das sie neu gemacht haben z.B. Oder als die "Dame" sich mal beschwerte das wir immer unten auf der Einfahrt stehen würden und sie könne nun nicht mal auf dem Parkplatz stehen den ihr Schwiegersohn "ihr gebaut hätte". Lauter so Kleinigkeiten. Oder dass sie obwohl sie hier ein und aus läuft und eine Hälfte des Gemüsebeetes bestellt schon ewig kein Unkraut mehr gejätet hat, obwohl sie oberpenibel ist. Das ist doch alles schon lang eingefädelt. Das macht mich halt auch so sauer, hätten sie früher was gesagt dann hätten wir in Ruhe etwas suchen können.

    Ich könnte echt schreien, drei lächerliche Monate um was zu finden und keinen Cent übrig für einen weiteren Umzug. So ein Umzug kostet ein Vermögen und wir haben nun schon ziemlich viel Kram, Feuerholz für weitere zwei Winter, ein neu gebautes Spielhaus im Garten, eine Werkstatt voller Werkzeug.

    Unser Auto war nun monatelang alle zwei Wochen kaputt und die Reparaturen haben alles Ersparte aufgefressen. Beschixxener könnte der Zeitpunkt nicht sein.

    Leider hat meine Tochter das Gespäch belauscht und nun fragt sie stündlich ob sie dann noch in den Kindergarten gehen kann, ob dann überhaupt jemand zu ihrem Geburtstag kommt, warum wir ausziehen müssen, ob sie dann noch mit dem Nachbarsjungen spielen kann etc. Sie ist ziemlich verunsichert und ich kann ihr keine Frage sinnvoll beantworten.

    Sorry für den Depripost, ich weiß gerade echt nicht wo mir der Kopf steht.

  3. #3
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.394

    Standard Re: Junglejane

    Ach du liebe Güte! Scheiße! Das ist echt eine ganz schlimme Situation für euch. Ich kenne mich ja nicht aus, aber ich kann mir nicht vorstellen das es so wäre das man euch vor die Tür setzt. Im 2013ner Forum ist eine zicke091012 (bin mir bei den Zahlen grade nicht sicher) denen ging es meine ich auch so das wegen Eigenbedarf gekündigt wurde. Vielleicht fragst du die mal ob sie was rechtliches weiß? Oder Mieterschutzbund?
    Das macht die Sache natürlich nicht wirklich besser, aber ich glaube sie können euch da nicht einfach vor die Tür setzen.
    Ach Mist, ich drücke dich mal aus der Ferne

  4. #4
    Avatar von Winterkaktus
    Winterkaktus ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    2.249

    Standard Re: Junglejane

    Das ist wirklich schlimm und tut mir sehr leid für euch. Wie lange wohnt ihr denn schon dort? Erhöht sich dann nicht die Kündigungsfrist? Kann mir auch nicht vorstellen, dass sie einfach so damit durchkommen.
    Manchmal fragt man sich echt, was in den Menschen vorgeht...




  5. #5
    Avatar von junglejane
    junglejane ist gerade online frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    2.943

    Standard Re: Junglejane

    Danke, leider wohnen wir dort erst 2,5 Jahre und daher ist die Kündigungsfrist so kurz.

    Ich finde leider keinen Haken, ich finde es nur so ungerecht. Nach so kurzer Zeit schon wieder komplett streichen, umziehen, extra gekaufte Böden und Möbel, und alles was sonst noch anfällt. Wir wären nie eingezogen wenn sie gesagt hätten dass sie uns evtl. nach so kurzer Zeit wieder raus schmeißen.

    Aber wie gesagt, ich glaube das war schon länger geplant, kann es aber leider nicht beweisen.

    Jetzt hängen wir so in der Schwebe, wir wissen nicht wohin und alles was bezahlbar wäre liegt noch mehr auf dem Land und das will ich absolut nicht, ich wünsche mir so sehr eine Kleinstadt am liebsten in der Nähe meines Bruders.

    Die Vorstellung meine Tochter aus dem Kindergarten zu reißen nachdem sie sich gerade erst richtig eingewöhnt hat zerreißt mir aber vollends das Herz. Alleine sie heute am Kindergarten Sommerfest Hand in Hand mit ihrer besten Freundin zu sehen...

    Egal wie wir uns entscheiden einer wird immer unglücklich sein. Da die Arbeit meines Mannes auch eher hier liegt und nicht an meinem Wunschort wird es wahrscheinlich darauf hinauslaufen dass wir wieder hier suchen, doch irgendwie habe ich mich hier nie eingelebt oder wohl gefühlt

  6. #6
    darkelf25 ist offline old hand
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    713

    Standard Re: Junglejane

    Junglejane, das ist echt mies Ich wuensche euch, dass ihr etwas findet.

  7. #7
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.156

    Standard Re: Junglejane

    JJ das tut mir echt leid das zu lesen.

    aber rein formal ist die Kündigung nicht wirksam. Er muss angeben wer dort einziehen wird und vorallem, wenn er mehr Immobilien hat, warum ausgerechnet diese für den Eigenbedarf gekündigt wird.

    Das wird euch vielleicht an sich nicht viel helfen, aber es verschafft euch vielleicht noch einen Monat mehr Zeit zum suchen. denn eine formal richtige Kündigung würde er ja erst nächsten Monat zustande bringen.

    Lasst euch bitte von einem Mieterverein beraten.
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  8. #8
    Avatar von junglejane
    junglejane ist gerade online frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    2.943

    Standard Re: Junglejane

    Stimmt, das ist unsere Hoffnung noch einen Monat herausschlagen zu dürfen, allerdings mag ich noch ncihts unternehmen da er noch offiziell bis heute um Mitternacht hätte um seine Formfehler mit einer ordentlichen Kündigung zu beheben.

    Daher habe ich mich auch gerade den ganzen Nachmittag im Haus versteckt weil die Person die vermutlich einzieht gerade ihren Teil des Gemüsegartens bearbeitet und meine Kinder anpöbelt. Ich bin noch so wütend dass ich Angst hatte etwas auszuplaudern

    Außerdem kann er uns natürlich auch richtig blöd kommen beim Auzug, da hat er wohl der Vormieterin die Kosten für alle möglichen Handwerker berechnet wegen kleinen Kratzern und Co.

    Nach einem Mieterschutzbund in der NÄhe haben wir schon gegoogelt, ich denke das msus fast sein obwohl wir auch den Betrag gerade nicht haben, wir haben echt jeden Cent in das Auto gesteckt..
    mit Tochter 11/2011 & Sohn 03/2014

    ~ Breathe in, breathe out, move on. ~

  9. #9
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.888

    Standard Re: Junglejane

    Ach was für ein Mist junglejane.

    Wenn man sich mit den Paragraphen auskennt ist das dreimal lohnender, als am Ende jede Menge Rechnungen vom ex Vermieter zu bekommen.

    Im allgemeinen ist er allerdings für Renovierungen und Reparaturen zuständig. Also gibt es nur wenige Dinge wo ihr wirklich zahlen müsst.

    Lies dich mal ein uns lass dich ggf beraten. Ich wünsche euch gute Nerven und viel Glück bei der Suche.



  10. #10
    Trinchen80 ist offline Stille Mitleserin
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    148

    Standard Re: Junglejane

    Oh man, das tut mir echt leid. Ich hoffe, das ihr schnell irgendwie ne Lösung findet. Das ist echt Mist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •