Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Optmind

  1. #1
    garam-masala Gast

    Standard Optmind

    Kennt jemand hier dieses Konzept? Habt ihr Meinungen, Erfahrungen?

    Danke!

  2. #2
    Avatar von LucyMilena
    LucyMilena ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Optmind

    Nein. Ich habe noch nie davon gehört. Hast Du damit Erfahrungen? Was ist es genau?

    LG
    Lucy

    Eine Französin in Deutschland

    Mon joli coeur a 14 ans et mon petit coeur a 12 ans.
    www.meindinki.de

  3. #3
    garam-masala Gast

    Standard Re: Optmind

    Zitat Zitat von LucyMilena Beitrag anzeigen
    Nein. Ich habe noch nie davon gehört. Hast Du damit Erfahrungen? Was ist es genau?

    LG
    Ich lese gerade ein Buch von den "Erfinderinnn": Das ADS-Buch. Ich habe erst angefangen, war aber neugierig, wie bekannt das ist.
    Es geht um ein Konzept über den Umgang mit ADS-Kindern.

  4. #4
    Fairie ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Optmind

    Offensichtlich ist es ein Konzept, dass von einer Person entwickelt wurde und was sonst keiner anwendet. Daher weiss kein Mensch, ob es auch nur annähernd etwas bringen könnte. Ich würde mich auf kein Konzept einlassen, wozu es weder Forschung noch zumindest glaubhafte Erfahrungsberichte gibt. Nicht mal auf Englisch finde ich da etwas beim googlen. Und die Amis machen doch sonst aus allem eine Behandlungsmethode. Da wäre ich sehr skeptisch!

  5. #5
    Schnecke04 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Optmind

    Ich glaube das heißt Opti-mind. ADS/ADHS Therapie und Training: OptiMind
    Und ja,ich habe ein Elterntraining nach diesem Konzept gamacht und das war sehr gut.
    Kommt natürlich auch immer auf Leiterin an. Die war sehr gut, hatte selber einen Sohn mit ADHS.
    Habe auch einige Ratgeber aus der Opti-mind Reihe

  6. #6
    garam-masala Gast

    Standard Re: Optmind

    Zitat Zitat von Schnecke04 Beitrag anzeigen
    Ich glaube das heißt Opti-mind. ADS/ADHS Therapie und Training: OptiMind
    Und ja,ich habe ein Elterntraining nach diesem Konzept gamacht und das war sehr gut.
    Kommt natürlich auch immer auf Leiterin an. Die war sehr gut, hatte selber einen Sohn mit ADHS.
    Habe auch einige Ratgeber aus der Opti-mind Reihe
    Erzählst du mir ein bisschen vom elterntraining?

  7. #7
    Schnecke04 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Optmind

    Also es gab so weit ich mich erinnere fünf Abende.
    Themen waren:
    Was ist eigetlich ADS / ADHS. Wie geht man damit um
    Erziehung und Begleitung eines ADS Kindes
    Medikamente bei ADS
    Stressmanagement für Eltern
    und dann halt "Verschiedenes " Fragen usw.

    Dazu gab es ein Buch " ADS - Eltern als Coach" Dieses hohle ich wirklich immer wieder hervor, weil das echt super geschrieben ist.