Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Zickzackkind

Thema: Hat mein Kind ADHS?

  1. #1
    Sanny29 ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    1

    Standard Hat mein Kind ADHS?

    Hallo ihr lieben. Ich stehe vor so vielen Fragen wegen meiner Tochter. Sie war schon immer ein zappel Kind, kann nie still sitzen oder stehen. Kann sich nie auf eine Sache konzentrieren. Hat nie lange Geduld an einer Sache. Hört nie richtig zu. Hat ständig wechselnde Gefühle. Muss für Dinge mehrfach aufgefordert werden und macht dieses dann auch nur mit wieder stand. Jetzt im Schulalter finde ich ist alles etwas schlimmer und ausgeprägter geworden. Es kommen auch noch einige neue Dinge dazu. Ich mache mir sorgen um mein Kind. Wie stelle ich fest das was mit ihr nicht stimmt? Ich wurde auch schon angesprochen und gefragt ob sie Aspberger Syndrom hat.

    Könnt ihr mir helfen? Fragt einfach wenn ihr etwas wissen wollt.

  2. #2
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    6.160

    Standard Re: Hat mein Kind ADHS?

    Zitat Zitat von Sanny29 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben. Ich stehe vor so vielen Fragen wegen meiner Tochter. Sie war schon immer ein zappel Kind, kann nie still sitzen oder stehen. Kann sich nie auf eine Sache konzentrieren. Hat nie lange Geduld an einer Sache. Hört nie richtig zu. Hat ständig wechselnde Gefühle. Muss für Dinge mehrfach aufgefordert werden und macht dieses dann auch nur mit wieder stand. Jetzt im Schulalter finde ich ist alles etwas schlimmer und ausgeprägter geworden. Es kommen auch noch einige neue Dinge dazu. Ich mache mir sorgen um mein Kind. Wie stelle ich fest das was mit ihr nicht stimmt? Ich wurde auch schon angesprochen und gefragt ob sie Aspberger Syndrom hat.

    Könnt ihr mir helfen? Fragt einfach wenn ihr etwas wissen wollt.
    Ich würde, wenn ich mir solche Sorgen machen würde, in ein SPZ gehen und sie dort testen lassen. Dort wird sie ganzheitlich angeschaut und verschiedene Fachrichtungen arbeiten zusammen. Außerdem bekommt man Erziehungsberatung und im Falle einer Diagnose können sie auch die Lehrer beraten. Wie alt ist sie denn? Was sagen Lehrer und Erzieher?
    Martha74 gefällt dies


    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •