Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Madenwürmer

  1. #1
    Gast

    Standard Madenwürmer



    Wer durfte die denn mal bekämpfen? Wie lange habt Ihr täglich BEttwäsche gewechselt? Ich las gerade von 6 Wochen.....

    Richtiges Örks-Thema, ich weiß. Kind ist auch kreuzunglücklich, dass er die hat....

  2. #2
    musterfrau11 ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    9.060

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen


    Wer durfte die denn mal bekämpfen? Wie lange habt Ihr täglich BEttwäsche gewechselt? Ich las gerade von 6 Wochen.....

    Richtiges Örks-Thema, ich weiß. Kind ist auch kreuzunglücklich, dass er die hat....
    Oh je..das ist ne fiese Sache:(
    Meist wirkt dieses Wurmzeugs,was man hier in D bekommt, gar nicht richtig:(
    Und: alle Familienmitglieder müssen behandelt werden!!! Wichtig.
    Sol lange, bis keine Würmer mehr nachweisbar sind musst du wechseln.
    Mein Beileid habt ihr auf alle Fälle

  3. #3
    muckemaus ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.05.2006
    Beiträge
    5.223

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen


    Wer durfte die denn mal bekämpfen? Wie lange habt Ihr täglich BEttwäsche gewechselt? Ich las gerade von 6 Wochen.....

    Richtiges Örks-Thema, ich weiß. Kind ist auch kreuzunglücklich, dass er die hat....
    Wieso muss man da täglich die Bettwäsche wechseln?

    Da m,an ja auch Familienmitglieder vorsorglich mitbehandeln soll, hätte man da ja viel zu tun...
    LG Mucke
    mit dem Großen 03/06
    & der Zicke 03/08

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Madenwürmer


  5. #5
    Avatar von Butz
    Butz ist offline Poweruser
    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.269

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen


    Wer durfte die denn mal bekämpfen? Wie lange habt Ihr täglich BEttwäsche gewechselt? Ich las gerade von 6 Wochen.....

    Richtiges Örks-Thema, ich weiß. Kind ist auch kreuzunglücklich, dass er die hat....


    Tschuldigung, aber ich geh dann mal wieder....

    Du hast mein vollstes Mitgefuehl aber ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Ich dachte jetzt irgendwie an Komposttonne oder so.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von muckemaus Beitrag anzeigen
    Wieso muss man da täglich die Bettwäsche wechseln?

    Da m,an ja auch Familienmitglieder vorsorglich mitbehandeln soll, hätte man da ja viel zu tun...
    Das sagte der Arzt und so finde ich es auch im INternet. Steht auch auf der PAckungsbeilage des Medikaments

  7. #7
    musterfrau11 ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    9.060

    Standard Re: Madenwürmer


  8. #8
    Gast

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von Butz Beitrag anzeigen

    Tschuldigung, aber ich geh dann mal wieder....

    Du hast mein vollstes Mitgefuehl aber ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Ich dachte jetzt irgendwie an Komposttonne oder so.
    ich wollte es wäre der Kompost
    Scheinbar sind die Viecher gar nicht soooo selten.

    Ach ich weiß schon weshalb ich nicht gerne die Hand gebe. Heute schon wieder: die Handballtrainerin. Wieso muss die mir beim flüchtigen Grüßen die Hand reichen, bäh.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von musterfrau11 Beitrag anzeigen
    Nachtrag: versuch über eine internat.Apotheke Eskazol Tbl.zu bekommen. Die wirken besser als Helmex und co.
    Und: geraspelte rohe Karotten und Knoblauch soll auch helfen.
    sorry, aber meine Frage bezog sich explizit auf die Dauer des Wäschewechsels und nicht auf biologische Kriegsführung

  10. #10
    Avatar von celawuff
    celawuff ist offline cela wie?
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.826

    Standard Re: Madenwürmer

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen


    Wer durfte die denn mal bekämpfen? Wie lange habt Ihr täglich BEttwäsche gewechselt? Ich las gerade von 6 Wochen.....

    Richtiges Örks-Thema, ich weiß. Kind ist auch kreuzunglücklich, dass er die hat....
    spar dir das Bettwäsche wechseln, Kind soll nachts mit gut passender Unterhose schlafen und diese morgens wechseln und danach gut die Hände waschen
    wichtiger ist eine Wiederholung der Medikamentenbehandlung nach ca. 3 Wochen, besser noch 2x im Abstand von 2 Wochen um eine Eigeninfektion zu vermeiden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •