Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Mutterbaer
    Mutterbaer ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Hallo,

    einen Freundin, deren Sohn auch ein ADHS hat, hat mich heute auf den Zusammenhang von ADHS und Kryptopyrrolurie (KPU) hingewiesen. Ich habe jetzt mal etwas g.googelt und es kommt mir ganz Plausiebel vor. Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen gemacht???

    Steffi
    Ich weiß das ich viele Rechtschreibfehler mache, aber ich habe Legasthenie. Wen es stört der braucht meine Beiträge ja nicht lesen od. nicht Antworten.

    http://www.ticker.7910.org/as1cbMT0g...ZXQgc2VpZA.gif





    http://www.ticker.7910.org/as1cCBF0g...QgRXN0ZXIg.gif

    Steffi

  2. #2
    Fairie ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Ich hab das auch schon mal gehört, aber dieses KPU ist nun mal eine Krankheit, die so eine Vielzahl von Symptomen haben kann. Natürlich kann man dann finden, dass es die gleichen Symptome sind wie bei ADHS. Es sind aber auch die gleichen Symptome wie bei VIELEN anderen Krankheiten. Und andersrum gibt es auch viele andere Krankheiten und mindestens ein Dutzend genetische Syndrome, die die typischen ADHS-Symptome haben (können).

    Oh, ich hab einen guten Link gefunden. Hier wird der Unterschied erklärt:

    Understanding the Difference Between PKU and ADHD - YouTube

    Der Hauptpunkt ist ja eigentlich: wenn jemand KPU hat, dann kommen die Symptome daher und chemisch ist es auch zu erklären warum, weil beides mit dem Dopaminsystem zu tun hat. ADHD-Diagnose sollte man nur bekommen, wenn andere Ursachen ausgeschlossen worden. Auch KPU.

  3. #3
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Zitat Zitat von Fairie Beitrag anzeigen
    Ich hab das auch schon mal gehört, aber dieses KPU ist nun mal eine Krankheit, die so eine Vielzahl von Symptomen haben kann. Natürlich kann man dann finden, dass es die gleichen Symptome sind wie bei ADHS. Es sind aber auch die gleichen Symptome wie bei VIELEN anderen Krankheiten. Und andersrum gibt es auch viele andere Krankheiten und mindestens ein Dutzend genetische Syndrome, die die typischen ADHS-Symptome haben (können).

    Oh, ich hab einen guten Link gefunden. Hier wird der Unterschied erklärt:

    Understanding the Difference Between PKU and ADHD - YouTube

    Der Hauptpunkt ist ja eigentlich: wenn jemand KPU hat, dann kommen die Symptome daher und chemisch ist es auch zu erklären warum, weil beides mit dem Dopaminsystem zu tun hat. ADHD-Diagnose sollte man nur bekommen, wenn andere Ursachen ausgeschlossen worden. Auch KPU.
    Phenylketonurie
    Hämopyrrollaktamurie
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #4
    Fairie ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    Shit, hab ich die jetzt doch verwechselt! Dabei hab ich noch gedacht: nicht mit PKU verwechseln, das ist so ähnlich.
    PKU ist das, wo man kein Aspartam verträgt, ich weiss. Und worauf alle Säuglinge getestet werden, weil man Diät halten muss um nicht geistig behindert zu werden.
    Und KPU ist wohl eine Variante von der Krankheit, die der König George in England hatte, glaube ich.

  5. #5
    Fairie ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Japp, Porphyrie meinte ich. Falsche Abkürzung hatte ich da erwischt und der Link ist natürlich hinfällig. Aber dass Porphyrien in Zusammenhang mit ADHS gebracht wurden, das habe ich schon mal gehört. Aber sicher nur, weil die Porphyrien so viele Symptome haben, dass immer einiges passt. Und diese Variante ist ja offensichtlich noch nicht wirklich anerkannt.

  6. #6
    PhilOdendron ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    @Mutterbaer
    Das ist ja schon fast komisch: ADHS und Kryptopyrrolurie: Schon zwei Krankheiten, die es gar nicht gibt!
    KRYPTOPYRROLURIE - WAS IST DAVON ZU HALTEN?

  7. #7
    Marcie12 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Zitat Zitat von Mutterbaer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einen Freundin, deren Sohn auch ein ADHS hat, hat mich heute auf den Zusammenhang von ADHS und Kryptopyrrolurie (KPU) hingewiesen. Ich habe jetzt mal etwas g.googelt und es kommt mir ganz Plausiebel vor. Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen gemacht???

    Steffi
    Kann man den Test machen lassen oder geht das auf Privatrezept?

    Wir haben beide großes Blutbild und Urintests machen lassen, wenn da was wäre , dann hätte der Arzt ja was gesagt- oder wird das nicht mitgeprüft?

    M

  8. #8
    stephanduss ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kryptopyrrolurie (KPU) und ADHS wer hat erfahrungen

    Zitat Zitat von Mutterbaer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einen Freundin, deren Sohn auch ein ADHS hat, hat mich heute auf den Zusammenhang von ADHS und Kryptopyrrolurie (KPU) hingewiesen. Ich habe jetzt mal etwas g.googelt und es kommt mir ganz Plausiebel vor. Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen gemacht???

    Steffi
    Hallo Steffi,

    vielleicht kann dir das neue Buch von Hoffmann/Kauffmann ein paar Tips geben. Ich habe es mir vor einer Woche bei amazon bestellt. Es ist sehr gut geschrieben. Es heisst KPU eine häufige aber vergessene Stoffwechselstörung.

    Lieben Gruss Stephan