Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von Tina_TS
    Tina_TS ist offline Legende
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    8.658

    Standard Männer und Ausreden

    Also mein Mann leidet ja ab und zu am Syndrom des Nicht-Zuhörens.

    Zum Beispiel: Iss die Printen nicht weg, die sind schon für Weihnachten.
    Kurze Zeit später. Printen. Weg.
    Die habe er gegessen, weil er nicht wollte, dass sie das MHD überschreiten. Ja ne, is klar.

    Da sag ich zu ihm, bitte bring ein HALBES Brot mit, wir haben sonst zuviel hier zu Hause.
    Mann kommt. Ganzes Brot in der Hand.

    Da sagt er, ich konnte kein halbes bringen, die hatten nur noch Ganze.

    Nachdem er meinen Gesichtsausdruck gesehen hatte, musste er aber selber lachen.

    Ähm, sind alle Männer so oder nur meiner? Manchmal ist es ja ganz witzig, aber manchmal.....

  2. #2
    Avatar von amanda_beate
    amanda_beate ist offline utopist
    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    6.950

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Tina_TS Beitrag anzeigen
    Also mein Mann leidet ja ab und zu am Syndrom des Nicht-Zuhörens.

    Zum Beispiel: Iss die Printen nicht weg, die sind schon für Weihnachten.
    Kurze Zeit später. Printen. Weg.
    Die habe er gegessen, weil er nicht wollte, dass sie das MHD überschreiten. Ja ne, is klar.

    Da sag ich zu ihm, bitte bring ein HALBES Brot mit, wir haben sonst zuviel hier zu Hause.
    Mann kommt. Ganzes Brot in der Hand.

    Da sagt er, ich konnte kein halbes bringen, die hatten nur noch Ganze.

    Nachdem er meinen Gesichtsausdruck gesehen hatte, musste er aber selber lachen.

    Ähm, sind alle Männer so oder nur meiner? Manchmal ist es ja ganz witzig, aber manchmal.....
    ist das typisch männlich? im ausreden finden nehmen wir uns hier beide nichts. ich bin vielleicht sogar noch besser darin, als mein mann :)
    mfg amanda_beate

  3. #3
    Avatar von Kerry
    Kerry ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    5.113

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Tina_TS Beitrag anzeigen

    Ähm, sind alle Männer so oder nur meiner?

    Meiner nicht! *motz* Dabei brauchen wir gerade dringend eine Ausrede dafür, warum niemand Lust hat, die Schwiegerfamilie zu treffen. *maul*

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Tina_TS Beitrag anzeigen
    Da sagt er, ich konnte kein halbes bringen, die hatten nur noch Ganze.
    Ich bepinkel mich hier grade

    Ich lese das Männe vor und was macht er ?

    Guckt groß und verständnislos und sagt : "Naja ? Was hätte er denn machen sollen ? "




    ich krieg mich nicht ein.

  5. #5
    Avatar von Tina_TS
    Tina_TS ist offline Legende
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    8.658

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von amanda_beate Beitrag anzeigen
    ist das typisch männlich? im ausreden finden nehmen wir uns hier beide nichts. ich bin vielleicht sogar noch besser darin, als mein mann :)
    Ich bin darin auch besser als mein Mann. Daher erkennt man ja nur bei ihm, dass es sich um eine Ausrede handelt. :D

  6. #6
    Avatar von Tina_TS
    Tina_TS ist offline Legende
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    8.658

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Kerry Beitrag anzeigen
    Meiner nicht! *motz* Dabei brauchen wir gerade dringend eine Ausrede dafür, warum niemand Lust hat, die Schwiegerfamilie zu treffen. *maul*
    Wenn mein Mann die Ausrede erfinden würde, um das Treffen zu meiden, würde es auch Stunk geben. Denn Jeder merkt ja bei ihm gleich, dass es nur ne Ausrede sein kann.

  7. #7
    Avatar von Tina_TS
    Tina_TS ist offline Legende
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    8.658

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Ich bepinkel mich hier grade

    Ich lese das Männe vor und was macht er ?

    Guckt groß und verständnislos und sagt : "Naja ? Was hätte er denn machen sollen ? "




    ich krieg mich nicht ein.


    Super!

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Tina_TS Beitrag anzeigen


    Super!
    Genauso gehts mir auch

  9. #9
    Avatar von Kerry
    Kerry ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    5.113

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Zitat Zitat von Tina_TS Beitrag anzeigen
    Wenn mein Mann die Ausrede erfinden würde, um das Treffen zu meiden, würde es auch Stunk geben. Denn Jeder merkt ja bei ihm gleich, dass es nur ne Ausrede sein kann.

    Ach so. Meiner sagt immer die Wahrheit - und zwar sehr direkt. Auch nicht immer besser. *seufz*

    Wenn irgendwas schiefläuft, weil er mir nicht zugehört hat, kommt ein: "Was redest Du auch soviel?!? Da ist doch klar, dass ich irgendwann abschalte!"

  10. #10
    Avatar von Tina_TS
    Tina_TS ist offline Legende
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    8.658

    Standard Re: Männer und Ausreden

    Wenn irgendwas schiefläuft, weil er mir nicht zugehört hat, kommt ein: "Was redest Du auch soviel?!? Da ist doch klar, dass ich irgendwann abschalte!"
    Naja, dann weißt Du ja wenigstens Bescheid.

    Meiner sitzt gegenüber und hört eigentlich zu (denke ich), aber scheinbar stehen die Ohren trotzdem auf Durchzug. *mecker*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •