Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42
  1. #11
    Avatar von lynnylo
    lynnylo ist offline Veteran
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    1.303

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Wir fahren die R-Klasse von Mercedes in der Langversion mit 3 Sitzreihen. Da passen auf die 2. Sitzreihe 2 Maxi Cosis und eine Sitzerhöhung und trotzdem hat man noch einen grossen Kofferraum.

    Es war das einzige Modell bei dem wir genug Platz haben um alles zu verstauen.

    Q7, Touran, Sharan, etc. waren alle zu klein und Viano, bzw. Multivan zu unsportlich.

  2. #12
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.286

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von nicky05 Beitrag anzeigen
    ich finde den zafira auc klasse :liebe:
    wir hatten ihn im urlaub als mietwagen für 4 erwachsene und 2 kinder ging super
    wollte mein man auch erst nehmen bis ihm eingefallen ist opel? da war doch was ?????
    jetzt hat er angst falls opel den bach runtergeht das es mit den ersatzteilen schwierig wird.
    hm naja ich finde ja so oft braucht man auch keine ersatzteile. den seat den wir haben fahren wir auch schon gute 5 jahre und brauchten noch nichts wecheln
    keine ahnung und davon ganz viel...

  3. #13
    Gast

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von nicky05 Beitrag anzeigen
    hi,

    bei uns steht im September Nummer 3 an

    Problem ist wir brauchen ein neues auto.

    momentane situation ist das die große in nem sitz der klasse 2 (15 bis 25 Kg) sitze der mittlere dann in der klasse 1 und das kleine dann 0 ;o)

    meine Frage in welchem auto hat man hinten platz für 3 kindersitze.

    mein mann möchte ja gerne einen BMW 5er touring aber wir wissen nocht nicht ob das passt und einen van möchte er nicht.

    vieleicht hat einer von euch 3 kinder und kann uns mit rat und tat zur seite stehen
    wir sind mit 3 Kindern immer mit Astra und Passats gut zurechtgekommen
    wieso man, sobald man Kinder hat, die Parkplätze mit halben Bussen zustopfen muss, hat sich mir nie erschlossen

    im Zweifel würd ich halt zum Autokauf mal die Sitze mitnehmen und probieren wie sie reinpassen ins Auto

  4. #14
    Avatar von Chioggia
    Chioggia ist offline Winter is coming
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    5.005

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Hier fahren viele Familien mit 3 Kindern den Caddy. Da passen drei Kindersitze nebeneinander auf die Rückbank.
    Nehmt einfach die Kindersitze mit, wenn ihr euch den BMW anseht und probiert es aus.

  5. #15
    Avatar von nicky05
    nicky05 ist offline Member
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    139

    Standard Re: auto für 3 kinder

    zum einkaufen reicht uns unser kleine toyota aygo. ;o) das problem ist das die autos aus der compakt klasse zu klein sind um 3 sitze nebeneinander unterzubringen ;o)

    ich muss auch nicht unbedingt mit so nem schiff durch die gegend fahren geschweige denn parken ;o)

  6. #16
    Alberta_Zweistein ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    3.626

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von Schlüsselsucher Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Wir haben ihn für drei, es passt....notfalls muss Mann eben mal nach hinten zwischen die zwei Sitze.

  7. #17
    Avatar von Acorna
    Acorna ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    2.697

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von nicky05 Beitrag anzeigen
    zum einkaufen reicht uns unser kleine toyota aygo. ;o) das problem ist das die autos aus der compakt klasse zu klein sind um 3 sitze nebeneinander unterzubringen ;o)

    ich muss auch nicht unbedingt mit so nem schiff durch die gegend fahren geschweige denn parken ;o)
    Also wir haben einen Golf und es klappt mit drei Kindersitzen, davon eine Babyschale. Ist aber knifflig. Freunde haben einen Sharan. Im Touran solls auch ganz gut gehen.

    Aber ein VW T5, egal ob Caravelle oder Multivan ist natürlich bequemer.
    http://by.lilypie.com/jrdGp2/.png

    http://lbyf.lilypie.com/V1HUp1.png

    url=http://lilypie.com]http://lbyf.lilypie.com/wAC0p1.png[/url]

    Ich rechne nie!
    Auf die Art kann`s Schicksal
    mir auch nie einen Strich
    durch die Rechnung machen.
    (Johann Nepomuk Nestroy)

  8. #18
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.494

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    wir sind mit 3 Kindern immer mit Astra und Passats gut zurechtgekommen
    wieso man, sobald man Kinder hat, die Parkplätze mit halben Bussen zustopfen muss, hat sich mir nie erschlossen

    im Zweifel würd ich halt zum Autokauf mal die Sitze mitnehmen und probieren wie sie reinpassen ins Auto
    Wir hatten das erste halbe Jahr als Sohn3 auf der Welt war auch noch einen Passat. Ich saß da immer total gequetscht zwischen Babyschale und Kleinkindersitz. Sohn2 auf dem Beifahrersitz im Gruppe3er...bequem war was anderes. Und so viel mehr Platz auf dem Parkplatz braucht der C8 auch wieder nicht.
    LG
    Schlüsselsucherin



  9. #19
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.494

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von Alberta_Zweistein Beitrag anzeigen
    Wir haben ihn für drei, es passt....notfalls muss Mann eben mal nach hinten zwischen die zwei Sitze.
    Klar geht das. Wäre ein Zafira schon da gewesen hätten wir wegen Sohn3 kein anderes Auto gekauft. Aber da wir die Wahl hatten, fiel die Entscheidung gegen den Zafira.
    LG
    Schlüsselsucherin



  10. #20
    Gast

    Standard Re: auto für 3 kinder

    Zitat Zitat von Schlüsselsucher Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    wir waren alle paar Monate mal ALLE gleichzeitig im Auto unterwegs, insofern hätte es mich nicht gestört, wenn ich MAL hinten gequetscht gesessen hätte
    MICH nerven die blöden Muddipanzer auf jeden Fall, weil die mich dauernd zuparken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •