Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Lissl90 ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.04.2017
    Beiträge
    12

    Standard Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Hallo ihr lieben Mama´s,

    ich hoffe auf einen tollen Ratschlag von Euch. Meine kleine Maus (heute 16 Wochen) schläft seit ein paar Tagen nachts, wenn Sie aufwacht und Ihr Fläschchen will, danach leider nicht mehr ein.
    Sie geht um 19 Uhr ins Bett und wacht gegen 3.30-4.00 Uhr auf und möchte trinken. Das Wohnzimmer ist dunkel - nur ein kleines Licht brennt, dass ich ein bisschen was sehe. Ich bin leise und rede nicht viel mit Ihr. Nachdem sie Ihr Fläschchen ausgetrunken hat, ist sie hellwach, total nervös, schaut überall rum, will nicht in den Schlaf geschaukelt werden, weiß selbst nicht so richtig was sie eigentlich will. Nach ca. 1 1/2 Stunden wird sie wieder müde und ich kann sie wieder hinlegen für 1-2 Stunden.

    In der Regel hat sie von 7-6 durchgeschlafen - nicht immer aber relativ oft.

    Habt ihr vielleicht einen Tip für mich wie ich mich verhalten soll in dieser Phase? Mir fallen bald die Arme ab vom vielen schaukeln, mit mir hinlegen funktioniert auch nicht und alleine hinlegen erst recht nicht. Sie ist einfach wach :-D und will ein bisschen rumgucken.

    Vielleicht habt Ihr ja ein paar tolle Ratschläge ich danke Euch von Herzen.

  2. #2
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    46.750

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Zitat Zitat von Lissl90 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben Mama´s,

    ich hoffe auf einen tollen Ratschlag von Euch. Meine kleine Maus (heute 16 Wochen) schläft seit ein paar Tagen nachts, wenn Sie aufwacht und Ihr Fläschchen will, danach leider nicht mehr ein.
    Sie geht um 19 Uhr ins Bett und wacht gegen 3.30-4.00 Uhr auf und möchte trinken. Das Wohnzimmer ist dunkel - nur ein kleines Licht brennt, dass ich ein bisschen was sehe. Ich bin leise und rede nicht viel mit Ihr. Nachdem sie Ihr Fläschchen ausgetrunken hat, ist sie hellwach, total nervös, schaut überall rum, will nicht in den Schlaf geschaukelt werden, weiß selbst nicht so richtig was sie eigentlich will. Nach ca. 1 1/2 Stunden wird sie wieder müde und ich kann sie wieder hinlegen für 1-2 Stunden.

    In der Regel hat sie von 7-6 durchgeschlafen - nicht immer aber relativ oft.

    Habt ihr vielleicht einen Tip für mich wie ich mich verhalten soll in dieser Phase? Mir fallen bald die Arme ab vom vielen schaukeln, mit mir hinlegen funktioniert auch nicht und alleine hinlegen erst recht nicht. Sie ist einfach wach :-D und will ein bisschen rumgucken.

    Vielleicht habt Ihr ja ein paar tolle Ratschläge ich danke Euch von Herzen.
    Abwarten, das kann sich schnell wieder ändern.

  3. #3
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.562

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Wenn deine Kleine wach wird, stehst du dann auf und machst die Flasche fertig? Wie lange dauert das? Solange bleibt sie im Bett oder nimmst du sie mit oder wie ist der Handlungsablauf? Vielleicht könnte man da etwas optimieren, damit sie nicht vollständig wach wird. Wieso fütterst du sie im Wohnzimmer?

    Ich kann dir nur sagen, was bei uns funktioniert hat. Bevor ich ins Bett gegangen bin habe ich das Wasser abgekocht und in eine Thermoskanne gefüllt, abgekochtes kaltes Wasser stand ebenso griffbereit wie Pulver und Flasche.
    Unsere Tochter ist gegen 1 Uhr unruhig geworden und spätestens um 2:30 Uhr aufgewacht. Sobald ich nach Mitternacht aufgewacht bin wegen ihrer Unruhe bin ich aufgestanden und hab die Flasche fertig gemacht. Zu dem Zeitpunkt war sie aber noch nicht wach. Dann hab ich ihr die Flasche im Halbschlaf im Bett gegeben, entweder lag sie dabei in ihrem Bettchen oder ich habe sie vorsichtig auf meinen Arm genommen. Danach hat sie in den meisten Fällen einfach weitergeschlafen bzw ist gar nicht wirklich aufgewacht.
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  4. #4
    Lissl90 ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.04.2017
    Beiträge
    12

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Hallo Refrada, ich bereite auch schon mal alles am Abend davor für die Nacht vor (Thermoskanne mit Wasser, Flasche, Pulver usw.). Sobald sie unruhig ist und ich merke sie wird wach , stehe ich auf und mach das Fläschchen. Danach muss ich sie wickeln, weil sie immer ne total volle Windel hat trotz Nachtwindel. Danach schnapp ich sie mir und wir sitzen uns zusammen gemütlich aufs Sofa. Ja warum Wohnzimmer? :-D das eine gute Frage?! bisher habe ich es immer so gemacht aber ich nehme mir deinen Tipp gern zu Herzen und probiere es mal im Kinderzimmer. Da liegt sowieso noch ein Sitzsack.

    Ich habe als meistens noch das Problem, dass wenn sie mal gleich danach wieder eingeschlafen ist und ich sie auf dem Bauch gelegt habe ins Bett (Bauchschläferin ohne Ausnahmen :-D) dass sie dann noch en Schwall gespuckt hat - klar wer schläft gern mit vollem Bauch auf dem Bauch und danach war sie meistens wach weil alles nass war ... mhm.

    Hast du das Licht im Kinderzimmer an oder ein kleines Lämpchen?

    Danke für deinen Rat :-)

  5. #5
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.145

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Schläft sie in einem anderen Raum als du?
    Vielleicht ist sie dann schon viel eher wach als du denkst und ist deswegen dann einfach richtig wach, weil sie wartet.
    12.2008 - 06.2011 - 01.2017

  6. #6
    Lissl90 ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.04.2017
    Beiträge
    12

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Sie schläft direkt nebenan im Kinderzimmer. Ich hör jedes Schniefen, Husten oder sonstige Minigeräusche die sie macht :-D

  7. #7
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.562

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Zitat Zitat von Lissl90 Beitrag anzeigen
    Hallo Refrada, ich bereite auch schon mal alles am Abend davor für die Nacht vor (Thermoskanne mit Wasser, Flasche, Pulver usw.). Sobald sie unruhig ist und ich merke sie wird wach , stehe ich auf und mach das Fläschchen. Danach muss ich sie wickeln, weil sie immer ne total volle Windel hat trotz Nachtwindel. Danach schnapp ich sie mir und wir sitzen uns zusammen gemütlich aufs Sofa. Ja warum Wohnzimmer? :-D das eine gute Frage?! bisher habe ich es immer so gemacht aber ich nehme mir deinen Tipp gern zu Herzen und probiere es mal im Kinderzimmer. Da liegt sowieso noch ein Sitzsack.

    Ich habe als meistens noch das Problem, dass wenn sie mal gleich danach wieder eingeschlafen ist und ich sie auf dem Bauch gelegt habe ins Bett (Bauchschläferin ohne Ausnahmen :-D) dass sie dann noch en Schwall gespuckt hat - klar wer schläft gern mit vollem Bauch auf dem Bauch und danach war sie meistens wach weil alles nass war ... mhm.

    Hast du das Licht im Kinderzimmer an oder ein kleines Lämpchen?

    Danke für deinen Rat :-)
    Wir haben ein indirektes LED-Licht im Schlafzimmer, welches nachts zu der Zeit dauerhaft an war und wenn mir das nicht gereicht hat, hab ich im Flur das Licht angemacht und die Tür ein Spalt offen gelassen. Es gibt wohl auch spezielles rotes Licht für Kinderzimmer, die den Nachtschlaf fördern sollen. Aber keine Ahnung ob das stimmt und wo es sowas geben soll. Theoretisch würde ja auch so eine Wandbeleuchtung mit indirektem Licht reichen oder eine Lampe, die hinter dem Bett steht o ä damit sie deine Kleine nicht direkt anleuchtet.

    Übergibt sich die deine Kleine auch wenn sie ein Bäuerchen gemacht hat? Wenn nicht könntest du versuchen sie nach dem Füttern vorsichtig auf deine Schulter oder aufrecht auf deine Brust/Bauch legen bis das Bäuerchen kam. Aber ob sie dann wach wird oder weiterschläft kommt darauf an wie leicht ihr Schlaf während des Schlaftrinkens ist.

  8. #8
    Lissl90 ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.04.2017
    Beiträge
    12

    Standard Re: Mein Baby schläft nachts nicht mehr

    Mal kommt nur heiße Luft, mal en ganzer Schwung Milch - ist immer unterschiedlich. Mal kommt auch noch en Schwung Milch nach ner halben Stunde oder Stunde. Heute Nacht hat sie en ordentlicher Schwung in ihr Schlafsack gebröckelt :-D Mist he hab ich gedacht um halb 4

    Mir ist aber aufgefallen heute Nacht dass sie gleich wach ist wenn ich ins Zimmer komme. Sie macht als schön die Augen zu beim Trinken aber wenn das fläschel leer ist - zack - Augen auf

    Ich hoff die Phase geht nicht zu lange :-) gibt doch auch diesen Sprung um die 19. Woche

    Was meint Ihr? Merkt ihr solche Sprünge bei euren Mäusen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •