Like Tree18gefällt dies

Thema: Oktober :smile_002:

  1. #11
    Avatar von Winterkaktus
    Winterkaktus ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    2.672

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Und ich fand es nervig früh, dass wir den Tornister schon im Februar hier rumfliegen hatten...

    @sunya: Das hört sich doch schon besser im KIga an. Vielleicht kann sie sich so durch das Jahr hangeln.
    Ich hab ja schon ein bisschen Angst vor den ersten Freundschaftsenttäuschungen wie bei Deiner Großen. Aber da muss wohl jeder von uns mal durch.
    Ich bin auch immer froh, wenn ich nachts mal die 6 Stunden Schlaf schaffe. Aber ich muss morgens so früh raus, will aber auch am Abend Zeit für mich haben, da geht es nicht anders. Und irgendwie gewöhnt man sich ja an alles.
    Ach ja, und gute Besserung. Zahnprobleme sind echt schrecklich.

    @rambler: Wie toll, dass ihr den Urlaub zu Zweit genießen konntet. Ich frage mich, wann es bei uns mal wieder so weit ist.
    Sehr ärgerlich mit dem Schwimmkurs. Da setzt man alle Hebel in Bewegung und dann so was.

    Bei uns sind ab nächste Woche auch Schulferien. Die erste Woche ist der Große in der Ferienbetreuung. Da machen die echt tolle Ausflüge, zum Klettern, Bowlen, Eislaufen. Die zweite Woche lassen wir auch die Mädels zu Hause und mein Mann, ich und meine Mutter teilen uns die Tage auf.
    Auf der Arbeit wirds grad auch spannend. Wir haben einen neuen Chefchef (noch parallel zum alten). Der alte Chef war menschlich gut, aber als Chef schrecklich. Wir haben grad Angst, dass es jetzt umgekehrt sein könnte. Aber es sind erst ein paar Tage, es besteht noch Hoffnung.

    Wisst ihr noch, was ihr euren 2-Jährigen geschenkt habt? Man hat ja schon so viel, aber leer ausgehen soll sie natürlich nicht. Geplant im Moment ist ein Buch mit Fahrzeuggeräuschen (das alte ist so gut wie hin) und vielleicht eine Parkgarage aus Holz, weil sie gerne mit Autos spielt. Alle Geräte zum Selberfahren besitzt sie schon.
    dusktildawn und darkelf25 gefällt dies.



  2. #12
    dusktildawn ist offline ehemals Morningsun
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    200

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Zitat Zitat von Winterkaktus Beitrag anzeigen
    Und ich fand es nervig früh, dass wir den Tornister schon im Februar hier rumfliegen hatten...

    @sunya: Das hört sich doch schon besser im KIga an. Vielleicht kann sie sich so durch das Jahr hangeln.
    Ich hab ja schon ein bisschen Angst vor den ersten Freundschaftsenttäuschungen wie bei Deiner Großen. Aber da muss wohl jeder von uns mal durch.
    Ich bin auch immer froh, wenn ich nachts mal die 6 Stunden Schlaf schaffe. Aber ich muss morgens so früh raus, will aber auch am Abend Zeit für mich haben, da geht es nicht anders. Und irgendwie gewöhnt man sich ja an alles.
    Ach ja, und gute Besserung. Zahnprobleme sind echt schrecklich.

    @rambler: Wie toll, dass ihr den Urlaub zu Zweit genießen konntet. Ich frage mich, wann es bei uns mal wieder so weit ist.
    Sehr ärgerlich mit dem Schwimmkurs. Da setzt man alle Hebel in Bewegung und dann so was.

    Bei uns sind ab nächste Woche auch Schulferien. Die erste Woche ist der Große in der Ferienbetreuung. Da machen die echt tolle Ausflüge, zum Klettern, Bowlen, Eislaufen. Die zweite Woche lassen wir auch die Mädels zu Hause und mein Mann, ich und meine Mutter teilen uns die Tage auf.
    Auf der Arbeit wirds grad auch spannend. Wir haben einen neuen Chefchef (noch parallel zum alten). Der alte Chef war menschlich gut, aber als Chef schrecklich. Wir haben grad Angst, dass es jetzt umgekehrt sein könnte. Aber es sind erst ein paar Tage, es besteht noch Hoffnung.

    Wisst ihr noch, was ihr euren 2-Jährigen geschenkt habt? Man hat ja schon so viel, aber leer ausgehen soll sie natürlich nicht. Geplant im Moment ist ein Buch mit Fahrzeuggeräuschen (das alte ist so gut wie hin) und vielleicht eine Parkgarage aus Holz, weil sie gerne mit Autos spielt. Alle Geräte zum Selberfahren besitzt sie schon.
    Ein wenig nervig ist das auch, aber trotzdem auch schön.

    Der 14er hat am Dienstag Seepferdchen gemacht. Und der 10er am Samstag Bronze. Eine schwimmlastige Woche.

    Im Schülerhort machen sie auch immer tolle Ausflüge. Der 08er geht meist zur Ferienbetreuung der Stadt, die sind ohnehin immer wirklich toll.

    Das mit den Geschenken finde ich auch nicht so einfach. Ich denke mir, sie freuen sich über Kleinigkeiten genauso, wie über größeres und wenn man nichts braucht sich dann gekünstelt Sachen auszudenken finde ich immer eher nicht ganz so sinnvoll. Dann lieber warten bis wieder was gebraucht wird. Das kommt sowieso früher oder später.
    4er Jungsgespann mit Sonderausstattung *- 2008- 2010- 2014- 2017-*

  3. #13
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Ich finde es tatsächlich schön, den Schulranzen in der Ecke stehen zu haben. Allerdings haben wir tatsächlich gar keinen festen Platz. Wie machen es den die Eltern mit Schulkindern. Steht er da im Kinderzimmer? Oder in der Garderobe?

    Wir genießen die letzten warmen Tage, gestern waren wir mit ner großen Runde auf dem Spielplatz.
    Heute wollte ich mal mit dem Fahrrad zur Bücherei. Der kleine soll Laufrad fahren. Den großen müssen wir später vom Kindergarten holen, er hat ja heute wieder Traumreise. Mal sehen ob der Plan klappt.

    @dusktildawn Glückwunsch zu den Schwimm Abzeichen.
    Ich ärgere mich immer noch über den Kurs. Muss mal anrufen, bisher kam keine Rückmeldung.

    @winterkaktus wie laufen die Ferien?



  4. #14
    dusktildawn ist offline ehemals Morningsun
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    200

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Zitat Zitat von rambler_rose Beitrag anzeigen
    Ich finde es tatsächlich schön, den Schulranzen in der Ecke stehen zu haben. Allerdings haben wir tatsächlich gar keinen festen Platz. Wie machen es den die Eltern mit Schulkindern. Steht er da im Kinderzimmer? Oder in der Garderobe?

    Wir genießen die letzten warmen Tage, gestern waren wir mit ner großen Runde auf dem Spielplatz.
    Heute wollte ich mal mit dem Fahrrad zur Bücherei. Der kleine soll Laufrad fahren. Den großen müssen wir später vom Kindergarten holen, er hat ja heute wieder Traumreise. Mal sehen ob der Plan klappt.

    @dusktildawn Glückwunsch zu den Schwimm Abzeichen.
    Ich ärgere mich immer noch über den Kurs. Muss mal anrufen, bisher kam keine Rückmeldung.

    @winterkaktus wie laufen die Ferien?
    Der 14er hat das Abzeichen ohne Kurs gemacht. So gesehen haben wir unsere 2 Schwimmkurse und 1 Jahr DLRG Schwimmlerngruppe in unseren Großen investiert und der bringt nun das Schwimmen jetzt allen jüngeren Brüdern bei.
    Der 17er ist auch schon ein richtiger Fisch und paddelt nur mit Schwimmreif ziemlich patent und sicher im Wasser herum, kann so auch schon komplett durchs Becken schwimmen...ich glaube, der lernt noch schneller schwimmen. (also muss er gar nicht, aber sieht einfach so aus).

    Der 17er geht jetzt auch ab und zu auf Toilette. Eigentlich finde ich das gut, nur gerade im Umzugschaos nicht so besonders praktisch.

    Der Schulranzen vom Großen hängt immer an der Garderobe (Rucksack), der Schulranzen vom 10er steht in der Garderobe bei der Schuhbank und die Kindergartenrucksäcke hingen immer in der Garderobe. Der Schulranzen vom 14er steht aktuell in seinem Zimmer.
    4er Jungsgespann mit Sonderausstattung *- 2008- 2010- 2014- 2017-*

  5. #15
    Avatar von Winterkaktus
    Winterkaktus ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    2.672

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    @rr: Was ist denn Traumreise?
    Jetzt ist ja die harmlose Ferienwoche, wo die Mädchen im Kiga und der Große in der Ferienbetreuung sind. Nachdem sie heute in der Kletterhalle waren und vorher mit dem Bus über die Autobahn dahingefahren sind, meinte er eben im Bett: Mama, ich möchte immer Ferienbetreuung haben
    Der Schulranzen steht bei uns oben auf der Kellertreppe. Mal sehen, ob wir mal einen passenderen Platz finden.

    @dusktildawn: Ich glaube, beim Schimmen schauen sie sich auch extrem viel von den Geschwistern ab. Mit ein bisschen mehr Einsatz könnten wir der 14erin glaube ich auch ohne Kurs das Schwimmen beibringen.
    Schon auf Toilette, wow. Bin gespannt wann unsere Mini anfängt. Da unsere Großen aber sehr spät dran waren (auch wieder teilweise bedingt durch unsere Faulheit) erwarte ich noch nichts.
    dusktildawn gefällt dies



  6. #16
    dusktildawn ist offline ehemals Morningsun
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    200

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Zitat Zitat von Winterkaktus Beitrag anzeigen
    @rr: Was ist denn Traumreise?
    Jetzt ist ja die harmlose Ferienwoche, wo die Mädchen im Kiga und der Große in der Ferienbetreuung sind. Nachdem sie heute in der Kletterhalle waren und vorher mit dem Bus über die Autobahn dahingefahren sind, meinte er eben im Bett: Mama, ich möchte immer Ferienbetreuung haben
    Der Schulranzen steht bei uns oben auf der Kellertreppe. Mal sehen, ob wir mal einen passenderen Platz finden.

    @dusktildawn: Ich glaube, beim Schimmen schauen sie sich auch extrem viel von den Geschwistern ab. Mit ein bisschen mehr Einsatz könnten wir der 14erin glaube ich auch ohne Kurs das Schwimmen beibringen.
    Schon auf Toilette, wow. Bin gespannt wann unsere Mini anfängt. Da unsere Großen aber sehr spät dran waren (auch wieder teilweise bedingt durch unsere Faulheit) erwarte ich noch nichts.
    Ich glaube da muss man sich auch nicht stressen. Es ist einfach so, dass der 17er danach fragt und es selbst möchte, warum soll ich es ihm dann verbieten? Aber wie gesagt, im momentanen drunter und drüber ist es gar nicht so einfach das auch noch einzubauen.
    Hier ist immer mehr eingepackt. Wir leben schon ein wenig zwischen den Kisten. Am Wochenende werden wir in der neuen Wohnung tapezieren und streichen.

    Wir haben uns aber noch gar kein Konzept für keinen Raum ausgedacht. Unser jetziger Plan ist, erstmal alles weiß machen und dann einziehen und die Wohnung auf uns wirken lassen und dann schauen wer welche Bedürfnisse hat und dann einen Einrichtungsplan entwickeln.
    darkelf25 gefällt dies
    4er Jungsgespann mit Sonderausstattung *- 2008- 2010- 2014- 2017-*

  7. #17
    Avatar von rambler_rose
    rambler_rose ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Wie lief das Streichen @dusktildawn?

    @winterkaktus Eine Traumreise ist eine Phantasiegeschichte. Geht in Richtung Meditation. Da es letzte Woche ausfallen musste, ist heute der letzte termin.ich bin gespannt war mein 14er erzählt.


    Eventuell haben wir Glück und bekommen ab nächster Woche spontan Logopädie Termine. Da telefoniere und maile ich jetzt ja auch schon länger hin und her.
    Und da Ende Oktober näher rückt haben wir gestern Kürbis gebastelt. Der Kindergarten hatte nämlich zu und die Kinder wollen ja beschäftigt werden.
    Für den freien Tag hatte ich den letzten Freitag zusätzlich gearbeitet. Aktuell ist keine Woche gleich.

    Falls ihr es feiert wünsch ich Happy Halloween, schönen Reformationstag für alle Protestanten und für die Katholiken ein gutes Allerheiligen tags drauf. Die Feiertage sind da ja etwas unterschiedlich. Wir haben den Freitag.
    dusktildawn und darkelf25 gefällt dies.



  8. #18
    darkelf25 ist offline old hand
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    881

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    @rambler_rose: das mit dem Schwimmkurs ist ja echt bescheiden. Nach all der Planung klappt es doch nicht. Toll, dass ihr ein WE zu zweit hattet. Das tut immer gut. Hat sich die Situation im KiGa etwas gelegt?
    Unser Ranzen steht im Wintergarten, wo die Hausaufgaben gemacht werden.
    @winterkaktus: Die Ferienbetreuung hoert sich ja auch toll an. Gut soetwas zu haben. Mit zwei hat meine Grosse glaub ich ihre Spielkueche bekommen, aber das habt ihr wahrschienlich schon.
    @dusktildawn: Glueckwunsch zu den Schwimmabseichen. Deine sind auch gut dabei im Wasser. Der Plan erstmal einzuziehen ist gut. Haben wir auch oefter so gemacht. Das kommt alles mit der Zeit. Beim letzten Umzug haben wir nur die Kinderzimmer geplant. Fuer den Kleinen, weil es “fertig” sein musste zum Einzug und fuer die Grosse, weil das vom Bruder ja auch “fertig” war.

    Ich nehme “Happy Halloween”. Bei uns sind schon 2 aeltere Nachbarn vorbei gekommen um Suesses abzugeben, weil sie heute abend entweder nicht da sind oder die Tuer nicht aufmachen wollen im Dunkeln. Dabei gehen wir dieses Jahr wieder nicht rum, da die Grosse (wieder) in Spanien ist. Beide waren aber am Freitag schon verkleided in der Schule. Ich habe gerade aber noch die Info bekommen, dass es auch im kleinen spanischen Dorf eine kleine Feier gibt und die Grosse noch schnell ein Vampier Kostuem bekommen hat....
    Mein Trip war super, aber anstengend und ich bin froh diese Woche als Ausgleich frei zu haben. Ich geniesse Zeit nur mit dem Kleinen.
    dusktildawn und sunya gefällt dies.

  9. #19
    dusktildawn ist offline ehemals Morningsun
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    200

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Zitat Zitat von darkelf25 Beitrag anzeigen
    @rambler_rose: das mit dem Schwimmkurs ist ja echt bescheiden. Nach all der Planung klappt es doch nicht. Toll, dass ihr ein WE zu zweit hattet. Das tut immer gut. Hat sich die Situation im KiGa etwas gelegt?
    Unser Ranzen steht im Wintergarten, wo die Hausaufgaben gemacht werden.
    @winterkaktus: Die Ferienbetreuung hoert sich ja auch toll an. Gut soetwas zu haben. Mit zwei hat meine Grosse glaub ich ihre Spielkueche bekommen, aber das habt ihr wahrschienlich schon.
    @dusktildawn: Glueckwunsch zu den Schwimmabseichen. Deine sind auch gut dabei im Wasser. Der Plan erstmal einzuziehen ist gut. Haben wir auch oefter so gemacht. Das kommt alles mit der Zeit. Beim letzten Umzug haben wir nur die Kinderzimmer geplant. Fuer den Kleinen, weil es “fertig” sein musste zum Einzug und fuer die Grosse, weil das vom Bruder ja auch “fertig” war.

    Ich nehme “Happy Halloween”. Bei uns sind schon 2 aeltere Nachbarn vorbei gekommen um Suesses abzugeben, weil sie heute abend entweder nicht da sind oder die Tuer nicht aufmachen wollen im Dunkeln. Dabei gehen wir dieses Jahr wieder nicht rum, da die Grosse (wieder) in Spanien ist. Beide waren aber am Freitag schon verkleided in der Schule. Ich habe gerade aber noch die Info bekommen, dass es auch im kleinen spanischen Dorf eine kleine Feier gibt und die Grosse noch schnell ein Vampier Kostuem bekommen hat....
    Mein Trip war super, aber anstengend und ich bin froh diese Woche als Ausgleich frei zu haben. Ich geniesse Zeit nur mit dem Kleinen.
    Toll, dass deine Reise gut war!
    darkelf25 gefällt dies
    4er Jungsgespann mit Sonderausstattung *- 2008- 2010- 2014- 2017-*

  10. #20
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.389

    Standard Re: Oktober :smile_002:

    Hallo, na, wie war bei euch Halloween?

    Ich mag das ja nicht so sonderlich, die Kinder (bzw letzten Endes ich mich selbst mit meinen eigenen Ansprüchen natürlich auch) stressen mich jedes Mal mit ihren Kostümwünschen (für die eine Stunde, die sie im Dunkeln (!) damit rumlaufen ), ich muss, so lang wir zu Hause sind, alle 5 Minuten vom oberen Stock ums ganze Haus rum raus zum Gartentor hetzen, um andere Kinder zu beschenken und in einem Jahr sind sogar mal ein paar rohe Eier an unserem Haus gelandet, was man heut noch sieht.
    Aber die Kinder freuen sich immer schon ewig vorher auf Halloween...

    Dieses Jahr kamen jede Menge Kinder vorbei, die ich kenne - durch meine Malkurse gehts mir hier bald wie den Grundschullehrerinnen, dass ich jedes zweite Kind eines bestimmten Alters im Umfeld kenne.
    Meine beiden Mädchen sind als schwarze Katzen los, sehr zum Ärger der Großen, die nicht wollte, dass die Kleine dasselbe Kostüm hat.
    Die Große wollte diesmal unbedingt möglichst realistische Fellohren (die vom letzen Jahr aus Filz gefielen ihr nicht mehr so ganz), deren Herstellung hatte sie bei YouTube gegoogelt. Die sahen wirklich sehr echt aus...
    Ich bin also vor 2, 3 Wochen extra in die Stadt, um passendes Fellimitat zu kaufen. (Was dann auch schon nicht gleich zu finden war).
    Dann waren die Ohren aber erstmal zu groß und sowieso nicht schön genug (auch mein eigenes Urteil) und ich hab sie nochmal ganz neu machen müssen.
    Habt ihr schonmal Fellimitat bearbeitet?
    Schöne Fusselei...

    Naja, am Ende waren doch noch alle glücklich und die Große ist mit ehemaligen Klassenkameradinnen aus der Siedlung allein los (jüngere Konkurrenzkatze damit ausgeschaltet!) und ich bin mit der Kleinen und der Nachbarin und deren Söhnen rumgezogen. Zum Abschluss gabs dann noch Pizza für alle bei uns und großen Süßwarentausch unter den Kindern.
    So war es dann doch noch richtig nett.
    Die Kleine hatte übrigens sogar (von sich aus) extra ein Gedicht gelernt, um sich ihren Süßkram zu verdienen. Hat mich sehr beeindruckt. Also das sie sich das allein vorgenommen und dann auch so umgesetzt hat.

    Die Große musste dann heute zu ihrem Ärger in die Schule, dafür hat sie abends ihren ersten Schulball. Thema "Galaxy".
    Mal sehn, ob sie sich traut, leicht geschminkt zu gehen. Das haben wir gestern schonmal ausprobiert, also mit Maskenschminke so einen kleinen Bereich an der Schläfe in pink-lila-schwarz mit Sternen im "Weltall-Look" und an manchen Stellen etwas blaue Farbe ins dunkle Haar. Kleidung komplett schwarz. Sah eigentlich ziemlich cool aus.
    Wenn sie es sich dann wirklich traut, wäre das für mich ein richtig tolles Zeichen wachsenden Selbstbewusstseins, was ich grad bei ihr zu entdecken glaube...
    In einer neuen Schule zum ersten Schulball mit irgendwas Auffälligem zu erscheinen - das erfordert ja schon bissle Mut.

    Die Kleine hat heute kindergartenfrei wegen Schließtag und tobt nach ner Baurunde in der Wohnung mit ihren beiden Freunden im Garten rum.
    Am We hat sie ihre letzte Schwimmstunde, das Seepferdchen gibts wahrscheinlich aber nicht, weil sie sich aktuelle komplett weigert, ins Wasser zu springen. (Obwohl es irgendwann schonmal halbwegs klappte).
    Das kenn ich irgendwoher ... bei der Großen war Tauchen und Springen auch lange ein Problem.
    Aber dafür schwimmt sie richtig gut, ziemlich schnell und mit guter Wasserlage.

    Die Große sagte kürzlich, sie würde auch ganz gern wieder regelmäßig schwimmen gehen - sie hatte es ja Anfang Klasse vier nach eineinhalb Jahren aufgegeben.
    Mal sehen, ob sie einen Platz bekommt im Verein. Ist glaub nicht so leicht zu bekommen.
    Ich freue mich aber schonmal, dass sie von sich aus sowas will, sie ist ja immer nicht so leicht von sich aus zu irgendwas "Organisiertem" zu überreden und irgendein Freizeitsport wäre mir schon sehr lieb.
    (Aktuell hat sie auch an sich genug Zeit, da sie nur 1x die Woche Saxophonstunde an regelmäßigen Freizeitterminen hat)

    Das Ferienprogramm, wo ich sie angemeldet hatte, hat ihr übrigens ganz gut gefallen, sie hat tolle Sachen dabei gemacht. U.a. das Verhalten eines kleinen Roboters programmiert, mit einer Platine (Caliope) programmiert und mit einem Laser kleine selbst gestaltete Motive ausgeschnitten. (Größe Christbaumschmuck.)

    Bei dem eine Medienwettbewerb, wo wir kürzlich ziemlich hektisch last minute was eingereicht haben, weil uns da jemand erst 3 Tage vor Abgabetermin drauf aufmerksam gemacht hatte, hat sie übrigens die Tage eine Einladung bekommen und eines ihrer Projekte (ein kleines selbst programmiertes Computerspiel) wird da dann auch präsentiert. Einen Preis bekommt sie zwar ganz sicher nicht, denn da werden tw wirklich tolle, aufwändige Projekte eingereicht (Filme z.B.), aber allein schon, dass es präsentiert wird, finde ich eine tolle Sache für sie.
    Bin sehr neugierig auf den Nachmittag - ist wohl ne größere Sache, findet im Theater statt und ist mit Band etc.

    Also alles in allem läuft es hier grad sehr gut für beide Kinder.
    (Und damit für mich natürlich auch )@rr: Wie gehst jetzt weiter bei euch mit dem Schwimmkurs?
    In die Anfängerkurse kommt man hier ganz leicht rein - aber dafür kosten die leider auch ordentlich.
    (10x 130 Euro)
    Summiert sich ganz schön für mich - Schwimmen, die Musikschule für beide Kinder... *seufz*
    Darum wird's für die Kleine erstmal keinen weiteren Schwimmkurs geben. Eigentlich hat sie ziemlichen Spaß daran.

    PS: Einen Ranzen haben wir übrigens noch nicht. Eventuell nimmt die Kleine den der Großen, der ist in einem super Zustand. (Sie hatte ab Mitte Klasse 3 ja dann schon einen Satch-Rucksack, weil der Ranzen zwar ein superleichte Modell, aber für auch echt ziemlich klein war)
    Käme mir natürlich sehr entgehen, so eine Zweitverwertung...
    Mal sehen, ob sie nächstes Jahr mit einem schwarzen Wolfsranzen zufrieden ist. Aktuell lehnt sie alles zu mädchenhafte ähnlich der Schwester eher ab und sagt neuerdings auch regelmäßig, dass sie die Haare ganz kurz haben will. Dabei hat sie so eine tolle Mähne (Kürzlich sprach sie mal jemand mit "Ronja Räubertochter" an und ja, das passt derzeit optisch ziemlich gut...)
    dusktildawn gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •