Umfrageergebnis anzeigen: Pipimalheur - antsorgt ihr die Matratze?

Teilnehmer
90. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, eklig. Weg mit der Matratze

    6 6,67%
  • Wenn sich der Bezug nicht waschen läßt, kommt sie weg.

    23 25,56%
  • Die Oberfläche reinigen reicht aus.

    47 52,22%
  • Ach was, trocknen lassen und gut ist es.

    14 15,56%
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1
    Gast

    Standard Kinderpipi in der Matratze

    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    ich hab hier so ne Anti-durchschtrunz-Auflage drauf, ausserdem hat die Matratze selbst einen waschbaren Bezug

  3. #3
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.693

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    wenn es unsere matratze ist und unser kind...behalte ich die...aber den Urin eines fremden möchte ich nicht auf unserer matratze haben
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  4. #4
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    55.008

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    Hier ist das nur vorgekommen als so ein Bezug drauf war für genau solche Fälle -der wurde abgenommen und gewaschen.
    Und der war hier ziemlich lang drauf (bis Kind 7 oder 8 war *schätz*), ich fand den nämlich auch für etwaige Kotzattacken *sorry* hilfreich.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #5
    Mikesch71 ist offline umgeknickt
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    3.882

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    Für was gibt's denn bitte Matratzenschoner?
    [IMG]


  6. #6
    HellaMadrid ist offline Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    33.436

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    Selbstverständlich, auch nach Draufkotzen oder so, wird selbstverständlich JEDES MAL weggeschmissen. Wir sind nämlich Krösus!
    Zugegebenerweise ist im Höchstfall hier bei zwei Kindern 4 Mal was auf die Matratze gegangen, aber das habe ich natürlich ausgewaschen.

  7. #7
    Marcie12 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    2.593

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    Nein.

    Kinderpipi finde ich nicht so schlimm- ausserdem haben wir Unterlagen und Matratzenschoner.
    Sollte trotzdem was durchgehen wird die Matratze mit Febreze oder ähnlichem eingeduftet, und ordentlich ausgelüftet.

    Aber unsere Kinder haben auch keine teuren Spezialmatratzen. Da macht der Austausch auch kein Riesenloch in den Geldbeutel.
    Wenn sie "Ausgewachsen" sind kriegen sie eh eine beruhigte Wassermatratze.
    Da sind die meisten Teile waschbar oder abwaschbar und die Schaumstoffauflage zu erneuern kostet auch nicht die Welt.

    Ich muß an die Hoteltester denken- was man da manchmal sieht....

    Gruß M

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    ist auch noch ein Unterschied ob das eigene Kind oder ein fremdes ...

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich, auch nach Draufkotzen oder so, wird selbstverständlich JEDES MAL weggeschmissen. Wir sind nämlich Krösus!
    Zugegebenerweise ist im Höchstfall hier bei zwei Kindern 4 Mal was auf die Matratze gegangen, aber das habe ich natürlich ausgewaschen.
    Ach, guten Tag Frau Krösus, wären sie bitte so freundlich meine Rechnungen zu übernehmen?

  10. #10
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    60.746

    Standard Re: Kinderpipi in der Matratze

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    So jetzt will ich´s aber wissen. Schmeißt ihr echt alle die Matratze in den Müll, wenn ein Kind mal Pipi reingemacht hat?

    Hier ist das schon vorgekommen. Ich habe es halt mit Waschmittel und Schwamm bearbeitet, aber nicht den ganzen Bezug gewaschen. Da riecht auch nichts

    Ich kann irgendwie nicht glauben, dass man da gleich die Matratze entsorgt.

    Umfrage folgt.
    Da Maztatzen nicht gerade billig sind würde ich die wegen Kinderpipi sicher nicht entsorgen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •