Umfrageergebnis anzeigen: Sind String-Tangas bequem?

Teilnehmer
178. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde String-Tangas bequem

    58 32,58%
  • Ich finde String-Tangas unbequem

    120 67,42%
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 225
  1. #141
    Gast

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von rodakino Beitrag anzeigen
    Ein Raetsel, auf das ich immer wieder treffe. Ich kenne persoenlich nur Frauen, die die Teile unbequem finden, lese aber immer wieder von welchen, die sie aufgrund ihrer Bequemlichkeit tragen.

    Also stimmt doch mal anonym ab, bitte.
    Bequem?

    Darunter stelle ich mir garantiert nicht vor, ständig am Hintern zu zoppeln...weil das Teil nervt.

  2. #142
    Schnatti. ist offline CrazyCatLady
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    15.864

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    wie sollen die denn auf dem Strick Platz finden?
    Das habe ich mir auch gedacht.
    Die klappt man vielleicht rum...aber dann hat man eine dicke Wulst...so oder so unbequem.

  3. #143
    Gast

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Und zweitens bedecken sie ja nunmal nicht die Öffnungen der Frau, aus denen ggf. Sekret fließen könnte. Ja, ich weiß, Ihr braucht alle keine Slipeinlagen und es ist völlig unnormal, wenn da Körpersäfte fließen, aber es gibt nun mal Frauen, bei denen das so ist. Und die sickern dann ja munter in die darüber liegenden Stofflagen (Hose oder was auch immer). Ein normaler Slip bietet da ja wohl mehr Schutz.

    Doch doch

    DAS Loch verdecken sie schon

    Aber unhygienisch wird es dann, wenn man zwischendurch mal groß musste um genau zu sein.

    Denn genau am Poloch sitzt eben nichts außer dem dünnen Band.
    Daher finde ich es auch unhygienisch, wenn man nicht nach dem Stuhlgang geduscht hat

  4. #144
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    15.691

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Es ist absolut sinnvoll einen String zu tragen damit man die Unterwäsche nicht sieht und sie dann mit so knallbunten Dingern zu bekleben
    Ausserdem frage ich mich gerade wer die Slipeinlage so genau betrachtet, dass es wichtig wäre dort ein 'hübsches' Muster zu haben

    Zitat Zitat von jingle Beitrag anzeigen
    Es gibt auch solch hübsche Slipeinlagen für STringträgerinnen:

    babou

  5. #145
    Gast

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von babou Beitrag anzeigen
    Ausserdem frage ich mich gerade wer die Slipeinlage so genau betrachtet, dass es wichtig wäre dort ein 'hübsches' Muster zu haben
    Na, auf dem Niveau, das der Thread hier angenommen hat, lässt sich die Frage ganz einfach beantworten: Die Fraktion, die begeistert das Taschentuch betrachtet, in das man gerade geschneutzt hat.
    Geändert von Ottenbrink_is_fine (12.03.2012 um 08:32 Uhr) Grund: relativer Satzanschluss war falsch

  6. #146
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    15.691

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    so genau wollte ich es heute morgen nicht wissen.
    Zitat Zitat von Ottenbrink_is_fine Beitrag anzeigen
    Na, auf dem Niveau, den der Thread hier angenommen hat, lässt sich die Frage ganz einfach beantworten: Die Fraktion, die begeistert das Taschentuch betrachtet, in das man gerade geschneutzt hat.
    babou

  7. #147
    Avatar von Gero
    Gero ist offline alter Süd-Wessie-Sack
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    11.664

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von nosprout Beitrag anzeigen
    Bei einer engen Hose sieht es schon besser aus, wenn sich da keine Schluepper drunter abzeichnet.
    ...
    Und was ist daran dann sooo schlimm??
    Oder bin ich einfach zu alt für solche Sperenzchen?
    (Wobei ich, ehrlich gesagt, einen String an - besser in - einem knackigen Frauenhintern schon lecker finde. Aber ich kanns mir selbst an mir z.b. nicht vorstellen. - Wäre aber auch nicht knackig)


  8. #148
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.319

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Wozu trägt man sowas überhaupt?

    Ich meine, klar, wenn ich mich eh ausziehen und mit jemandem ins Bett hüpfen will, dann gerne. Aber wozu als Alltagskleidung? Welchen Zweck hat es, sich vorne ein Stoffdreieck vor die Scham :D zu schnallen und mit zwei Stricken zu befestigen? Hygienisch ist das ja nun nicht wirklich.

    Die Dinger haben aber den einzigen Vorteil das man unter hautengen Hosen die Nähte der Unterhose nicht sieht. Allerdings gibt es dafür zum Glück auch Alternativen.


  9. #149
    Gast

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von rodakino Beitrag anzeigen
    Ein Raetsel, auf das ich immer wieder treffe. Ich kenne persoenlich nur Frauen, die die Teile unbequem finden, lese aber immer wieder von welchen, die sie aufgrund ihrer Bequemlichkeit tragen.

    Also stimmt doch mal anonym ab, bitte.
    Ich trage am liebsten Panties.
    Immerhin wollte ich aber mal wissen, wie sich ein String zwischen den Backen anfühlt. Wenn sie einem gleich wieder ausgezogen wird ist das durchaus okay, aber für den täglichen Gebrauch nervt mich das Gekiller an der poritze.

  10. #150
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.178

    Standard Re: Sind String-Tangas bequem?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Wenn Du normale passende Hosen trägst, dann sieht man auch keine Naht von der Unterwäsche. Schon gar nicht bei Jeans o.ä., höchstens mal bei einer sehr leichten weißen Sommerhose.
    irrtum. ich habe gerade nochmal einen kontrollblick in den spiegel geworfen. ich trage momentan eine jeans, die nicht so eng sitzt, daß ich sie mit der kneifzange schließen muß, im gegenteil, es ist die bequemste jeans im schrank. und ich trage einen sehr gut sitzenden microfaserslip und trotzdem sieht man an dem bißchen speck, den ich am gesäß habe, den unteren beinabschluß.

    vielleicht würde man weniger sehen, wenn ich die jeans tragen würde, die momentan ganz knapp zu eng ist um gemütlich zu sein, so daß alles korsettartig zusammengepreßt wird. ist das deine vorstellung von "passend"?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •