Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 106

Thema: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

  1. #71
    mophithaja Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von Gaxx Beitrag anzeigen
    Den Arzt interessiert es nicht, was auf der Rechnung steht.
    Er schaut auf das Laborergebnis, wertet es aus und gibt es zur Abrechnung weiter.
    Torte ärgert sich über den Betrag und den nicht eingehaltenden Zeitraum des Labors, vor allem weil sie sich in Lebensgefahr befindlich gefühlt hat. *g*

    Ich will das gar nicht lächerlich machen, aber das sind die Erfahrungen, die man macht, wenn man privat versichert ist.
    Erstmal zählt das Geld und dann die Diagnose.
    Das ist nicht überall so. Unsere Helferin tütet zwar ein, aber jede Rechnung wird vom Arzt kontrolliert und ggfalls auch zurückgehalten.

  2. #72
    Gaxx Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von mophithaja Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht, das geht so und so, bei Privatpatienten kommt es aufs Labor und auf den Wert an. Also im Vertrag mit dem Labor ist festgelegt was das Labor selbst berechnet und was der Arzt weiterberechnet.

    Da sie ja Kassenpatient ist, dürfte er keine Untersuchungsziffer abrechnen, also eigentlich nur die Blutabnahme, die liegt so bei 6,-EUR nach GOÄ, was ist dann der Rest, das müsste das Labor sein.

    Aber auf der Rechnung steht es ja hoffentlich.
    Ich verstehe deine Antwort nicht.

    Wenn ich unterschrieben habe, dass ich eine zusätzliche Leistung haben möchte, ist doch klar, dass sich dann die Rechnung auf einem anderen GOÄ-Faktor berechnet.

    Ähnlich wie bei diesen Igel-Leistungen.

    Aber egal, 44 Euro finde ich wenig, vor allem, wenn noch die Laborkosten inkludiert sind.

  3. #73
    mophithaja Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von Gaxx Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deine Antwort nicht.

    Wenn ich unterschrieben habe, dass ich eine zusätzliche Leistung haben möchte, ist doch klar, dass sich dann die Rechnung auf einem anderen GOÄ-Faktor berechnet.

    Ähnlich wie bei diesen Igel-Leistungen.

    Aber egal, 44 Euro finde ich wenig, vor allem, wenn noch die Laborkosten inkludiert sind.
    Ich meinte: das Labor kann Untersuchungen in Rechnung stellen, dann bekommst Du zwei Rechnungen, eine vom Arzt für Untersuchung und Blutabnahme und eine vom Labor für die Bestimmung.

    Es geht aber auch, und das ist je nach Labor unterschiedlich geregelt, dass das Labor die Bestimmung dem Arzt in Rechnung stellt und dieser sie dann in einer Gesamtrechnung (Untersuchung, Blutabnahme und Labor) an den Patienten weiterberechnet.

    Da sie ja Kassenpatientin ist, müssten der reine Arztkontakt und Untersuchung über die Kasse abgerechnet werden. D.h. als zusätzliche Leistung müsste sie dann die Blutabnahme und die Titerbestimmung bezahlen. Wenn die Titerbestimmung in den 44,- EUR nicht enthalten wäre, würde sie 44,- EUR nur für die Blutabnahme bezahlen.
    Geändert von mophithaja (05.12.2011 um 00:17 Uhr)

  4. #74
    Gaxx Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von mophithaja Beitrag anzeigen
    Ich meinte: das Labor kann Untersuchungen in Rechnung stellen, dann bekommst Du zwei Rechnungen, eine vom Arzt für Untersuchung und Blutabnahme und eine vom Labor für die Bestimmung.

    Es geht aber auch, und das ist je nach Labor unterschiedlich geregelt, dass das Labor die Bestimmung dem Arzt in Rechnung stellt und dieser sie dann in einer Gesamtrechnung (Untersuchung, Blutabnahme und Labor) an den Patienten weiterberechnet.

    Da sie ja Kassenpatietin ist, müssten der reine Arztkontakt und Untersuchung über die Kasse abgerechnet werden. D.h. als zusätzliche Leistung müsste sie dann die Blutabnahme und die Titerbestimmung bezahlen. Wenn die Titerbestimmung in den 44,- EUR nicht enthalten wäre, würde sie 44,- EUR nur für die Blutabnahme bezahlen.
    Achso. Danke für die Erläuterung.

    Aber dann finde ich den Betrag eher gering und nicht diskussionswürdig.

  5. #75
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    kindergartenverhalten

    dein verhalten, aufgrund einer heftigen (ursächlichen?) reaktion bei deinem mann selber auf eine impfung zu verzichten und bei einer sache wie tetanus auf eine so unsichere sache wie eine titerbestimmung zu bestehen.

    des arztes, wegen einer fettverbrennung das schreckgespenst tetanus an die wand zu mahlen, dich aber nicht darauf hinzuweisen,d aß du dann auch gelichzeitimg auf die notwendigkeit der diphtherie und vor allem keuchhustenimpfung hinzuweisen, die bei einer tetanus-monoimpfung für die nächsten 10 jahre nicht erfolgen kann.

    hast du eine schriftliche, verbindliche aussage, daß der wert garantiert rechtzeitig geliefert werden kann? du kannst dich natürlich auf einen rechtsstreit einlassen.

  6. #76
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    kindergartenverhalten

    dein verhalten, aufgrund einer heftigen (ursächlichen?) reaktion bei deinem mann selber auf eine impfung zu verzichten und bei einer sache wie tetanus auf eine so unsichere sache wie eine titerbestimmung zu bestehen.

    des arztes, wegen einer fettverbrennung das schreckgespenst tetanus an die wand zu mahlen, dich aber nicht darauf hinzuweisen,d aß du dann auch gelichzeitimg auf die notwendigkeit der diphtherie und vor allem keuchhustenimpfung hinzuweisen, die bei einer tetanus-monoimpfung für die nächsten 10 jahre nicht erfolgen kann.

    hast du eine schriftliche, verbindliche aussage, daß der wert garantiert rechtzeitig geliefert werden kann? du kannst dich natürlich auf einen rechtsstreit einlassen.
    Ach, so feingemahlen wird das schlimmste Gespenst harmlos.

    (Sorry, das mußte jetzt sein. )

  7. #77
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Ach, so feingemahlen wird das schlimmste Gespenst harmlos.

    (Sorry, das mußte jetzt sein. )
    das h darfst du behalten, vielleicht fehlt es dir mal.

  8. #78
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    das h darfst du behalten, vielleicht fehlt es dir mal.
    Heute bist Du aber großzügig!

    Ich bin ja nur beruhigt, daß Du die Verbindung Brandverletzung-Tetanus auch ein wenig überdramatisiert findest.

  9. #79
    zweiflerin Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    Zitat Zitat von Himbeertorte2 Beitrag anzeigen
    also habe ich gefragt, ob ich, auf eigene kosten, blut abnehmen und meinen tetanus titer bestimmen lassen könne, um dann zu entscheiden, ob eine impfung notwenig ist.
    ....
    was würdet ihr tun?
    Was war abgemacht bzw. hat der Arzt die zugesichert, dass das Ergebnis innerhalb dieser Zeit da ist?
    Wenn das Gespräch so gelaufen ist, wie du beschreibst, nämlich dass du dem Arzt zusagst, die Kosten für den Titertest zu übernehmen und der Arzt daraufhin nur gesagt hat, dass man innerhalb von sieben Tagen impfen kann, würde ich natürlich zahlen.
    Was anderes wäre es für mich, wenn der Arzt mir den Test aufgeschwatzt hätte und er sich jetzt als sinnlos erweist, aber der Arzt hielt die Blutuntersuchung ja scheinbar gar nicht für nötig.
    Alsi ich fände es fragwürdig von dir, wenn du erst die Kostenübernahme zusagst und den Arzt dann drauf sitzen lässt.

  10. #80
    Himbeertorte2 Gast

    Standard Re: ich bin richtig sauer- würdet ihr das zahlen? vorsich, etwas lang...

    update: heute angerufen. sprechstundenhilfe meinte es sei noch nicht da, das Ergebnis. da habe ich mal wieder meinen Unmut abgelassen. plötzlich war der wert, hups, doch da. und er bewegt sich tatsächlich im unteren rahmen. aber reicht erstmal aus. ich soll Anfang des Jahres zum Impfen kommen. und nachfrage zum Datum des wertes ergab, dass dieser bereits seit 5 tagen vorlag und im Chaos untergegangen war. unglaublich.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •