Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    12.939

    Standard einstellungssache?

    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!

  2. #2
    kleine-fiona ist offline Freizeitengel
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    751

    Standard Re: einstellungssache?

    Ich würde fragen ob sie mir die Karte für jemanden Bekanntes überläßt damit ich nicht alleine hingehen muss.
    Aber einem wildfremden und der verschwindet hinterher mit der Karte, nee das dann doch nicht.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Erwarten würde ich wohl nix.

    Handhaben würde ich es so. Fragen ob meine Mitabonnentin jemanden kennt den sie mitnehmen möchte, ansonsten die Karte auch jemand für sie wildfremdes (aber mir natürlich bekannt ) geben.

  4. #4
    Avatar von Medusa
    Medusa ist offline Legende
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    13.027

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Ich würde mich freuen, wenn sie mir die Karte übergibt, damit ich mir eine nette Begleitung aussuchen kann. Erwarten kann man es aber nicht, denn schließlich ist es ihre Karte, die sie auch zahlt nehme ich an.

  5. #5
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    15.094

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    ich fände beides ok, aber bei möglichkeit 1 wäre wohl eine Ausgleichszahlung fällig.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Ich hab sowas für das Theater, wenn einer von uns Ausfällt z.B. mein Bekannter dann Frage ich ob er jemandem den Platz gegeben hat und wenn nicht frage ich ob ich meine Schwägerin mitnehmen kann.

    Ich frag halt einfach und das war noch nie ein Problem

    ich erwarte aber auch nix

  7. #7
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.606

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Erwarten würde ich gar nichts. Ich hätte allerdings auch kein Problem, alleine zu gehen.

  8. #8
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    5.782

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Sowas hätte ich mit einer Freundin wahrscheinlich vorher besprochen, aber das hilft dir jetzt nicht weiter :)
    Ich würde mir natürlich wünschen, dass sie mir die Karte überlässt und ich würde versuchen bei meiner alternativbegleitzng einen Obolus rauszuschlagen
    Allerdings würde ich ein solches Arrangement auch nur eingehen, wenn ich auch bereit wäre im Falle des Felles mal allein zu gehen :)

  9. #9
    Gast

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Beides wäre für mich okay. Ich gehe auch ohne Probleme alleine, falls sie die Karte jemand wildfremden gibt, mit dem ich nichts zu tun hätte (und auch nicht würde kennenlernen wollen, wie ich mich kenne *g*).

    Wenn sie mir ihre Karte gäbe, würde ich sicher ein Opfer finden, welches mit mir geht :) Falls nicht - geh ich halt alleine, wie gesagt, das fände ich nicht schlimm.

  10. #10
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: einstellungssache?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    wie seht ihr das?
    ihr habt eine konzert-abo mit einer freundin. die ist nun an einem termin verhindert. würdet ihr erwarten, dass sie
    1) euch die karte zur verfügung stellt und ihr sucht euch nette begleitung aus
    oder
    2) die karte jemandem ihrer wahl gibt, evtl. einem euch "wildfremden".

    danke!
    Erwarten würde ich gar nichts.
    Ich würde fragen, was sie mit ihrer Karte vorhat.
    Wenn sie sie einer anderen Freundin versprochen hat, wäre das für mich ok, wenn nicht, würde ich fragen, ob ich mir jemanden aussuchen kann, dem sie die Karte dann überlässt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •