Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.219

    Standard Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  2. #2
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Rudirallala
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    76.581

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?

    Ich habe nur Erfahrung mit Ohrstöpsel. Die bremsen zwar die Lautstärke, aber ein wenig kommt immernoch durch. Also wenn der Wecker laut und daneben ist, müsste man was hören.




  3. #3
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    160.659

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?
    Meinen hör ich, den von meinem Mann nicht.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  4. #4
    Joky ist offline Keine Entenanwärterin!
    Registriert seit
    21.07.2002
    Beiträge
    5.373

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?
    Meinen Wecker höre ich.

    Versuch es doch einfach mal am Wochenende.
    LG
    Joky

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?
    Kommt drauf an wie laut er ist.

  6. #6
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.219

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Danke, da werd ich mich morgen erst mal drauf verlassen, dass mich mein Freund weckt. Und dann muss ich das testen.


    Gibts auch Alternativen zu Ohropax? Ich hab zwar so einiges gelesen im Internet, aber vielleicht hat jemand Erfahrungen.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Danke, da werd ich mich morgen erst mal drauf verlassen, dass mich mein Freund weckt. Und dann muss ich das testen.


    Gibts auch Alternativen zu Ohropax? Ich hab zwar so einiges gelesen im Internet, aber vielleicht hat jemand Erfahrungen.

    Ich kenne nur Ohropax oder diese etwas härteren Stöpsel.

    Da die Ohropax weich und formbar sind, bevorzuge ich sie. Die anderen Stöpsel tun mir weh, besonders, wenn man beim Schlafen halt richtig auf der Seite liegt.

    `

  8. #8
    Avatar von capri_sonne
    capri_sonne ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    4.834

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Den Wecker höre ich ohne Probleme, aber das Schnarchen meines Mannes nicht :D
    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    nach Erfahrungen fragen.

    Wie stehen denn die Chancen, dass man da seinen Wecker noch hört?

    es grüßt die capri_sonne
    +3

  9. #9
    Avatar von rasbora
    rasbora ist offline Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.219

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von capri_sonne Beitrag anzeigen
    Den Wecker höre ich ohne Probleme, aber das Schnarchen meines Mannes nicht :D
    Genau das ist auch meine Motivation. Neuer Freund, alles gut, nur schnarchen tut er wie ein Holzfäller :D
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  10. #10
    Joky ist offline Keine Entenanwärterin!
    Registriert seit
    21.07.2002
    Beiträge
    5.373

    Standard Re: Verwendet hier jemand Ohropax? Muss mal

    Zitat Zitat von rasbora Beitrag anzeigen
    Danke, da werd ich mich morgen erst mal drauf verlassen, dass mich mein Freund weckt. Und dann muss ich das testen.


    Gibts auch Alternativen zu Ohropax? Ich hab zwar so einiges gelesen im Internet, aber vielleicht hat jemand Erfahrungen.
    Du kannst dir Lärmschutzstöpsel beim Hörgeräteakustiker anfertigen lassen.
    LG
    Joky

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •