Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Gast

    Standard Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Am Freitag will ich mal zum Zumba.

    Muss man da sonderlich begabt in Sachen "Choreographie" sein?

    Ich habe bis zur Geburt des Sohnes 2x die Woche Aerobic gemacht, bin aber nicht so begabt, was Choreographie angeht....


    Die Einzelstunde (60 min) kostet hier 8€, eine Zehnerkarte dann 60€.

    Ist das moderat?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Am Freitag will ich mal zum Zumba.

    Muss man da sonderlich begabt in Sachen "Choreographie" sein?

    Ich habe bis zur Geburt des Sohnes 2x die Woche Aerobic gemacht, bin aber nicht so begabt, was Choreographie angeht....


    Die Einzelstunde (60 min) kostet hier 8€, eine Zehnerkarte dann 60€.

    Ist das moderat?
    ob's Spaß macht hängt von der Vortänzerin und der Gruppe ab *find*
    ich mache Kurse bei der VHS die kosten in diesem Semester je nach dem wer sie wo macht 61 oder 70 Euro für 15 Stunden
    Geändert von ~lila~Q~ (26.03.2012 um 08:40 Uhr)

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    10 Euro/Stunde VHS, katholische Bildungsstätte u.ä. Anbieter

    oder im Fitnessstudio- dann kostet es 30-40 Euro/Monat

    Gemacht habe ich es noch nicht.

  4. #4
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.311

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Ich mache gerade einen VHS-Kurs, das sind 6 Stunden für 53 Euro. Sehr viel billiger ist es bei uns nirgends. Daher ist der Preis ok, finde ich.
    Wenn Du schon Aerobic gemacht hast und keinen nennenswerten Probleme hattest, dann ist Zumba für Dich auch ok. Ein bißchen Taktgefühl muss man eben haben und so 100 % hat diese Bewegunngen in unserem Kurs keiner drauf

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Am Freitag will ich mal zum Zumba.

    Muss man da sonderlich begabt in Sachen "Choreographie" sein?

    Ich habe bis zur Geburt des Sohnes 2x die Woche Aerobic gemacht, bin aber nicht so begabt, was Choreographie angeht....


    Die Einzelstunde (60 min) kostet hier 8€, eine Zehnerkarte dann 60€.

    Ist das moderat?
    Einmal die Woche eine Stunde für 1€ pro Stunde und Jahresbeitrag von 12 Euro, ist aber auch auf dem Dorf, aber gelehrnte Zumba Lehrerin.

    Macht super Spaß, muss aber schon Arme und Beine koordinieren können

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Ich mache gerade einen VHS-Kurs, das sind 6 Stunden für 53 Euro. Sehr viel billiger ist es bei uns nirgends. Daher ist der Preis ok, finde ich.
    Wenn Du schon Aerobic gemacht hast und keinen nennenswerten Probleme hattest, dann ist Zumba für Dich auch ok. Ein bißchen Taktgefühl muss man eben haben und so 100 % hat diese Bewegunngen in unserem Kurs keiner drauf
    Naja, genau an dem hapert es ja bei mir manchmal...Nicht nur beim Sport ;-)

  7. #7
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.311

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?


  8. #8
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Am Freitag will ich mal zum Zumba.

    Muss man da sonderlich begabt in Sachen "Choreographie" sein?

    Ich habe bis zur Geburt des Sohnes 2x die Woche Aerobic gemacht, bin aber nicht so begabt, was Choreographie angeht....


    Die Einzelstunde (60 min) kostet hier 8€, eine Zehnerkarte dann 60€.

    Ist das moderat?

    ich bezahle 6 €/h und ein bisschen begabt sollte man schon sein, sonst rennst du immer in die falsche Richtung. Aber es macht Spaß und die 60 min bringen den Kreislauf richtig in Schwung. Hier im Ort wird noch ein Kurs von einer Tanzschule angeboten und das kostet 80 €/10 h, aber wenn du mal nicht kannst, hast du für nichts gezahlt.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?


  10. #10
    Avatar von marysol
    marysol ist offline old hand
    Registriert seit
    04.02.2004
    Beiträge
    986

    Standard Re: Zumba- macht das Spaß/was kostet das bei Euch?

    Zahle 60 Euro für 10 Stunden und es ist die Blamage meines Lebens wenn ich mit Beinen was anderes tu als mit den Armen, dann merkt man einfach, dass ich ein totaler Bewegungs-Depp bin Macht aber super-großen Spaß (da ist ne Säule in dem Übungsraum, da versteck ich mich dahinter, damit ich das Elend nicht im Spiegel betrachten muss) und ich werde auch beim nächsten Mal wieder mitmachen. Es ist noch eine schlechtere als ich dabei Mir macht das aber nix aus, da nicht so profimäßig den Shakira-Hüftschwung hinzukriegen und ich MUSS ein bisschen sporteln, sonst krieg ich meinen Hintern nicht mehr in diesem Leben in den Griff
    Maikäferle gelandet 05/11... :liebe: & großer Bruder 02/01 :liebe:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •