Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 173
  1. #1
    Gast

    Standard Würdet ihr das ansprechen?

    Seit heute morgen bin ich wegen einer Sache in der Schule (es handelt sich um eine 2. Klasse - die Kinder sind ca. 7 Jahre alt) echt sauer.

    Letzte Woche hab ich für den Jüngsten eine Jeans aus dem Schrank geholt. Frägt er mich: "Ist das die enge oder eine normale Hose?"

    Ich muss dazu sagen, er ist ziemlich schlank und wir haben eine Hose von Lemmi, die ist eben für schmale Kinder ideal geschnitten. Bis eben letzte Woche mochte er die total gerne.

    Der Moritz hätte gesagt, das wäre eine Mädchenhose und dann hätten alle gelacht.

    Der Moritz findet außerdem, dass seine Trinkflasche (mit Piraten drauf) total kindisch sei.

    Außerdem reißt ihm der Moritz immer die Mütze vom Kopf, weil das eine Babymütze ist und macht sich drüber lustig.

    Heute morgen meinte er dann, dass er diese Unterhosen nicht mehr anziehen kann, weil die total uncool wären. Ja, richtig. Sagt der Moritz.



    In der Umkleidekabine beim Sport hätten daraufhin alle gelacht. Haha...

    Ja nee, sorry, mein Kleiner trägt jetzt keine obercoolen Boxershorts, sondern ganz normale Jungsunterhosen, meist uni, manchmal mit Fußbällen drauf oder so....

    Würdet ihr das was sagen? Oder lieber alle Klamotten neu kaufen? Aber was, wenn die dann der Max oder der Xavier doof und uncool findet?

    Nee, also echt. Für mich hat das Kind nen Schlag. Und ja, ich ärger mich. Geht das jetzt schon los mit diesen Dreckshänseleien...

  2. #2
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    47.066

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen
    Seit heute morgen bin ich wegen einer Sache in der Schule (es handelt sich um eine 2. Klasse - die Kinder sind ca. 7 Jahre alt) echt sauer.

    Letzte Woche hab ich für den Jüngsten eine Jeans aus dem Schrank geholt. Frägt er mich: "Ist das die enge oder eine normale Hose?"

    Ich muss dazu sagen, er ist ziemlich schlank und wir haben eine Hose von Lemmi, die ist eben für schmale Kinder ideal geschnitten. Bis eben letzte Woche mochte er die total gerne.

    Der Moritz hätte gesagt, das wäre eine Mädchenhose und dann hätten alle gelacht.

    Der Moritz findet außerdem, dass seine Trinkflasche (mit Piraten drauf) total kindisch sei.

    Außerdem reißt ihm der Moritz immer die Mütze vom Kopf, weil das eine Babymütze ist und macht sich drüber lustig.

    Heute morgen meinte er dann, dass er diese Unterhosen nicht mehr anziehen kann, weil die total uncool wären. Ja, richtig. Sagt der Moritz.



    In der Umkleidekabine beim Sport hätten daraufhin alle gelacht. Haha...

    Ja nee, sorry, mein Kleiner trägt jetzt keine obercoolen Boxershorts, sondern ganz normale Jungsunterhosen, meist uni, manchmal mit Fußbällen drauf oder so....

    Würdet ihr das was sagen? Oder lieber alle Klamotten neu kaufen? Aber was, wenn die dann der Max oder der Xavier doof und uncool findet?

    Nee, also echt. Für mich hat das Kind nen Schlag. Und ja, ich ärger mich. Geht das jetzt schon los mit diesen Dreckshänseleien...

    kenn ich.

    alles neu kaufen ist ja wohl ehe rnicht mögolich, oder?

    sonst ist dann der moritz zufrieden, aber der max findet es dann blöd....


    bei meienr tochter warens die schuhe.
    es mussten unbedingt diese converse sein.
    alles andere war untragbar.
    udn ja, manchmal ist der gruppendruck enorm, so schlimm, dass man da kaum wieder rauskommt.

    ein paar wenige "prestigeteile" hat tochter nun auch.
    der großteil der anderen dinge ist no-name.
    damit konnte sie leben.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Meine Kinder sind zum Glück immung gegen sowas. Aber ich kenne so einige Jungs, die eben ab der Grundschule keine Eierkneifer mehr tragen. Und irgendwelche Babymotive auch out sind.
    Das mit den Jeans ist natürlich Quatsch, ebenso wie Jungs übergroße Baggy tragen gibt es die Mode mit den ganz schmalen Jeans (meine Jungs tragen auch die extra-slim von Lemmi und Nr. 2 bevorzugt die Modelle mit ganz engen Waderln).
    Ansprechen bei der Lehrerin würde ich es dennoch. Denn dass alle über ihn lachen geht nicht. Und der Moritz ist vermutlich auch ein armer Hanswurscht, der nix kann und sich nur gut fühlt, wenn er andere klein macht. Diesen Zusammenhang musst Du deinem Sohn klar machen. Denn der Moritz hat es ja nötig andere nieder zu machen - warum wohl? Doch sicher nicht weil er so ein toller Hecht ist, dann hätte er das gar nicht nötig.

  4. #4
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    47.066

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Und der Moritz ist vermutlich auch ein armer Hanswurscht, der nix kann und sich nur gut fühlt, wenn er andere klein macht. Diesen Zusammenhang musst Du deinem Sohn klar machen. Denn der Moritz hat es ja nötig andere nieder zu machen - warum wohl? Doch sicher nicht weil er so ein toller Hecht ist, dann hätte er das gar nicht nötig.
    ja natürlich ist das so. solche kinder sind arme würschteln.

    was die anderen kinder aber meist wenig beeindruckt, wenn sie ziel solcher aussagen sind.

    manchmal gehts da auch um rangordnung, wenn der oben in der rangordnung was vorgibt, dann hat er leichter auch welche hinter sich, die dem zustimmen/mitmachen usw.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Ansprechen bei der Lehrerin würde ich es dennoch. Denn dass alle über ihn lachen geht nicht. Und der Moritz ist vermutlich auch ein armer Hanswurscht, der nix kann und sich nur gut fühlt, wenn er andere klein macht. Diesen Zusammenhang musst Du deinem Sohn klar machen. Denn der Moritz hat es ja nötig andere nieder zu machen - warum wohl? Doch sicher nicht weil er so ein toller Hecht ist, dann hätte er das gar nicht nötig.
    Ja, irgendwie scheint dieser Moritz ein massives Problem zu haben. Mir fällt gerade ein, dass ebendieser Moritz meinen Sohn vorgestern auch gehänselt hat, weil der N... hat ne Freundin... lalalalala... nänänänänä....

    Ja, hat er . Mein Sohn (7) spielt nämlich jede Pause mit einem ehemaligen Tageskind (5). Die beiden sind wie Geschwister aufgewachsen und mögen sich wirklich gerne.

    Mich ärgert sowas immer. Denn es kann soviel kaputtmachen.

    Ich versuchs ihm natürlich immer zu erklären und geh verschiedene Strategien durch, wie er möglichst cool auf so nen Scheiß reagieren kann. Aber bei soviel Hartnäckigkeit wie bei diesem Moritz, da fällt mir bald nix mehr ein.

  6. #6
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    47.066

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen
    Ja, irgendwie scheint dieser Moritz ein massives Problem zu haben. Mir fällt gerade ein, dass ebendieser Moritz meinen Sohn vorgestern auch gehänselt hat, weil der N... hat ne Freundin... lalalalala... nänänänänä....

    Ja, hat er . Mein Sohn (7) spielt nämlich jede Pause mit einem ehemaligen Tageskind (5). Die beiden sind wie Geschwister aufgewachsen und mögen sich wirklich gerne.

    Mich ärgert sowas immer. Denn es kann soviel kaputtmachen.

    Ich versuchs ihm natürlich immer zu erklären und geh verschiedene Strategien durch, wie er möglichst cool auf so nen Scheiß reagieren kann. Aber bei soviel Hartnäckigkeit wie bei diesem Moritz, da fällt mir bald nix mehr ein.
    tochter hatte in der klasse sogar einen workshop zu diesem thema, weil es so ausufernd war.
    (hänseleien).
    wirklcih geholfen hat es nix, außer dass die "täterinnen" nun vorsichtiger vorgehen, damit es nicht offensichtlich ist.
    zwei der übeltäterinnen sind auch "ranghöchste" in der klasse.
    da ist es schwer, sich komplett gegenzustellen.

  7. #7
    Avatar von Cascabel
    Cascabel ist offline Dampfer statt Raucher
    Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    15.334

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen
    Seit heute morgen bin ich wegen einer Sache in der Schule (es handelt sich um eine 2. Klasse - die Kinder sind ca. 7 Jahre alt) echt sauer.

    Letzte Woche hab ich für den Jüngsten eine Jeans aus dem Schrank geholt. Frägt er mich: "Ist das die enge oder eine normale Hose?"

    Ich muss dazu sagen, er ist ziemlich schlank und wir haben eine Hose von Lemmi, die ist eben für schmale Kinder ideal geschnitten. Bis eben letzte Woche mochte er die total gerne.

    Der Moritz hätte gesagt, das wäre eine Mädchenhose und dann hätten alle gelacht.

    Der Moritz findet außerdem, dass seine Trinkflasche (mit Piraten drauf) total kindisch sei.

    Außerdem reißt ihm der Moritz immer die Mütze vom Kopf, weil das eine Babymütze ist und macht sich drüber lustig.

    Heute morgen meinte er dann, dass er diese Unterhosen nicht mehr anziehen kann, weil die total uncool wären. Ja, richtig. Sagt der Moritz.



    In der Umkleidekabine beim Sport hätten daraufhin alle gelacht. Haha...

    Ja nee, sorry, mein Kleiner trägt jetzt keine obercoolen Boxershorts, sondern ganz normale Jungsunterhosen, meist uni, manchmal mit Fußbällen drauf oder so....

    Würdet ihr das was sagen? Oder lieber alle Klamotten neu kaufen? Aber was, wenn die dann der Max oder der Xavier doof und uncool findet?

    Nee, also echt. Für mich hat das Kind nen Schlag. Und ja, ich ärger mich. Geht das jetzt schon los mit diesen Dreckshänseleien...
    Ja, ich würde das ansprechen.
    Nicht nur im Interesse meines Kindes, sondern auch in Interesse anderer.

    Es ist ganz sicher nicht nur Dein Junge, der unter diesem Bürschchen zu leiden hat.
    Sowas sollte mal zum Thema in der Klassenkonferenz gemacht werden.
    Nach dem Motto: alle Kinder sind gleich.
    LG Tanja mit 03'er Tochter
    und
    Mutschviehcherlkrokette


  8. #8
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    5.500

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen

    Nee, also echt. Für mich hat das Kind nen Schlag. Und ja, ich ärger mich. Geht das jetzt schon los mit diesen Dreckshänseleien...
    Das geht aber schon früh los, aber ich kenne das auch, aber bei uns ist er erst so ab 11 Jahren los gegangen.

    Manches fand meiner dann auch doof, wie z.Bsp. die engen Schlüpper wurden durch die coolen Boxershorts ersetzt, findet er auch bequemer.
    Seine Jeans oder auch Schuhe wurden auch schon als uncool betietelt, aber da steht er drüber, wenn es auch nicht einfach ist, da er schon dazu gehören möchte.

    Und der Moritz ist ein armes Würstchen, der sich wohl nur stark fühlt, wenn er andere Kinder runtermachen kann. Solche Typen kennen wir, aber denen ist schwer beizukommen. Da kann man nur versuchen, sein Kind zu stärken.
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    http://www.animaatjes.de/mini-bilder/mini-bilder/verkehr/TR10Car03.gif
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  9. #9
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen
    Seit heute morgen bin ich wegen einer Sache in der Schule (es handelt sich um eine 2. Klasse - die Kinder sind ca. 7 Jahre alt) echt sauer.

    Letzte Woche hab ich für den Jüngsten eine Jeans aus dem Schrank geholt. Frägt er mich: "Ist das die enge oder eine normale Hose?"

    Ich muss dazu sagen, er ist ziemlich schlank und wir haben eine Hose von Lemmi, die ist eben für schmale Kinder ideal geschnitten. Bis eben letzte Woche mochte er die total gerne.

    Der Moritz hätte gesagt, das wäre eine Mädchenhose und dann hätten alle gelacht.

    Der Moritz findet außerdem, dass seine Trinkflasche (mit Piraten drauf) total kindisch sei.

    Außerdem reißt ihm der Moritz immer die Mütze vom Kopf, weil das eine Babymütze ist und macht sich drüber lustig.

    Heute morgen meinte er dann, dass er diese Unterhosen nicht mehr anziehen kann, weil die total uncool wären. Ja, richtig. Sagt der Moritz.



    In der Umkleidekabine beim Sport hätten daraufhin alle gelacht. Haha...

    Ja nee, sorry, mein Kleiner trägt jetzt keine obercoolen Boxershorts, sondern ganz normale Jungsunterhosen, meist uni, manchmal mit Fußbällen drauf oder so....

    Würdet ihr das was sagen? Oder lieber alle Klamotten neu kaufen? Aber was, wenn die dann der Max oder der Xavier doof und uncool findet?

    Nee, also echt. Für mich hat das Kind nen Schlag. Und ja, ich ärger mich. Geht das jetzt schon los mit diesen Dreckshänseleien...
    Ich würde darüber mit der Lehrerin sprechen.

    Vielleicht könnte sie ja mal ein Thema im Unterricht dazu machen... Mobbing ist ein großes Thema und wenn es richtig gemacht ist könnte eine Aufklärungsveranstaltung schon viel bringen.

    Ich bin früher sehr gehänselt worden weil ich keine Klamotten angezogen habe die "Marke" waren... und weil ich nicht Friseurin werden wollte wie 80 Prozent der Mädchen in der Klasse

    Es ist schon hart, wenn man gehänselt wird. Vieleicht könnte es ja wirklich was bringen, wenn die Lehrerin sich drum kümmert...

    Ich wünsche Deinem Lütten alles Gute!!!

    LG

    obabib

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr das ansprechen?

    Zitat Zitat von Cascabel Beitrag anzeigen
    Ja, ich würde das ansprechen.
    Nicht nur im Interesse meines Kindes, sondern auch in Interesse anderer.

    Es ist ganz sicher nicht nur Dein Junge, der unter diesem Bürschchen zu leiden hat.
    Sowas sollte mal zum Thema in der Klassenkonferenz gemacht werden.
    Nach dem Motto: alle Kinder sind gleich.

    nicht dein ernst oder?

    du willst tatsächlich diese unterhosengeschichte
    in einer klassenkonferenz zum thema machen?

    wie peinlich ist das denn?

    dass in umkleiden über die unterwäsche der anderen gelästert wird, ist wohl völlig normal.


    da kauft man halt 1-2 sets cooler angesagter unterwäsche fürs kind (fürn schulsport) und gut ists.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •