Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kleintiermama ist offline kugelig
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    345

    Standard Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Hallo,

    ich hab zwar ewig nicht hier geschrieben, lese aber immer gern mit und heut hab ich mal eine Frage.

    Wir haben für unsere 2-jährige eigentlich einen Autositz, den man vorwärts oder rückwärts einbauen kann, sie fuhr bisher immer rückwärts. Nun haben wir sie kurzzeitig vorwärts fahren lassen, weil wir leihweise ein dreitüriges Auto hatten, seitdem will sie vorwärts gerichtet fahren und schimpft und meckert andersrum sie würde nichts sehen

    Vorwärts mit 5-Punkt-Gurt ist mir unwohl, Autofahren mit ihr ist aber schon immer eher schwierig und gerade jetzt noch ätzender gerade wenn ich allein mit ihr fahre und sie hinten brüllt.

    Heut haben wir dann Fangkörpersitze angeschaut, das wäre mir vom Sicherheits Aspekt vorwärts am liebsten und man könnte den Sitz den wir ins Auge gefasst haben auch bis 36kg weiter nutzen, wäre also eine lohnende Investition.
    Nun das Problem, die junge Dame ist recht klein mit gerade 84 cm Körpergröße, heute beim Probesitzen hat sie so gezappelt, dass ich schwer abschätzen kann, ob der Fsngkörpersitz richtig sitzen würde, bei allen Bewertungen habe ich gelesen, der Sitz sei erst ab einer Körpergröße von 90cm geeignet. Die Verkäuferin vor Ort meinte der ginge jetzt schon. Hat einer von euch einen Fangkörpersitz bei einem kleineren Kind? Ist die Sicherheit gewährleistet, auch wenn der Fangkörpersitz höher sitzt?

    Freue mich über Antworten! :)
    Hibbelstart Oktober 2013
    Erster ÜZ: 20.10.-

    http://www.eltern.de/forenticker/show/24978

  2. #2
    Linnea4 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    59

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Hallo 😀

    Also meine kleine hat nun 78cm mit fast 2 und sitzt im cybex Pallas. Wir hatten vorher einen reboarder aber dann das gleiche Problem wie du teilweise stehen ihre Arme oben blöd über aber meistens nimmt sie die Arme mit in den Sitz seitlich rein. Ich hoffe das sie schnell reinwächst

  3. #3
    Wikapis ist offline old hand
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.042

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Hallo wir hatten auch einen von cybex und haben den wieder zurück gegeben da die kleine bei der Probefahrt einfach unten durch gerutscht ist. Sie war damals auch 2 Jahre und klein und leicht. Wir haben dann einen reborder gekauft den man aber drehen kann, seit zwei Wochen fährt sie jetzt vorwärts.

  4. #4
    Avatar von LittleSunshine88
    LittleSunshine88 ist offline ~glücklich mit 2 Kindern~
    Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    968

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Wir haben einen Cybex Pallas M Fix, meine Tochter ist 86 cm groß und wiegt jetzt ca. 10,5-11 Kilo, aber sitzt jetzt seit ca. 9 Monaten im Sitz, also war sie definitiv kleiner und leichter beim Kauf. Anfangs war der Fangkörper etwas hoch für die Arme, für mich sah es bisschen ungemütlich aus (aber sie hat es nicht gestört). Bisher sind wir zufrieden mit dem Sitz.
    ~ Komplett mit E. (15.05.2014) und V. (17.02.2016) ~



    Instagram: bunte_tuete_hoch2

  5. #5
    Kleintiermama ist offline kugelig
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    345

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Vielen Dank für die Antworten.

    @mitteldeutschen, sitzt deine kleine denn inzwischen gut im Sitz? Bis wohin reicht ihr der Fangkörpersitz?

    Soweit ich gelesen habe ist die Verletzungsgefahr bei einen Unfall einfach deutlich höher, wenn der Fangkörpersitz nicht unterm Brustbein sitzt, da das Kind dann nicht abrollen kann, dann würde uns das in Prinzip gegen das vorwärts fahren mit einfachem 5-Punkt-Hurt keinen Vorteil bringen...
    Hibbelstart Oktober 2013
    Erster ÜZ: 20.10.-

    http://www.eltern.de/forenticker/show/24978

  6. #6
    Avatar von parkolina
    parkolina ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    2.604

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Unsere drei sind jeweils mit ca 1,5 in den Fangkörpersitz umgezogen. Wie groß sie da waren, weiß ich nicht mehr. Aber unser Jüngster ist jetzt mit 2J.2M. ca 90cm und saß von Anfang an gut drin.

  7. #7
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    2.887

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Wir haben einen schmalen Langen Sohn und den cybex sirona vorwärts eingebaut als Fangkörpersitz, der könnte doch gehen? Für mein Empfinden ist der schon für schmale Kinder sehr fest mit dem Fangkörper.
    Die Großeltern haben auch den Pallas M-Fix, aber auch erst seit er aus kleidergröße 68 draußen war. (das war zufall, nicht so geplant)



  8. #8
    DanielsMama ist offline old hand
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    897

    Standard Re: Fangkörpersitz im Auto bei kleinem Kind?

    Unsere beiden sitzen seit ca. 10 Monaten in Sitzen von Kiddy. Die eine in dem aktuellen (Guardianfix Pro 2?) und die andere in einem Vorgänger vom großen Bruder (Safefix?). Die Kleine ist jetzt mit gut 25 Monaten ca. 82/83 cm groß und wiegt gute 10 Kilo, die Große ist um die 86 cm groß und wiegt knapp 12 Kilo. Als wir sie das erste Mal rein gesetzt haben, war die Kleine bestimmt nicht größer als 75 cm und sie war schon immer zierlich.
    Beide haben aber von Anfang an gut in den Sitzen gesessen. Habt ihr euch die Kiddy-Sitze auch schon angesehen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •