Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Avatar von _mayfair_
    _mayfair_ ist offline Listen-Junkie
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    437

    Unglücklich Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Nachdem die Socken nun fluppen, wollte ich mich an einen Kinderpulli wagen. Aber nun hänge ich schon bei der Anleitung.

    Pulli in A-Form:
    In jeder 12. R beids 4x1 M abnehmen.
    Heißt das in der 12. Runde "links" und "rechts" jeweils 4 Maschen abnehmen ??

    Und dann wird es noch komplizierter:

    Armausschnitte: beids. in jeder 2. R. 1x3, 2x2und 5x1 M abnehmen

    Hilfe!

    Könnt Ihr das bitte einmal für einen Strickdeppen erklären ?

  2. #2
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von _mayfair_ Beitrag anzeigen
    Nachdem die Socken nun fluppen, wollte ich mich an einen Kinderpulli wagen. Aber nun hänge ich schon bei der Anleitung.

    Pulli in A-Form:
    In jeder 12. R beids 4x1 M abnehmen.
    Heißt das in der 12. Runde "links" und "rechts" jeweils 4 Maschen abnehmen ??

    Und dann wird es noch komplizierter:

    Armausschnitte: beids. in jeder 2. R. 1x3, 2x2und 5x1 M abnehmen

    Hilfe!

    Könnt Ihr das bitte einmal für einen Strickdeppen erklären ?
    Also: a) hast du richtig erkannt.

    Und b) heißt: Du nimmst einmal drei Maschen auf beiden Seiten ab, zwei Reihen später zwei, weitere zwei Reihen später nochmal zwei, zwei Reihen später eine (und noch eine, noch eine, ...).

  3. #3
    Anni42 ist offline +4 ;)
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    2.631

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von _mayfair_ Beitrag anzeigen
    Nachdem die Socken nun fluppen, wollte ich mich an einen Kinderpulli wagen. Aber nun hänge ich schon bei der Anleitung.

    Pulli in A-Form:
    In jeder 12. R beids 4x1 M abnehmen.
    Heißt das in der 12. Runde "links" und "rechts" jeweils 4 Maschen abnehmen ??

    Und dann wird es noch komplizierter:

    Armausschnitte: beids. in jeder 2. R. 1x3, 2x2und 5x1 M abnehmen

    Hilfe!

    Könnt Ihr das bitte einmal für einen Strickdeppen erklären ?

    Kann dir nur bei den Armausschnitten helfen:
    Also angefangen bei der "rechten" Seite 1 mal 3 M. abnehmen - bis zum Ende durchstricken, dann die Rückreihe auch 1 mal 3 Maschen abnehmen - bis Ende durchstricken.
    Dann wieder bei der rechten Seite das erste Mal 2 M. abnehmen - zum Ende durchstricken.
    Auf der Rückreihe auch das erste Mal 2M. abehmen. Dann das 2. Mal 2 M. usw.usw.
    Eine Frau drückt solange ein Auge zu, bis sie es nur noch zum zielen tut!!!!



    " Mit der wahren Liebe ist es wie mit den Gespenstererscheinungen: alle Welt spricht von ihnen, aber wenige haben sie gesehen. "
    La Rochefoucauld

  4. #4
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.345

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von _mayfair_ Beitrag anzeigen
    Nachdem die Socken nun fluppen, wollte ich mich an einen Kinderpulli wagen. Aber nun hänge ich schon bei der Anleitung.

    Pulli in A-Form:
    In jeder 12. R beids 4x1 M abnehmen.
    Heißt das in der 12. Runde "links" und "rechts" jeweils 4 Maschen abnehmen ??

    Klingt für mich ziemlich eckig. ich würde in der 12. je 2x2 maschen vorn und hinten zusammen stricken und in Reihe 13 dann ebenso.

    Und dann wird es noch komplizierter:

    Armausschnitte: beids. in jeder 2. R. 1x3, 2x2und 5x1 M abnehmen


    Klingt wie Raglanärmel. Bei den 3 maschen würde ich es auch eher verteilen, weil es sonst eckig aussieht. 2x2 und 3x1 Masche zusammen stricken ist dann dezenter.
    Hilfe!

    Könnt Ihr das bitte einmal für einen Strickdeppen erklären ?
    Grundsätzlich aber die Frage, ob es so krass abgekettelt werden soll oder zusammenstricken reicht. Guck mal wie es aussehen soll.




  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich aber die Frage, ob es so krass abgekettelt werden soll oder zusammenstricken reicht. Guck mal wie es aussehen soll.
    An den Armen wird doch oft so extrem abgekettet, damit die zu den Armausschnitten passende Form entsteht.

  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.345

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    An den Armen wird doch oft so extrem abgekettet, damit die zu den Armausschnitten passende Form entsteht.

    Je nach Wolle sieht das aber verdammt eckig aus. ich versuche das dann "softer" zu erledigen. Sieht dann beim Vernähen auch schöner aus.




  7. #7
    Avatar von _mayfair_
    _mayfair_ ist offline Listen-Junkie
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    437

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Also: a) hast du richtig erkannt.

    Und b) heißt: Du nimmst einmal drei Maschen auf beiden Seiten ab, zwei Reihen später zwei, weitere zwei Reihen später nochmal zwei, zwei Reihen später eine (und noch eine, noch eine, ...).
    Super !! Tausend Dank
    Vorallem über a) freue ich mich sehr, da ich schon bei Reihe 24 bin

  8. #8
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Je nach Wolle sieht das aber verdammt eckig aus. ich versuche das dann "softer" zu erledigen. Sieht dann beim Vernähen auch schöner aus.
    Ich habe zwischendurch jahrelang nur Socken gestrickt, da stellte sich das Problem nicht. Aktuell stricke ich einen Raglanpullover von oben, da bin ich auch fein raus.

  9. #9
    Avatar von -kartoffelbrei-
    -kartoffelbrei- ist offline - selbst gestampft -
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    8.242

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von _mayfair_ Beitrag anzeigen
    ...
    In jeder 12. R beids 4x1 M abnehmen.
    Heißt das in der 12. Runde "links" und "rechts" jeweils 4 Maschen abnehmen ??

    ...
    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Also: a) hast du richtig erkannt.

    ....
    Also schlagt mich - aber ich würde in jeder 12. Reihe - also Reihe 12, Reihe 24, Reihe 36 und Reihe 48 - beidseitig eine Masche abnehmen und nicht in Reihe 12 beidseitig 4 Maschen

    Falls meine Ansicht nicht stimmen sollte, nehme ich alles zurück, behaupte das Gegenteil und hab bislang alles falsch gestrickt

  10. #10
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Bräuchte mal Hilfe bei einer Strickanleitung...

    Zitat Zitat von -kartoffelbrei- Beitrag anzeigen
    Also schlagt mich - aber ich würde in jeder 12. Reihe - also Reihe 12, Reihe 24, Reihe 36 und Reihe 48 - beidseitig eine Masche abnehmen und nicht in Reihe 12 beidseitig 4 Maschen

    Falls meine Ansicht nicht stimmen sollte, nehme ich alles zurück, behaupte das Gegenteil und hab bislang alles falsch gestrickt
    Nein, stimmt, du hast Recht. Die arme Thread-Eröffnerin!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •