Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
Like Tree9gefällt dies

Thema: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

  1. #21
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

    @wannabemum Also meine waren mit einem Jahr alle sehr Mama fixiert und wenn sie neu in die Krippe geht, dann natürlich erst recht. Aber unsere Dritte hatte dann auch immer einen Papatag, anfangs war es schwierig, da wollte sie mich nie gehen lassen, aber nach ein paar Wochen hat der Papatag eher geholfen, weil die Zwei auch immer mehr zum Team wurden, ohne mich und dann war manches mit Papa möglich, was vorher nicht ging.
    Ansonsten denke ich wie Britta, viele Probleme vor denen man Angst hat treten nie ein, dafür andere :-) Meine Kinder saßen ( liegen ging allerdings gar nicht ) sehr gerne im Kiwa, obwohl ich sie das erste Halbjahr nur getragen habe, hängt also nicht davon ab. Und warst Du im Skiurlaub dabei? Erzählen kann Dir jeder alles, allerdings unterscheiden 6Monate alte Babys noch nicht so zwischen vertrauten und fremden Personen, daher geht es da vermutlich einfacher, als mit einem Jahr.
    Wird sich schon alles finden. Rituale beim Schlafen und Essen geben den Kindern Sicherheit, aber wenn es für Euch anders besser funktioniert ist doch gut.

    Ich weiß nicht, ob Du das Comic von Calvin und Hobbes kennst. Da sitzen die Eltern im Bett, bei ihnen hatte jemand eingebrochen und sie haben Calvin, ihren fünfjährigen Sohn beruhigt und ins Bett gebracht, und zittern. Der Vater sagt dann zur Mutter:" wenn ich gewußt hätte, dass alles nur Improvisation ist, dann hätte ich mich mit dem Erwachsenwerden nicht so beeilt." Und wenn wir ehrlich sind, improvisieren nicht die meisten, wer hat denn schon einen Plan für alle Probleme?

  2. #22
    Avatar von wannabemum
    wannabemum ist offline Mädchen-Mama!

    User Info Menu

    Standard Re: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ja. Probleme bearbeitet man dann, wenn man sie hat.
    Danke!

    Es gibt einfach Tage, da fühlt man sich so
    Meine Bino ist: Muffirella!

  3. #23
    Avatar von wannabemum
    wannabemum ist offline Mädchen-Mama!

    User Info Menu

    Standard Re: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @wannabemum Also meine waren mit einem Jahr alle sehr Mama fixiert und wenn sie neu in die Krippe geht, dann natürlich erst recht. Aber unsere Dritte hatte dann auch immer einen Papatag, anfangs war es schwierig, da wollte sie mich nie gehen lassen, aber nach ein paar Wochen hat der Papatag eher geholfen, weil die Zwei auch immer mehr zum Team wurden, ohne mich und dann war manches mit Papa möglich, was vorher nicht ging.
    Ja, darauf setze ich auch.

    Ist gut zu hören, dass es bei anderen auch geklappt hat.
    Meine Bino ist: Muffirella!

  4. #24
    Britta02 Gast

    Standard Re: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

    Zitat Zitat von wannabemum Beitrag anzeigen
    Danke!

    Es gibt einfach Tage, da fühlt man sich so
    Ach, ich war genauso als mein Kind so alt war. Wir schon alles gut gehen. Vertrau deinem Kind, vertrau den Erziehern (die machen den Job ja auch nicht erst seit gestern, oder?) und der Rest wird sich weisen.

  5. #25
    Avatar von wannabemum
    wannabemum ist offline Mädchen-Mama!

    User Info Menu

    Standard Re: Kind 13 Monate isst kaum, will nur Fläschchen

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ach, ich war genauso als mein Kind so alt war. Wir schon alles gut gehen. Vertrau deinem Kind, vertrau den Erziehern (die machen den Job ja auch nicht erst seit gestern, oder?) und der Rest wird sich weisen.
    Danke. Ich werder sicher mal berichten.
    Gast gefällt dies
    Meine Bino ist: Muffirella!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •