Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gast

    Standard Heizkostenabrechnung

    Weihnachten steht vor der Tür und somit trudelte mein Geschenk mit ein. Die Abrechnung.

    Jetzt wüsste ich gern, wie die Rechnung des Schornsteinfegers berechnet wird.

    Jährlich beträgt seine Rechnung 91,46€.

    Davon bezahle ich aber schon 60,-€ über die monatlichen Nebenkosten mit.

    D.h. durch meine Zahlung ist die Rechnung fast bezahlt.

    Die andere Mietpartei bezahlt ebenfalls 60,-€ jährlich für den Schornsteinfeger.

    Zusammen sind das bereits 120,-€

    Jedoch liegt die Rechnung aber led. bei 92,-€

    Wie kann man das denn jetzt umlegen, bzw. von der Heizkostennachzahlung abziehen??
    Oder kann ich bei der nächsten Miete einen Teil einbehalten??

  2. #2
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    kopier mal die abrechnung und schicke sie mir zu

    und ich glaube nicht das du 60 euro im monat NUR für den schornsteinfeger in deinen nebenkosten drin hast

  3. #3
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.606

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von Malve1 Beitrag anzeigen
    Weihnachten steht vor der Tür und somit trudelte mein Geschenk mit ein. Die Abrechnung.

    Jetzt wüsste ich gern, wie die Rechnung des Schornsteinfegers berechnet wird.

    Jährlich beträgt seine Rechnung 91,46€.

    Davon bezahle ich aber schon 60,-€ über die monatlichen Nebenkosten mit.

    D.h. durch meine Zahlung ist die Rechnung fast bezahlt.

    Die andere Mietpartei bezahlt ebenfalls 60,-€ jährlich für den Schornsteinfeger.

    Zusammen sind das bereits 120,-€

    Jedoch liegt die Rechnung aber led. bei 92,-€

    Wie kann man das denn jetzt umlegen, bzw. von der Heizkostennachzahlung abziehen??
    Oder kann ich bei der nächsten Miete einen Teil einbehalten??
    Meine Mutter (Gas) bekommt für jeden Mieter eine Wartungsrechnung und eine für's Haus. Meist zahlen die Mieter die Wartung bar, wenn nicht, geht die voll in die Abrechnung, die Rechnung für's Haus wird umgelegt.

  4. #4
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.606

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    kopier mal die abrechnung und schicke sie mir zu

    und ich glaube nicht das du 60 euro im monat NUR für den schornsteinfeger in deinen nebenkosten drin hast
    60 p. a. meint sie, also 5 €/Mon.

  5. #5
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    60 p. a. meint sie, also 5 €/Mon.

    hast ja recht

    sie schreibt aber so umständlich

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    60 p. a. meint sie, also 5 €/Mon.
    Yep. 5,-x12Mon.

    und das nochmal bei meiner Nachbarin.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen

    hast ja recht

    sie schreibt aber so umständlich
    Du hast nur deine Brille nicht auf. *jawolldat*

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Heizkostenabrechnung

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    kopier mal die abrechnung und schicke sie mir zu

    und ich glaube nicht das du 60 euro im monat NUR für den schornsteinfeger in deinen nebenkosten drin hast

    Suzi. Jährlich. Jährlich.

    Den Rest erledige ich dann per Eilboten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •