Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Gast

    Böse Blöde Sandwichböden

    Warum, warum warum zum Teufel gibt es keine ganz normalen Töpfe zu kaufen?

    Ich war heute in der Stadt und habe versucht (!) einen Topf zu kaufen.
    Einen ganz normalen (kleineren) Topf, etwa 2,5 bis 3 L Inhalt, mit normalem Boden und normalen Metallgriffen, kein Sandwichboden und Plasikummantelegriffe-Gedöhns.

    Keine Chance..... überall gibt es nur den Mist.
    Sowas hab ich Zuhause, aber darin mal eben schnell etwas warmmachen...? Das dauert eeeeewig, bis der Doppelboden mal warm ist *fluch*

    Hat nicht zufällig wer einen Tip wo ich einen Topf ohne Sandwichboden kriege? Bin schon echt verzeifelt, auch das Netz gibt auf meine Suche hin irgendwie nichts her

    LG Anita

  2. #2
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.257

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von baby022010 Beitrag anzeigen
    Warum, warum warum zum Teufel gibt es keine ganz normalen Töpfe zu kaufen?

    Ich war heute in der Stadt und habe versucht (!) einen Topf zu kaufen.
    Einen ganz normalen (kleineren) Topf, etwa 2,5 bis 3 L Inhalt, mit normalem Boden und normalen Metallgriffen, kein Sandwichboden und Plasikummantelegriffe-Gedöhns.

    Keine Chance..... überall gibt es nur den Mist.
    Sowas hab ich Zuhause, aber darin mal eben schnell etwas warmmachen...? Das dauert eeeeewig, bis der Doppelboden mal warm ist *fluch*

    Hat nicht zufällig wer einen Tip wo ich einen Topf ohne Sandwichboden kriege? Bin schon echt verzeifelt, auch das Netz gibt auf meine Suche hin irgendwie nichts her

    LG Anita
    Ikea ... hab ich gerade gekauft. Gibt es in allen Größen. Innen sogar mit Meßskala. Und teuer war er auch nicht. Aber frag jetzt nicht wie der heißt . Gibt aber glaub ich nur die eine Sorte aus Edelstahl.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Ikea ... hab ich gerade gekauft. Gibt es in allen Größen. Innen sogar mit Meßskala. Und teuer war er auch nicht. Aber frag jetzt nicht wie der heißt . Gibt aber glaub ich nur die eine Sorte aus Edelstahl.
    Danke.... ich hab grad im Onlineshop bei denen geschaut, da allerdings nur einen Teflonbeschichteten ohne Sandwichboden gefunden.
    Meinst Du den?
    Die anderen da haben alle diesen doofen Boden

    LG Anita

  4. #4
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.257

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von baby022010 Beitrag anzeigen
    Danke.... ich hab grad im Onlineshop bei denen geschaut, da allerdings nur einen Teflonbeschichteten ohne Sandwichboden gefunden.
    Meinst Du den?
    Die anderen da haben alle diesen doofen Boden

    LG Anita
    nein nicht teflonbeschichtet ... ich geh mal googeln

  5. #5
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.257

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von baby022010 Beitrag anzeigen
    Danke.... ich hab grad im Onlineshop bei denen geschaut, da allerdings nur einen Teflonbeschichteten ohne Sandwichboden gefunden.
    Meinst Du den?
    Die anderen da haben alle diesen doofen Boden

    LG Anita
    IKEA 365+ Topf mit Deckel - IKEA

    ok ... der hier ist es.
    hab ihn mir gerade noch mal live angeschaut. er hat auch einen dickeren Boden, aber es wird alles ruckzuck heiß. benutze ihn vorallem für Suppen

  6. #6
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.930

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von baby022010 Beitrag anzeigen
    Warum, warum warum zum Teufel gibt es keine ganz normalen Töpfe zu kaufen?

    Ich war heute in der Stadt und habe versucht (!) einen Topf zu kaufen.
    Einen ganz normalen (kleineren) Topf, etwa 2,5 bis 3 L Inhalt, mit normalem Boden und normalen Metallgriffen, kein Sandwichboden und Plasikummantelegriffe-Gedöhns.

    Keine Chance..... überall gibt es nur den Mist.
    Sowas hab ich Zuhause, aber darin mal eben schnell etwas warmmachen...? Das dauert eeeeewig, bis der Doppelboden mal warm ist *fluch*

    Hat nicht zufällig wer einen Tip wo ich einen Topf ohne Sandwichboden kriege? Bin schon echt verzeifelt, auch das Netz gibt auf meine Suche hin irgendwie nichts her

    LG Anita
    wer kauft schon töpfe zum einfach nur was warm machen? einfach nur warm, dafür gibt es energiesparend die mikrowelle.

    es hat schon seinen grund, warum die billighäfen mit schiefem verzogenem boden vom markt sind.

  7. #7
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.257

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    wer kauft schon töpfe zum einfach nur was warm machen? einfach nur warm, dafür gibt es energiesparend die mikrowelle.

    es hat schon seinen grund, warum die billighäfen mit schiefem verzogenem boden vom markt sind.
    es gibt Leute, die gar keine Mikrowelle besitzen und die Zubereitung der Speisen in einem solchen Gerät für gesundheitsschädlich halten




    und nein, ich gehöre da nicht dazu

  8. #8
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.930

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    es gibt Leute, die gar keine Mikrowelle besitzen und die Zubereitung der Speisen in einem solchen Gerät für gesundheitsschädlich halten




    und nein, ich gehöre da nicht dazu
    es gibt auch leute, die die erde für eine scheibe halten. und wer einen schlechten billigtopf zum warmmachen auf dem herd kaufen will, sollte mal ein bißchen rechnen, was im endeffekt billiger kommt.

  9. #9
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    14.177

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    es gibt auch leute, die die erde für eine scheibe halten. und wer einen schlechten billigtopf zum warmmachen auf dem herd kaufen will, sollte mal ein bißchen rechnen, was im endeffekt billiger kommt.

    Ich habe einen alten Emailmilchtopf von meiner Oma geerbt. Der ist manchmal ganz praktisch, wenn man z.B. Butter zerlassen will zum Backen. In der Microwelle spritzt das immer so schnell.

    Gekauft hätte ich ihn mir allerdings nicht.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  10. #10
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.257

    Standard Re: Blöde Sandwichböden

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    es gibt auch leute, die die erde für eine scheibe halten. und wer einen schlechten billigtopf zum warmmachen auf dem herd kaufen will, sollte mal ein bißchen rechnen, was im endeffekt billiger kommt.
    natürlich ist ein billiger Topf am Ende teurer

    das hat aber nichts mit dem Ablehnen der Mikrowelle zu tun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •