Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.044

    Frage Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    LG
    Dr. Quinn







  2. #2
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.123

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Krankschreibung auf Kind geht nur bis zum 12. Lebensjahr des Kindes, soweit ich weiß. :(
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    wenn du dich krank schreiben lässt, bist DU krank - hat nix mit dem Alter des Kindes zu tun.
    Krankentage fürs Kind sind vom Alter des Kindes abhänging - das Kind muss jünger als 12 sein

  4. #4
    Avatar von ~goldfisch~
    ~goldfisch~ ist offline Dipl. Aqua-Pädagogin
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    7.700

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Das geht nur bis 12 Jahre!
    Liebe Grüße vom
    Goldfisch



  5. #5
    Gast

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Geht meines Wissens nur bis 12. Aber ich lasse meine Kinder schon seit einiger Zeit bei Krankheit alleine zuhause. Mit Fernseher, einer Kanne Tee und einigen Schokokeksen sowie Telefon am Bett kriegen die auch mal einen Tag ganz gut rum.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    ..... Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Nein, dich krankschreiben lassen, weil dein Kind krank ist, kannst du dich nicht mehr. Dafür ist dein Sohn auch schon zu alt.

  7. #7
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.124

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Das geht nur bis 12 und mit 13 sollte der das mit Tee, Bett und Fernseher auch alleine hinkriegen. Kann Dich doch anrufen, wenn was ist.

    Ich würde in dem Fall versuchen, früher aus der Arbeit heimzugehen oder über Mittag heimzufahren (was ich sonst nicht mache), allerdings würde MEINE 13-Jährige ziemlich doof schauen - Mama, was willst DU denn hier???
    Worauf willst Du warten?

  8. #8
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.386

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Ja, gibt es. Es geht nur bis 12 Jahre.

    Du kannst deinen Chef um Urlaub bitten oder um Überstundenaabbau oder Freistellung ohne Bezahlung. Du hast allerdings keinen Rechtsanspruch darauf.

    Außer dein Sohn hätte eine Behinderung. Dann geht es auch über das 12. Lebensjahr hinaus.
    GRUSS Tijana

  9. #9
    Avatar von Floch
    Floch ist offline Mama und Schönmachtante
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    383

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?
    Ja...wenn das Kind 12 ist wird man nichtmehr krankgeschrieben um daheim beim Kind bleiben zu können!
    Liebe Grüße!!!

    Mel


    Mein Link
    http://www.dshini.net/de/simg/e6a64e...42849/d9d9.png
    http://www.dshini.net/de/simg/eca5d5...e274c/d7ab.png



    Alle Bilder gehören mir

    Wer sie benutzen will muß fragen!!!!!

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Krankschreibung eines Elternteils bei Krankheit des Kindes

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Altersbeschränkung (beim Alter des Kindes)?

    Sohn (13) hat seit gestern Fieber und ich weiß nicht, ob das bis morgen wieder runter geht. Zur Oma möchte ich ihn nicht bringen, da die selber schon mit einer dicken Erkältung rumlaboriert und mit Fieber möchte ich ihn nicht den ganzen Tag allein lassen.

    Kann ich mich da noch für einen Tag mit krank schreiben lassen, oder geht das ab einem gewissen Alter des Kindes nicht mehr?
    Guck mal hier:
    Ich hab das Krank im Job und
    das http://www.buzer.de/gesetz/2497/a35655.htm
    gefunden.
    Geändert von Clarissa (15.01.2012 um 16:00 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •