Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.715

    Standard Jahrgang 61.......

    .. bitte um Zusammenfassungen der Feiern zum halben Jahrhundert.
    Nächste Woche ist es bei mir soweit, die Gäste sind eingeladen aber ich bin noch ziemlich planlos

  2. #2
    Avatar von ~goldfisch~
    ~goldfisch~ ist offline Dipl. Aqua-Pädagogin
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    7.700

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    .. bitte um Zusammenfassungen der Feiern zum halben Jahrhundert.
    Nächste Woche ist es bei mir soweit, die Gäste sind eingeladen aber ich bin noch ziemlich planlos

    Ich habe einen Brunch gemacht und mir als Geschenk von allen gewünscht, dass sie etwas zu Essen mitbringen.


    So habe ich Zeit geschenkt bekommen, herrlich!
    Liebe Grüße vom
    Goldfisch



  3. #3
    Avatar von lacustris
    lacustris ist offline Sag ich nicht, sag ich ..
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    8.071

    Blinzeln Re: Jahrgang 61.......

    Bei mir ist es gerade eine Woche her, ich hatte rund 50 Gäste, dafür hatte ich einen Raum samt Küche im Gemeindehaus angemietet, das Essen kam vom PartyService, Kuchen von Freundinnen.
    Der Raum sah so aus:


    In diese Bilderrahmen aus Plastik


    kam auf der einen Seite die Speisekarte, auf der anderen Seite steckte ein Kinderbild von mir, z.B. dieses


    Zum Essen gab es das hier:
    Vorneweg ohne Messer und Gabel
    Mini-Hawaii-Toast
    gefüllte Eier und Tomaten
    Frischkäse-Cracker und Lachschnittchen
    Schinken-Spargel-Röllchen
    hausgebackenes Brot

    Warm und gut ...
    gemischte Blattsalate m. Kräuterdressing
    Boeuf Bourguignon in feiner Rotweinsauce
    Filetmedaillons vom Landschwein
    mit Rahmsauce und Spätzle

    Und für später ...
    Kalter Hund, Götterspeise in rot und grün,
    Omas Sonntagspudding,
    Zimtmousse mit Gewürzzwetschgenkompott
    und diverse Kuchen

    Als Getränke die üblichen Erfrischungsgetränke, Bier, Wein, Campari und einiges an Likören - und die wurden kräftig dezimiert - sowie Kaffee.
    Beginn 17.30Uhr, Ende ca. 01.30Uhr. Im Bett nach 3 Uhr.

    Kosten: frag lieber nicht. Aber da ich sonst nie feiere und der 50. schon was besonderes ist, haben wir es für unsere Verhältnisse schon krachen lassen
    Und gewünscht hatte ich mir von jedem eine Blume. Die bekam ich auch, viele, viele, viele und noch so manches mehr


    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    .. bitte um Zusammenfassungen der Feiern zum halben Jahrhundert.
    Nächste Woche ist es bei mir soweit, die Gäste sind eingeladen aber ich bin noch ziemlich planlos
    Geändert von lacustris (11.12.2011 um 14:24 Uhr)

    Zwei meiner drei liebsten Männer: mein Sohn und mein Bruder ca. 1996/97

  4. #4
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.715

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von ~goldfisch~ Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Brunch gemacht und mir als Geschenk von allen gewünscht, dass sie etwas zu Essen mitbringen.


    So habe ich Zeit geschenkt bekommen, herrlich!
    Bei mir kommt der Besuch abends. Aber ansonsten ist es eine gute Idee!

  5. #5
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.715

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von lacustris Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es gerade eine Woche her, ich hatte rund 50 Gäste, dafür hatte ich einen Raum samt Küche im Gemeindehaus angemietet, das Essen kam vom PartyService, Kuchen von Freundinnen.
    Der Raum sah so aus:


    In diese Bilderrahmen aus Plastik


    kamen auf der einen Seite die Speisekarte, auf der anderen Seite steckte ein Kinderbild von mir, z.B. dieses


    Zum Essen gab es das hier:
    Vorneweg ohne Messer und Gabel
    Mini-Hawaii-Toast
    gefüllte Eier und Tomaten
    Frischkäse-Cracker und Lachschnittchen
    Schinken-Spargel-Röllchen
    hausgebackenes Brot

    Warm und gut ...
    gemischte Blattsalate m. Kräuterdressing
    Boeuf Bourguignon in feiner Rotweinsauce
    Filetmedaillons vom Landschwein
    mit Rahmsauce und Spätzle

    Und für später ...
    Kalter Hund, Götterspeise in rot und grün,
    Omas Sonntagspudding,
    Zimtmousse mit Gewürzzwetschgenkompott
    und diverse Kuchen

    Als Getränke die üblichen Erfrischungsgetränke, Bier, Wein, Campari und einiges an Likören - und die wurden kräftig dezimiert - sowie Kaffee.
    Beginn 17.30Uhr, Ende ca. 01.30Uhr. Im Bett nach 3 Uhr.

    Kosten: frag lieber nicht. Aber da ich sonst nie feiere und der 50. schon was besonderes ist, haben wir es für unsere Verhältnisse schon krachen lassen
    Und gewünscht hatte ich mir von jedem eine Blume. Die bekam ich auch, viele, viele, viele und noch so manches mehr
    Vielen, vielen Dank für diese Antwort, da sind eine Menge toller Ideen dabei.
    Leider ist unser Gemeindesaal an dem Abend-wie jedes Jahr-besetzt. Also feiern wir zu Hause.Ich feiere sonst auch nicht also werde ich nicht so sehr aufs Geld schauen.
    Hast du alles selber gemacht?

  6. #6
    Avatar von lacustris
    lacustris ist offline Sag ich nicht, sag ich ..
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    8.071

    Blinzeln Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    Vielen, vielen Dank für diese Antwort, da sind eine Menge toller Ideen dabei.
    Leider ist unser Gemeindesaal an dem Abend-wie jedes Jahr-besetzt. Also feiern wir zu Hause.Ich feiere sonst auch nicht also werde ich nicht so sehr aufs Geld schauen.
    Hast du alles selber gemacht?
    Was verstehst du unter alles selbst gemacht?
    Den Raum habe ich schon Anfang des Jahres reservieren lassen, anders geht das nicht, wenn der Wunschtermin in der Adventszeit ist. Hier zuHause hätte ich das nur mit ein paar Leuten feiern können.

    Zwei meiner drei liebsten Männer: mein Sohn und mein Bruder ca. 1996/97

  7. #7
    Avatar von Nat
    Nat
    Nat ist offline Legende
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    14.564

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    .. bitte um Zusammenfassungen der Feiern zum halben Jahrhundert.
    Nächste Woche ist es bei mir soweit, die Gäste sind eingeladen aber ich bin noch ziemlich planlos
    ist bei mir erst in 4 Jahren soweit - die Feier zum 40ten könnte ich dir bieten, falls von Interesse
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.593

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    .. bitte um Zusammenfassungen der Feiern zum halben Jahrhundert.
    Nächste Woche ist es bei mir soweit, die Gäste sind eingeladen aber ich bin noch ziemlich planlos
    Ich habe damals vor vier Jahren, passend zum Anlass, ein Museum gemietet . Da dies rein ehrenamtlich betrieben wird, haben die regulär nur zweimal im Monat geöffnet, da bieten die sowas gerne an.

    Nachteil, da die im Sommer ziemlich ausgebucht waren wegen regelmäßiger Theateraufführungen, musste ich die Sache zwei Monate nach hinten schieben.
    Da war es aber schon kalt und der 'Festbereich' wurde mit schweren Vorhängen abgeteilt.

    Damit saßen wir aber nicht mehr zwischen den Exponaten, wie ich es eigentlich gedacht hätte (bzw. was mich hätte jünger aussehen lassen).

    Hier waren wir...

    War aber dennoch etwas besonderes...

  9. #9
    Avatar von ~goldfisch~
    ~goldfisch~ ist offline Dipl. Aqua-Pädagogin
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    7.700

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    Bei mir kommt der Besuch abends. Aber ansonsten ist es eine gute Idee!

    Ja, das ist besser als 20 x Duschgel geschenkt zu bekommen

    Außerdem kam so ein interessantes Buffet zusammen. Arbeit hat ma ja eh noch genug.

    Von daher, falls du das noch organisiern kannst, es spart wirklich eine Menge Arbeit.

    Mir geht es sonst leider nämlich immer so, dass ich vom vielen Vorbereiten so kaputt bin, dass mir die Feier selber gar keinen Spaß mehr macht.

    Außerdem, wie sagte eine Freundin so nett:
    Wenn das Essen nicht reicht, sind deine Gäste selber schuld, weil sie nicht genug mit gebracht haben
    Liebe Grüße vom
    Goldfisch



  10. #10
    Avatar von Nat
    Nat
    Nat ist offline Legende
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    14.564

    Standard Re: Jahrgang 61.......

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Ich habe damals vor vier Jahren, passend zum Anlass, ein Museum gemietet . Da dies rein ehrenamtlich betrieben wird, haben die regulär nur zweimal im Monat geöffnet, da bieten die sowas gerne an.

    Nachteil, da die im Sommer ziemlich ausgebucht waren wegen regelmäßiger Theateraufführungen, musste ich die Sache zwei Monate nach hinten schieben.
    Da war es aber schon kalt und der 'Festbereich' wurde mit schweren Vorhängen abgeteilt.

    Damit saßen wir aber nicht mehr zwischen den Exponaten, wie ich es eigentlich gedacht hätte (bzw. was mich hätte jünger aussehen lassen).

    Hier waren wir...

    War aber dennoch etwas besonderes...
    och....das kenne ich ja gar nicht...
    [SIGPIC][/SIGPIC]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •