Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    meckerschaf ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    3.922

    Standard Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Bei uns an der Schule ist eine Diskusion im Gange zu der ich gerne Euch befragen möchte:
    Wer darf an der SEB Sitzung teilnehmen? Alle Eltern - als "Gäste" die nur zuhören dürfen - quasi wie auf der Schulkonferenz oder nur die SEB Mitglieder? Oder alle Elternvertreter? Und wie ist das mit Mitgliedern der Schulkonferenz die keine Elternvertreter sind?
    Geladener Schulleiter und andere geladene Gäste/Referenten ist klar....

    Habe schon das Schulgesetzbuch durchgesucht aber nichts dazu gefunden... Wißt ihr das?
    LG Meckerschaf 2+2 Kids

  2. #2
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.972

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von meckerschaf Beitrag anzeigen
    Bei uns an der Schule ist eine Diskusion im Gange zu der ich gerne Euch befragen möchte:
    Wer darf an der SEB Sitzung teilnehmen? Alle Eltern - als "Gäste" die nur zuhören dürfen - quasi wie auf der Schulkonferenz oder nur die SEB Mitglieder? Oder alle Elternvertreter? Und wie ist das mit Mitgliedern der Schulkonferenz die keine Elternvertreter sind?
    Geladener Schulleiter und andere geladene Gäste/Referenten ist klar....

    Habe schon das Schulgesetzbuch durchgesucht aber nichts dazu gefunden... Wißt ihr das?
    S-H:
    Es ist keine öffentliche Sitzung.
    Der Vorstand lädt ein.
    Stimmberechtigt sind die in den Klassen gewählten Mitglieder für den SEB. (Muss ja nicht der Vorsitzende des Klassenelternbeirates sein.)
    Alle anderen sind Gäste.
    Welche Gäste der Vorstand einlädt, ist seine Sache.
    Darüber hinaus kann sich jeder SEB eine Geschäftsordnung geben.

  3. #3
    Katrin1974 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    374

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Bei uns alle Elternvertreter der Klassen. Von Gästen weiß ich nichts. Schulkonferenz gehören ja die Lehrer und Schülersprecher noch dazu. Schulleiter sowieso.
    LG Katrin mit Robert (*01.03.01) und Janik (*09.04.06)

  4. #4
    meckerschaf ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    3.922

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    S-H:
    Es ist keine öffentliche Sitzung.
    Der Vorstand lädt ein.
    Stimmberechtigt sind die in den Klassen gewählten Mitglieder für den SEB. (Muss ja nicht der Vorsitzende des Klassenelternbeirates sein.)
    Alle anderen sind Gäste.
    Welche Gäste der Vorstand einlädt, ist seine Sache.
    Darüber hinaus kann sich jeder SEB eine Geschäftsordnung geben.
    Die Schulkonferenz ist auch keine öffendliche Sitzung und trotzdem dürfen Eltern daran teilnehmen , als stille Zuhörer. Deshalb ist nicht so ganz klar ob das gleiche auch bei der SEB Sitzung zutrifft...
    LG Meckerschaf 2+2 Kids

  5. #5
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.972

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von meckerschaf Beitrag anzeigen
    Die Schulkonferenz ist auch keine öffendliche Sitzung und trotzdem dürfen Eltern daran teilnehmen , als stille Zuhörer. Deshalb ist nicht so ganz klar ob das gleiche auch bei der SEB Sitzung zutrifft...
    Ich hatte in der Frage Rechtsberatung aus dem Ministerium.

  6. #6
    meckerschaf ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    3.922

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Ich hatte in der Frage Rechtsberatung aus dem Ministerium.
    Echt? Aber es ist doch trotzdem ein Widerspruch wenn beides nicht öffendlich ist das eine aber von Eltern besucht werden darf.... aber okay, wenn es so von höchster Stelle kommt...

    Ich habe übrigens nichts im Schulgesetz dazu gefunden...
    LG Meckerschaf 2+2 Kids

  7. #7
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.636

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von meckerschaf Beitrag anzeigen
    Bei uns an der Schule ist eine Diskusion im Gange zu der ich gerne Euch befragen möchte:
    Wer darf an der SEB Sitzung teilnehmen? Alle Eltern - als "Gäste" die nur zuhören dürfen - quasi wie auf der Schulkonferenz oder nur die SEB Mitglieder? Oder alle Elternvertreter? Und wie ist das mit Mitgliedern der Schulkonferenz die keine Elternvertreter sind?
    Geladener Schulleiter und andere geladene Gäste/Referenten ist klar....

    Habe schon das Schulgesetzbuch durchgesucht aber nichts dazu gefunden... Wißt ihr das?
    An der Schulkonferenz dürfen nur die Mitglieder teilnehmen, an der Schulpflegschaftssitzung die gewählten Vertreter, geladene Gäste, Schulleitung, Referenten. Sicher stört es nicht, wenn mal die einen oder anderen nicht gewählten Eltern mit reinschauen, aber was soll das bringen? Deshalb wählt man doch die Vertreter, die ja auch nur stimmberechtigt sind.

  8. #8
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.636

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von meckerschaf Beitrag anzeigen
    Die Schulkonferenz ist auch keine öffendliche Sitzung und trotzdem dürfen Eltern daran teilnehmen , als stille Zuhörer. Deshalb ist nicht so ganz klar ob das gleiche auch bei der SEB Sitzung zutrifft...
    Hier am Gym hätten sicher keine Eltern als stille Zuhörer an der Schulkonferenz teilnehmen dürfen, weil eben auch über Themen mit Verschwiegenheitspflicht gesprochen wurde.

  9. #9
    Avatar von ellabe
    ellabe ist offline Extrem Kofferpackerin
    Registriert seit
    13.11.2002
    Beiträge
    3.240

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Also, bei uns in NIedersachsen nehmen an einer Schulelternratssitzung alle Elternvertreter teil. Diese werden persönliuch zu der Sitzung eingeladen.
    Gäste dürfen nur daran teilnehmen, wenn sie z.B. für die Wahl des Schulvorstandes kandidieren wollen.
    Anosnten dürfen Eltern, die nicht im Schulelternrat sind nur mit Einladung dran teilnehmen.
    Bei einer Schulkonferenz( meinst du die Gesamtkonferenz) dürfen auch nur die Eltern dabei sein, die bei einer Schulelternratssitzung dafür gewählt wurden.
    http://www.jumijo.de/bilder/signatur...less_birds_500
    "Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere Dein Problem."

  10. #10
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.534

    Standard Re: Wer darf an der Schulelternbeiratssitzung teilnehmen?

    Zitat Zitat von meckerschaf Beitrag anzeigen
    Bei uns an der Schule ist eine Diskusion im Gange zu der ich gerne Euch befragen möchte:
    Wer darf an der SEB Sitzung teilnehmen? Alle Eltern - als "Gäste" die nur zuhören dürfen - quasi wie auf der Schulkonferenz oder nur die SEB Mitglieder? Oder alle Elternvertreter? Und wie ist das mit Mitgliedern der Schulkonferenz die keine Elternvertreter sind?
    Geladener Schulleiter und andere geladene Gäste/Referenten ist klar....

    Habe schon das Schulgesetzbuch durchgesucht aber nichts dazu gefunden... Wißt ihr das?
    Sowas wie eine Elternvertretersitzung? Dann hier nur die Elternvertreter.
    GRUSS Tijana

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •