Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 121
  1. #11
    Gast

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Offen gesagt: Ich hatte etwa eineinhalb Jahre lang einen für 35,- € ersteigerten. Der hätte es auch weiterhin getan, wäre nicht dieses eine Aufhängung, woran der KiWa am Gestell unten "schaukelt", gebrochen.
    Kinderwägen sind Gebrauchsgegenstände, nach mehreren Jahren da noch viel Geld für zu erwarten find ich übertrieben.

    Gut, wenn sich da wer findet der den Preis zahlt

    Meinen aktuellen Teutonia werd ich auch nicht weiterverkaufen. Der wird dann verschenkt und fertig.

    LG Anita

  2. #12
    Gast

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von BelaBesen Beitrag anzeigen
    Hallo, nun war es grad soweit Kumpel meines Mannes hat das gute Stück vorhin abgeholt. Mir fehlt er jetzt schon
    Klar, mein Butze ist ja nun schon 2, aber der hätte in den Buggy noch 1 Jahr reingepaßt und er hat so gern drin gesessen und geschlafen

    Un überhaupt jetzt quäl ich mich mit einem Stockwagen wo mich die Luftreifen des Emmaljungas wie auf Wolke 7 schieben ließen.

    Naja, hab ja dafür auch Geld bekommen. (Sag ich später)
    Und da wollt ich euch mal fragen:

    Was wäre auch so ein Wagen wert gewesen? Wieviel hättet ihr bezahlt? Wieviel Geld hätte man euch dafür bezahlen müssen?

    Fragen uber Fragen

    Es geht darum, der kostete neu 2007 fast 1000 euro, wir haben ihn 2009 für 500 euro gekauft. Wäre es in dem Maßstab weitergegangen, hätten wir verschneken müssen. So ist es ja nun nicht.

    Also sagt ihr doch mal an, welche Preise ihr bezahlen würdet respekt. zu welchem Angot ihr eure Schätzchen verkaufen würdet.

    Bin so unsicher

    Witzig, mir ging es gerade ähnlich...
    Ich habe heute Abend meinen Teutonia verkauft - morgen wird er abgeholt.
    Nun steht er im Wohnzimmer und ich musste gerade ständig hinschauen...:rotwerd:

    Er ist von 2003, er hat zwei Kinder transportiert bis ich ihn vor 3 Jahren gekauft hatte. Und auch hier war er bis auf 9 Monate Pause im Dauereinsatz.
    Er fährt sich super, 4 große Luftreifen machen es möglich. Er ist groß, robust, stabil!
    Doch ich schaffe es nicht mehr auf längeren Strecken. Er hat keine beweglichen Räder, und mit Hund und/oder Schirm krieg ich ihn nach 20 min. kaum mehr versetzt. Meine Schultern (Arme, Nacken) streiken. Ich bin total KO nach der fahrt.
    Und dann gibts noch ein paar Punkte für einen anderen Kiwa. So fiel die Entscheidung, der Teutonia muss weg.
    Aber komisch ist es schon...

    Ich hatte 90 Euro veranschlagt und für 75 isser nun weg. Und die Leute sind so nett, sie werden ihn gut behandeln...

    Nun muss ich nur noch einen guten Ersatz finden.

  3. #13
    Avatar von BelaBesen
    BelaBesen ist offline Besen
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    3.762

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von Cascabel Beitrag anzeigen
    Warum? Nur weil es ein Emma-was weiß ich Kinderwagen ist?

    Der ist 5 Jahre alt und bestimmt nicht mehr das aktuellste Modell. Ich denke da ist man mit 100Euro schon gut weg.
    Offensichtlich nicht.

    Der ist gerade, weil er ein 5 Jahre alter EMMALJUNGA ist ein beliebter und hochgehandelter Gebrauchwagen (ebay)
    Das zeigt auch, das so ein Wagen mit 5 Jahren eben nicht bereits runtergekommen und marode ist, sondern dass er immer noch tip top sauber, unkaputtbar, zuverlässig ist. Der kann alles ab und macht alles mit und all das schadet dem in keinster Weise (Wald, Wiese, Schnee, Matsch, Eis, unwegsames Gelände. Verstehst Du, da weiß man was man hat

    Es sei denn man fährt in nur in der Großstadt von a nach b freier Fußweg - ja dann erschließt sich nicht, was an einem Emmairgendwas so toll sein soll.

  4. #14
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.029

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von BelaBesen Beitrag anzeigen

    Also sagt ihr doch mal an, welche Preise ihr bezahlen würdet respekt. zu welchem Angot ihr eure Schätzchen verkaufen würdet.

    Bin so unsicher
    Bei einem Emmaljunga würde ich jetzt 200-300€ tippen.

    Ich habe meinen 2 Jahre alten Teutonia verkauft und habe noch über 400€ bekommen. Hatte den Preis als VB angegeben, die Dame kam, hat gar nicht nachgefragt, sondern gleich das Geld auf den Tisch gelegt.

  5. #15
    Avatar von Cascabel
    Cascabel ist offline Dampfer statt Raucher
    Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    15.334

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von BelaBesen Beitrag anzeigen
    Offensichtlich nicht.

    Der ist gerade, weil er ein 5 Jahre alter EMMALJUNGA ist ein beliebter und hochgehandelter Gebrauchwagen (ebay)
    Das zeigt auch, das so ein Wagen mit 5 Jahren eben nicht bereits runtergekommen und marode ist, sondern dass er immer noch tip top sauber, unkaputtbar, zuverlässig ist. Der kann alles ab und macht alles mit und all das schadet dem in keinster Weise (Wald, Wiese, Schnee, Matsch, Eis, unwegsames Gelände. Verstehst Du, da weiß man was man hat

    Es sei denn man fährt in nur in der Großstadt von a nach b freier Fußweg - ja dann erschließt sich nicht, was an einem Emmairgendwas so toll sein soll.
    Haben wir mit unserem auch gemacht und der ist kein Schwedenmodell
    Und auch unserer sieht heute noch aus wie neu.

    Reichte Dir denn, was Du für euren bekommen hast? Wenn nicht, hättest ihn vielleicht bei Ebay reinsetzen sollen :)
    LG Tanja mit 03'er Tochter
    und
    Mutschviehcherlkrokette


  6. #16
    Avatar von BelaBesen
    BelaBesen ist offline Besen
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    3.762

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    ein 5 Jahre alter Kinderwagen, mehrere Kinder mit gefahren...
    100€ ??

    ich hätte den eher noch das Jahr gefahren, solange mein Kind den nutzt und dann verschenkt.


    ich hätte ihn auch noch gern bis Sommer oder so gefahren.
    Aber die wollte ihn jetzt schon un das Geld hat mir den Abschied wenigsten etwas leichter gemacht.


    Aber für 100 euro hätt den keiner gekriegt, da hät ich den ewig stehenlassen - vielleicht mal für die Enkelkinder

  7. #17
    Avatar von eumel4
    eumel4 ist offline Legende
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    10.438

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Ich habe immer großen Wert auf gute Kinderwagen gelegt. Daher haben wir immer den Mercedes unter den Kinderwagen gehabt. Und die waren natürlich auch teuer.
    Der erste Wagen ging mir nur ganz schwer ab und da wollte ich noch 350 Euro für haben. Den Kaufpreis habe ich auch bekommen, allerdings von Leuten, die wußten, was sie für ein gutes Teil bekommen. Andere widerum wollten mir maximal die Hälfte zahlen.

    Ich meine gehört zu haben, daß meine Bekannte auch einen Emmaljunga gebraucht erworben hat und sich darüber freute, ein echtes Schnäppchen gemacht zu haben (250 Euro) aber auch erwähnte, daß er viel mehr Wert gewesen sei und heute zu den beliebten Kinderwagenmarken gehört.

    Hat dir jetzt aber auch nicht weitergeholfen oder?

  8. #18
    Avatar von eumel4
    eumel4 ist offline Legende
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    10.438

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig


  9. #19
    Avatar von BelaBesen
    BelaBesen ist offline Besen
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    3.762

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von Cascabel Beitrag anzeigen
    Haben wir mit unserem auch gemacht und der ist kein Schwedenmodell
    Und auch unserer sieht heute noch aus wie neu.

    Reichte Dir denn, was Du für euren bekommen hast? Wenn nicht, hättest ihn vielleicht bei Ebay reinsetzen sollen :)
    Für ebay hab ich keinen Nerv mehr frei. Und ja, was ich nun bekommen habe reicht mir. Ich wollte 400 - die wollten 300 geben, da haben wir uns in der Mitte getroffen.


    Was der Wagen für mich persönlich bedeudet hat und ihn jetzt abgeben zu müssen spielt da eh keine Rolle. Den Wert könnte mann evtl versuchen in höheren Preissegmenten auszumachen

  10. #20
    Gast

    Standard Re: Kinderwagen Emmaljunga gerade verkauft bin völlg fertig

    Zitat Zitat von eumel4 Beitrag anzeigen
    Quinny? Dreirädrig mit lenkbarem Vorderrad?

    Ich dachte an den Hartan Racer s
    Der ist schön klein und recht leicht.

    Mal sehn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •