Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.318

    Standard Schulkinder - Busstreik

    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.165

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Dann würde ich fahren oder jemanden fragen, ob mein Kind mitgenommen werden kann.

  3. #3
    Sina75 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.073

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    Wenn die Strecke zumutbar ist mit dem Rad, sonst wird etwas organisiert. Und je nach Stundenplan daheimbleiben.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #4
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.999

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    Natürlich bleibt das Kind dann nicht zu Hause. Entweder Fahrrad oder einer von uns Eltern würde fahren (oder die Großeltern).

  5. #5
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    6.078

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    bei einem angekündigten Streik wird/würde mein Kind gesichert irgendwie in die Schule kommen- schlimmstenfalls zu Fuß.
    "Es gibt Berge, über die man hinüber muss, weil sonst der Weg nicht weitergeht"

    Ludwig Thoma

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    Bei einem Streik müssen sie zusehen wie sie dahin kommen.
    Bei einer Sturmflut dürfen sie zu Hause bleiben.

  7. #7
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.294

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik





  8. #8
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.604

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    Fahrgemeinschaften oder ich - Fahrrad ist schlecht.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Schulpflicht- d.h. das Kind muß zur Schule- ein Streik des ÖPNV ist kein Grund der Schule fern zu bleiben.

    Du bist als Eltern verpflichtet dafür zu sorgen, dass das Kind die Schule besuchen kann, d.h. notfalls per Taxi oder zu Fuß oder rad oder... .

  10. #10
    SarahMama ist offline Legende
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    15.092

    Standard Re: Schulkinder - Busstreik

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Wenn euer Kind mit dem Bus in die Schule fährt, dieser aber streikt - bleibt das Kind dann einfach zu Hause und genießt einen freien Tag, fährt mit dem Fahrrad oder fragt es Freunde, ob es mit dem Auto mitgenommen werden kann?

    Geht um morgen. Streik ist angekündigt. Kein Ersatzverkehr.
    Wüsste ich es einen Tag vorher würde ich einen Ersatzfahrdienst suchen.

    Sei es Taxi Oma oder so.

    Merke ich den Streik erst am morgen bleibt das Kind daheim.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •