Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.109

    Frage Medizinische Ohrstecker...

    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?

  2. #2
    Avatar von tweety
    tweety ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    9.905

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?

    was spricht dagegen?

  3. #3
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.109

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von tweety Beitrag anzeigen
    was spricht dagegen?
    ich war mir nicht sicher

  4. #4
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.128

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?
    Nein, da werden die Ohren grün und explodieren anschließend .















  5. #5
    Gast

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?
    nein, darf man nicht.

    In § 35637 der OGO (Ohrsteckergesetzesordgnung) steht:

    "Das Tragen von medizinischen Ohrsteckern nach einsetzen eines normalen, meist der akuellen Moden entsprechenden Ohrsteckers/ Ohrrings, o. Ä. ist bei Strafe verboten und kann mit bis zu zwei Wochen Zwangstragen von Rinder-Ohrmarkierungen geahndet werden!"

    Sorry, Kicki

  6. #6
    Avatar von -kartoffelbrei-
    -kartoffelbrei- ist offline - selbst gestampft -
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    8.242

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    nein, darf man nicht.

    In § 35637 der OGO (Ohrsteckergesetzesordgnung) steht:

    "Das Tragen von medizinischen Ohrsteckern nach einsetzen eines normalen, meist der akuellen Moden entsprechenden Ohrsteckers/ Ohrrings, o. Ä. ist bei Strafe verboten und kann mit bis zu zwei Wochen Zwangstragen von Rinder-Ohrmarkierungen geahndet werden!"

    Sorry, Kicki

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von -kartoffelbrei- Beitrag anzeigen
    haste nicht gewusst, wa?

  8. #8
    HorstTappert ist offline Member
    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    101

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Du wirst lachen, ich trage nur diese "Erstlings-Stecker", da ich mir darum keinen Kopf machen muss...andere verfangen sich in meinen Haaren oder der Verschluss löst sich usw.
    LG, HorstTappert

    --<--<--@

    Das Schöne im Leben hat einen Haken: es ist unmoralisch, illegal, oder es macht dick :(

  9. #9
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    15.714

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?
    Nee, dann faulen einem die Ohren ab
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Medizinische Ohrstecker...

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    also die ersten, die man beim Stechen bekommt, darf man die später noch mal anstecken oder nicht ?
    Meine zwei äußeren stecken da drin, seit sie geschossen wurden. Also so ca. 15 Jahre ....... :D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •