Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Yum-Yum ist offline very strage!!
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    1.276

    Standard Paidi, Hochbett knarrt

    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.
    ----------------------------------------------------------
    Wenn du eine weise Antwort verlangst,
    musst du vernünftig fragen.

    Johann Wolfgang von Goethe
    -----------------------------------------------------------


  2. #2
    Gast

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.
    Habt ihr das Bett mit einem Winkel an der Wand befestigt?
    Und seit wann quietscht es denn? Nach 3 Jahren wird da keine Garantie mehr drauf sein.

  3. #3
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.660

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.

    Das Teil wird nicht exakt gerade stehen.

  4. #4
    Yum-Yum ist offline very strage!!
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    1.276

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Habt ihr das Bett mit einem Winkel an der Wand befestigt?
    nein, da wir das bett nicht als "spielbett" nutzen (keine schaukel, rutsche o. ä. dran)

    Und seit wann quietscht es denn? Nach 3 Jahren wird da keine Garantie mehr drauf sein.
    nein wohl nicht mehr :(
    knarrt schon immer, aber z. zt. nervt es extrem, da mein großer einen ziemlich unruhigen schlaf hat.
    ----------------------------------------------------------
    Wenn du eine weise Antwort verlangst,
    musst du vernünftig fragen.

    Johann Wolfgang von Goethe
    -----------------------------------------------------------


  5. #5
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    14.177

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.


    Eine Unterlegscheibe drunterlegen. Dann sitzt die Schraube auf einem anderen Gewindegang. Könnte evtl. helfen.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    nein, da wir das bett nicht als "spielbett" nutzen (keine schaukel, rutsche o. ä. dran)
    hm, unser Bett ist mit einem Holzbalken fixiert, da knarrt nix.
    Also Wand, Bett, (Stütz)Balken, Wand

    Wackel mal dran, wenn es sich sehr bewegt :) Kauf im baumarkt einen Metallwinkel.

  7. #7
    Yum-Yum ist offline very strage!!
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    1.276

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von simili Beitrag anzeigen
    Eine Unterlegscheibe drunterlegen. Dann sitzt die Schraube auf einem anderen Gewindegang. Könnte evtl. helfen.
    Danke! Werde es versuchen.
    ----------------------------------------------------------
    Wenn du eine weise Antwort verlangst,
    musst du vernünftig fragen.

    Johann Wolfgang von Goethe
    -----------------------------------------------------------


  8. #8
    Yum-Yum ist offline very strage!!
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    1.276

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    ----------------------------------------------------------
    Wenn du eine weise Antwort verlangst,
    musst du vernünftig fragen.

    Johann Wolfgang von Goethe
    -----------------------------------------------------------


  9. #9
    MostlyHarmless ist offline Irdisch
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    9.990

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.
    Erst mal genau schauen wo´s knarrt, und dann versuchen, die entsprechende Stelle zu entlasten. Wenn´s der Lattenrost auf dem Rahmen ist, kann man z. B. Kork drunterlegen. Bei Schraubverbindungen können Beilagscheiben helfen.

  10. #10
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.534

    Standard Re: Paidi, Hochbett knarrt

    Zitat Zitat von Yum-Yum Beitrag anzeigen
    ...bei jeder bewegung. es ist ziemich nervig. das bett wird als stockbett benutz und egal wer (unten oder oben) sich drin bewegt, erzeug ein dermaßiges knarren, dass ich es bitter bereue soviel geld für ein scheinbar stabiles bett ausgegeben zu haben. schrauben regelmäßig anziehen hilft nur bedingt, müsst man ja fast täglich machen :(

    weiß wer, was hilft?
    würde reklamieren beim hersteller was bringen? wir haben das bett schon seit 3 jahren.
    Wir haben unter jedem Bettpfosten Filz geklebt. Weil das Knarzen von Bewegungen auf dem Laminatboden kommt. Seitdem ist Ruhe.
    GRUSS Tijana

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •