Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    redzora ist offline old hand
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    723

    Standard Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Meine Mutter rief mich eben an und wollte mr sagen das ich wie imer alles Falsch gemach habe.

    Im Konkreten Fall hat sie gesagt ich solle wo Lügen, weil das einfacher ist, es war auch keine Richtige Lüge.

    Jetzt steht sie vor der Wahl die Lüge auffliegen zu lassen oder nicht.

    Läßt sie die Lüge auffliegen, kann ich Probleme bekommen.

    Läßt sie sie nicht auffliegen hat sie einen Verlust von 50 Euro.

    Da ich mich mit ihr nicht Streiten wollte, habe ich gesagt sie soll es so machen wie sie will, ich hätte da heute keinen Kopf für und andere Probleme, die mir wichtiger sind heute.

    Am Ende hat sie mich angebrüllt und beleidigt aufgelegt.

    Sie versucht es seit Tagen mir bei jeder Möglichkeit einen rein zu würgen und mir zu sagen das ich zu allem zu Blöd bin.


    Wenn sie was von mir möchte, springe ich sofort und helfe wo es geht. Von ihr kommt sehr wenig, aber das bin ich gewohnt.

    Ich habe die letzten Tage schon öfters gesagt das wir über bestimmte Themen nicht diskutieren brauchen, da es nur im Streit endet, das passte ihr die letzten tage auch nicht, aber sie brauchte mein Hilfe und hat deswegen immer ruhe gegeben.


    Aber heute reicht es mir. Am Liebsten wüde ich sie zurückrufen und alles sagen was mich stört, aber dann wäre richtiges Theater.
    Mein Bruder hat das vor ein paar Jahren gemacht und deswegen keinen Kontakt mehr mit unseren Eltern.

    Ist doch heute ein Scheiß Tag. Gleich kommt meine "schreckliche" Schwiegermutter vorbei, ich glaube bei der heule ich mich erst mal aus.
    Mit der habe ich auch mal Streit aber wir sagen uns dann die Meinung und danach ist alles wieder gut.


    Meine Mutter reagiert immer über, wenn man gegen sie was sagt und nicht ihrer Meinung ist dann ist man ganz böse und sie öchte keinen Kontakt mehr mit der Person bis sie sich entschuldigt.

    Danke fürs Lesen, aber irgendwo mußte ich es los werden, bevor ich hier platze.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen
    Meine Mutter rief mich eben an und wollte mr sagen das ich wie imer alles Falsch gemach habe.

    Im Konkreten Fall hat sie gesagt ich solle wo Lügen, weil das einfacher ist, es war auch keine Richtige Lüge.

    Jetzt steht sie vor der Wahl die Lüge auffliegen zu lassen oder nicht.

    Läßt sie die Lüge auffliegen, kann ich Probleme bekommen.

    Läßt sie sie nicht auffliegen hat sie einen Verlust von 50 Euro.

    Da ich mich mit ihr nicht Streiten wollte, habe ich gesagt sie soll es so machen wie sie will, ich hätte da heute keinen Kopf für und andere Probleme, die mir wichtiger sind heute.

    Am Ende hat sie mich angebrüllt und beleidigt aufgelegt.

    Sie versucht es seit Tagen mir bei jeder Möglichkeit einen rein zu würgen und mir zu sagen das ich zu allem zu Blöd bin.


    Wenn sie was von mir möchte, springe ich sofort und helfe wo es geht. Von ihr kommt sehr wenig, aber das bin ich gewohnt.

    Ich habe die letzten Tage schon öfters gesagt das wir über bestimmte Themen nicht diskutieren brauchen, da es nur im Streit endet, das passte ihr die letzten tage auch nicht, aber sie brauchte mein Hilfe und hat deswegen immer ruhe gegeben.


    Aber heute reicht es mir. Am Liebsten wüde ich sie zurückrufen und alles sagen was mich stört, aber dann wäre richtiges Theater.
    Mein Bruder hat das vor ein paar Jahren gemacht und deswegen keinen Kontakt mehr mit unseren Eltern.

    Ist doch heute ein Scheiß Tag. Gleich kommt meine "schreckliche" Schwiegermutter vorbei, ich glaube bei der heule ich mich erst mal aus.
    Mit der habe ich auch mal Streit aber wir sagen uns dann die Meinung und danach ist alles wieder gut.


    Meine Mutter reagiert immer über, wenn man gegen sie was sagt und nicht ihrer Meinung ist dann ist man ganz böse und sie öchte keinen Kontakt mehr mit der Person bis sie sich entschuldigt.

    Danke fürs Lesen, aber irgendwo mußte ich es los werden, bevor ich hier platze.
    Wenn sie dich so wenig wertschätzt, und ihr immer Krach habt, bzw. sie immer ihr Recht bei dir durchsetzen will, dann wird es für dich Zeit, nachzudenken, ob du ihr nicht mal deine Grenzen aufzeigst.
    Dein Bruder hat es gemacht, sicher, er hat keinen Kontakt mehr,
    aber ob es auf Dauer sinnvoller ist, sich demütigen lassen und darunter zu leiden, da solltest du mal abwägen.

  3. #3
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    86.347

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Warum hast du für sie gelogen? (wenn ich das richtig verstanden habe, dein Posting liest sich ein wenig, äh, aufgewühlt...um nicht zu sagen wirr).

    Sei höflich zu ihr, aber lass sie nicht wirklich in dein Leben rein.

  4. #4
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.123

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Warum hast du für sie gelogen? (wenn ich das richtig verstanden habe, dein Posting liest sich ein wenig, äh, aufgewühlt...um nicht zu sagen wirr).

    Sei höflich zu ihr, aber lass sie nicht wirklich in dein Leben rein.
    *unterschreib*
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  5. #5
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.610

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen
    Meine Mutter rief mich eben an und wollte mr sagen das ich wie imer alles Falsch gemach habe.

    Im Konkreten Fall hat sie gesagt ich solle wo Lügen, weil das einfacher ist, es war auch keine Richtige Lüge.

    Ich denke, das war ein Fehler.

    Jetzt steht sie vor der Wahl die Lüge auffliegen zu lassen oder nicht.

    Läßt sie die Lüge auffliegen, kann ich Probleme bekommen.

    Läßt sie sie nicht auffliegen hat sie einen Verlust von 50 Euro.

    Da ich mich mit ihr nicht Streiten wollte, habe ich gesagt sie soll es so machen wie sie will, ich hätte da heute keinen Kopf für und andere Probleme, die mir wichtiger sind heute.

    Am Ende hat sie mich angebrüllt und beleidigt aufgelegt.

    Sie versucht es seit Tagen mir bei jeder Möglichkeit einen rein zu würgen und mir zu sagen das ich zu allem zu Blöd bin.


    Wenn sie was von mir möchte, springe ich sofort und helfe wo es geht. Von ihr kommt sehr wenig, aber das bin ich gewohnt.

    Ist das ein Muster?

    Ich habe die letzten Tage schon öfters gesagt das wir über bestimmte Themen nicht diskutieren brauchen, da es nur im Streit endet, das passte ihr die letzten tage auch nicht, aber sie brauchte mein Hilfe und hat deswegen immer ruhe gegeben.


    Aber heute reicht es mir. Am Liebsten wüde ich sie zurückrufen und alles sagen was mich stört, aber dann wäre richtiges Theater.
    Mein Bruder hat das vor ein paar Jahren gemacht und deswegen keinen Kontakt mehr mit unseren Eltern.

    Und? Wie gehts ihm damit?

    Ist doch heute ein Scheiß Tag. Gleich kommt meine "schreckliche" Schwiegermutter vorbei, ich glaube bei der heule ich mich erst mal aus.
    Mit der habe ich auch mal Streit aber wir sagen uns dann die Meinung und danach ist alles wieder gut.


    Meine Mutter reagiert immer über, wenn man gegen sie was sagt und nicht ihrer Meinung ist dann ist man ganz böse und sie öchte keinen Kontakt mehr mit der Person bis sie sich entschuldigt.

    Bis wer sich entschuldigt? Deine Mutter oder die andere Parson?

    Danke fürs Lesen, aber irgendwo mußte ich es los werden, bevor ich hier platze.
    Du musst für dich wissen, was du willst und was nicht. Hälst du das Verhalten deiner Mutter für Spielchen, dann spiel einfach nicht mehr mit...

  6. #6
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    73.446

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen

    Im Konkreten Fall hat sie gesagt ich solle wo Lügen, weil das einfacher ist, es war auch keine Richtige Lüge.

    Jetzt steht sie vor der Wahl die Lüge auffliegen zu lassen oder nicht.

    Läßt sie die Lüge auffliegen, kann ich Probleme bekommen.

    Läßt sie sie nicht auffliegen hat sie einen Verlust von 50 Euro.
    Sie wollte, dass du lügst, also soll sie auch die Folgen tragen.

    In Zukunft würde ich mich für sowas nicht mehr instrumentalisieren lassen.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen
    Meine Mutter ...

    Danke fürs Lesen, aber irgendwo mußte ich es los werden, bevor ich hier platze.
    Du klingst, als wärst du noch ein von seiner Mama abhängiger Teenie. Lässt dich von ihr klein machen, lügst für sie, springst, wenn sie ruft ...

    Stell dich mit ihr auf eine Ebene und warte was passiert. Im schlimmsten Fall will sie keinen Kontakt zu dir, dann hast wenigstens deine Ruhe. lass dich doch nicht von jemandem unterbuttern, der dir nicht gut tut!

    Und überleg, warum du das mit dir machen lässt. Mit 'Liebe' oder gegenseitigem Respekt hat es jedenfalls nichts zu tun!

  8. #8
    redzora ist offline old hand
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    723

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Ihr habt alle Recht. Ich weiß nicht wirklich warum ich das mit mir machen lasse.
    Vielleicht weil ich denke das ich die Familie nicht zerstören will, keine Ahnung.
    Ich habe vorhin noch mal mit ihr geredet, wir sind zum Entschluß gekommen das wir uns beise auf dem falschen Fuß erwischt haben.
    Meine Mutter ist nicht immer einfach, aber sie wird ewig meine Mutter bleiben.

    Ich habe miterlebt wie schlecht es ihr ging, wo ihre Mutter gestoben ist und die beiden keinen Kontakt mehr hatten.

    Ich habe ihr damals nicht bescheid gesagt wie schlecht es Oma geht nur das sie im Krankenhaus liegt, da hat meine Mutter gleich abgeblockt das wäre ihr egal.
    Heute sagt sie wenn sie gewußt hätte wie schlecht es Oma geht hätte sie sich mit ihr versöhnt.
    Es ist alles sehr kompliziert, und ich glaube auch nicht das ich alles so erklären kann, das es jeder versteht.

    Trotzdem Danke an alle. Ich werde wohl weiter versuchen mit ihr klarzukommen, auch wenn das manchmal sehr schwer ist, aber ich denke wenn ich keinen Kontakt Abbruch möchte, ist dieses meine einzige Möglichkeit.

    Trotzdem nochmal Danke an alle.

  9. #9
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.610

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen
    Ihr habt alle Recht. Ich weiß nicht wirklich warum ich das mit mir machen lasse.
    Vielleicht weil ich denke das ich die Familie nicht zerstören will, keine Ahnung.
    Ich habe vorhin noch mal mit ihr geredet, wir sind zum Entschluß gekommen das wir uns beise auf dem falschen Fuß erwischt haben.
    Meine Mutter ist nicht immer einfach, aber sie wird ewig meine Mutter bleiben.

    Ich habe miterlebt wie schlecht es ihr ging, wo ihre Mutter gestoben ist und die beiden keinen Kontakt mehr hatten.

    Ich habe ihr damals nicht bescheid gesagt wie schlecht es Oma geht nur das sie im Krankenhaus liegt, da hat meine Mutter gleich abgeblockt das wäre ihr egal.
    Heute sagt sie wenn sie gewußt hätte wie schlecht es Oma geht hätte sie sich mit ihr versöhnt.
    Es ist alles sehr kompliziert, und ich glaube auch nicht das ich alles so erklären kann, das es jeder versteht.

    Trotzdem Danke an alle. Ich werde wohl weiter versuchen mit ihr klarzukommen, auch wenn das manchmal sehr schwer ist, aber ich denke wenn ich keinen Kontakt Abbruch möchte, ist dieses meine einzige Möglichkeit.

    Trotzdem nochmal Danke an alle.
    Dann ist es deine Angst, dass es dir später mal schlecht gehen könnte, wenn du keinen Kontakt zu ihr hättest.

    Du musst halt nur aufpassen, dass es dir jetzt nicht schlecht geht, weil du Kontakt hast.

    Und dass du dann mit deinem schlechten Gewissen klar kommst. Denn das schlechte Gewissen macht deine Mutter dir, indem sie dir solche Sachen erzählt.
    Deine Mutter könnte ja mit ihrem schlechten Gewissen so umgehen, dass sie in Zukunft nicht mehr so nachtragend ihrer Tochter gegenüber wäre statt die Schuld bei der jüngeren Generation "abzuladen"
    Geändert von Teilzeithippie (30.03.2012 um 22:28 Uhr)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist eine blöde Kuh!

    Zitat Zitat von redzora Beitrag anzeigen
    Meine Mutter rief mich eben an und wollte mr sagen das ich wie imer alles Falsch gemach habe.

    Im Konkreten Fall hat sie gesagt ich solle wo Lügen, weil das einfacher ist, es war auch keine Richtige Lüge.

    Jetzt steht sie vor der Wahl die Lüge auffliegen zu lassen oder nicht.

    Läßt sie die Lüge auffliegen, kann ich Probleme bekommen.

    Läßt sie sie nicht auffliegen hat sie einen Verlust von 50 Euro.

    Da ich mich mit ihr nicht Streiten wollte, habe ich gesagt sie soll es so machen wie sie will, ich hätte da heute keinen Kopf für und andere Probleme, die mir wichtiger sind heute.

    Am Ende hat sie mich angebrüllt und beleidigt aufgelegt.

    Sie versucht es seit Tagen mir bei jeder Möglichkeit einen rein zu würgen und mir zu sagen das ich zu allem zu Blöd bin.


    Wenn sie was von mir möchte, springe ich sofort und helfe wo es geht. Von ihr kommt sehr wenig, aber das bin ich gewohnt.

    Ich habe die letzten Tage schon öfters gesagt das wir über bestimmte Themen nicht diskutieren brauchen, da es nur im Streit endet, das passte ihr die letzten tage auch nicht, aber sie brauchte mein Hilfe und hat deswegen immer ruhe gegeben.


    Aber heute reicht es mir. Am Liebsten wüde ich sie zurückrufen und alles sagen was mich stört, aber dann wäre richtiges Theater.
    Mein Bruder hat das vor ein paar Jahren gemacht und deswegen keinen Kontakt mehr mit unseren Eltern.

    Ist doch heute ein Scheiß Tag. Gleich kommt meine "schreckliche" Schwiegermutter vorbei, ich glaube bei der heule ich mich erst mal aus.
    Mit der habe ich auch mal Streit aber wir sagen uns dann die Meinung und danach ist alles wieder gut.


    Meine Mutter reagiert immer über, wenn man gegen sie was sagt und nicht ihrer Meinung ist dann ist man ganz böse und sie öchte keinen Kontakt mehr mit der Person bis sie sich entschuldigt.

    Danke fürs Lesen, aber irgendwo mußte ich es los werden, bevor ich hier platze.
    Du scheinst dir ja wenig wert zu sein...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •