Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Gast

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?

    Zitat Zitat von hallmack Beitrag anzeigen
    noch eine prinzipielle Anmerkung: produktiven Husten sollte man nur unterdrücken, wenn es gar nicht anders geht, man z.B. nicht schlafen kann. An sich ist der Husten ja eine sinnvolle Reaktion des Körpers, um den "Dreck" aus den Atemwegen zu entfernen.
    Bei mir ist es schon so gewesen, dass allein der ständige Reizhusten immer wieder die Atemwege so angegriffen hat, dass das wieder neuen Husten hervorgerufen hat. Da kann man so eine Spirale mit einem guten Hustenstiller durchbrechen. Und das man den nicht ständig nehmen soll, weiß ja hoffentlich jeder.
    Ein Konzertbesuch wäre für mich definitiv ein angemessener Grund, um medikamentös einzugreifen. Soll man da sich selbst und den anderen den Hörgenuss verderben, weil man dem reinigenden Husten freien Lauf lassen möchte? Und Karten kann man i.d.R. nicht umtauschen

  2. #12
    Avatar von Domama
    Domama ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    1.029

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Bei mir spielt bei Husten auch noch die Psyche mit. Wenn es gar nicht passt kommt der Hustenreiz garantiert :D Daher greife ich lieber in solchen "Notsituationen" zur Keule Codein. Schwindelig wird mir davon eigentlich nicht wenn ich mich an die Dorsierungsempfehlung halte.
    Hab ich noch nie probiert vor dem Auftritt. Trau mich das nicht.
    Hab gestern das Notenpult voll mit Hustenzuckerln gehabt und mich damit gut über Wasser gehalten. Wenn dann wieder ein Tutti im Forte ist, kann man ja husten.
    Aber den Hustenreiz unterdrücken kann quälend sein! Man glaubt, man erstickt! Aber, man kann den Kollegen doch nicht in ein Solo reinhusten!
    Bubenmama 1997, 2000, 2002
    und meine Sternchen ****

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?

    Zitat Zitat von Domama Beitrag anzeigen
    Hab ich noch nie probiert vor dem Auftritt. Trau mich das nicht.
    Hab gestern das Notenpult voll mit Hustenzuckerln gehabt und mich damit gut über Wasser gehalten. Wenn dann wieder ein Tutti im Forte ist, kann man ja husten.
    Aber den Hustenreiz unterdrücken kann quälend sein! Man glaubt, man erstickt! Aber, man kann den Kollegen doch nicht in ein Solo reinhusten!
    O.k., an deiner Stelle wäre ich dann mit solchen Medikamenten auch vorsichtig. Als Zuhörer ist es ja nicht so wichtig, sollte es einem mal etwas schummerig werden Aber du hast Recht. Hustenbonbons helfen meist auch schon ganz gut.

    Ich erinnere mich gerade an eine Kollegin die bei der gesammelten Vorstellung der neuen Mitarbeiter vor der Geschäftsführung einen solche Hustenanfall bekommen hat, dass sie auch rausgehen mußte und man das husten noch minutenlang vor der Tür hören konnte. Die tat mir so leid. Man versucht es zu unterdrücken und dann wird´s immer schlimmer....

  4. #14
    Avatar von Domama
    Domama ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    1.029

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    O.k., an deiner Stelle wäre ich dann mit solchen Medikamenten auch vorsichtig. Als Zuhörer ist es ja nicht so wichtig, sollte es einem mal etwas schummerig werden Aber du hast Recht. Hustenbonbons helfen meist auch schon ganz gut.

    Ich erinnere mich gerade an eine Kollegin die bei der gesammelten Vorstellung der neuen Mitarbeiter vor der Geschäftsführung einen solche Hustenanfall bekommen hat, dass sie auch rausgehen mußte und man das husten noch minutenlang vor der Tür hören konnte. Die tat mir so leid. Man versucht es zu unterdrücken und dann wird´s immer schlimmer....
    Genau, so ein Konzertschläfchen hat sicher was. Manchmal sehe ich Leute entspanntest schlafen in unseren Konzerten. Find ich aber ganz nett, wenn din Musik auf sie so entspannend wirkt!
    Bubenmama 1997, 2000, 2002
    und meine Sternchen ****

  5. #15
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.405

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?


  6. #16
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.405

    Standard Re: Den Husten unterdrücken für einen Abend?

    Zitat Zitat von Domama Beitrag anzeigen
    Genau, so ein Konzertschläfchen hat sicher was. Manchmal sehe ich Leute entspanntest schlafen in unseren Konzerten. Find ich aber ganz nett, wenn din Musik auf sie so entspannend wirkt!
    Das ging mir am Freitag zu unserer Weihnachtsfeier im Varieté so. Ich konnte die Augen einfach nicht mehr offen lassen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •