Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55
  1. #1
    Gast

    Standard Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Habsch schon Haihappens neueste Klopfer von letzter Woche zum Besten gegeben?

    Er wollte mit rein ins Untersuchungszimmer, Baby gucken.
    Also mit rein. Während mich meine Ärztin untersucht, verschwindet der Kerl hinter dem Umkleide-Vorhand und kommt mit einer Slipeinlage wieder zum Vorschein (diese einzeln verpackten Dinger):
    "Mama, was ist das?"
    Ich hasse das, wenn andre leute mit bei sind-da muß man sich spontan eine pädagogische Antwort einfallen lassen
    Meine war in dem Fall: "Das ist für Frauen!"
    GsD hat er sich damit zufrieden gegeben.

    Frauenärztin verkneift sich das Lachen.

    Als ich mich dann wieder anziehe kommt die nächste wichtige Frage, die nicht bis zu Hause warten kann:
    "Mama, warum haben Frauen da Haare, wo ich mein Pipimann hab?"



    Da hat sie sich das Lachen nicht mehr verkniffen und gefragt, ob ich ihn nächstes Mal wieder mitbringe.
    Mach ich gerne, aber dann lass ich ihn da!

  2. #2
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    och das ist doch niedlich, er hätte doch noch viel schlimmere klopfer bringen können

  3. #3
    Schnatti. ist offline CrazyCatLady
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    15.864

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Habsch schon Haihappens neueste Klopfer von letzter Woche zum Besten gegeben?

    Er wollte mit rein ins Untersuchungszimmer, Baby gucken.
    Also mit rein. Während mich meine Ärztin untersucht, verschwindet der Kerl hinter dem Umkleide-Vorhand und kommt mit einer Slipeinlage wieder zum Vorschein (diese einzeln verpackten Dinger):
    "Mama, was ist das?"
    Ich hasse das, wenn andre leute mit bei sind-da muß man sich spontan eine pädagogische Antwort einfallen lassen
    Meine war in dem Fall: "Das ist für Frauen!"
    GsD hat er sich damit zufrieden gegeben.

    Frauenärztin verkneift sich das Lachen.

    Als ich mich dann wieder anziehe kommt die nächste wichtige Frage, die nicht bis zu Hause warten kann:
    "Mama, warum haben Frauen da Haare, wo ich mein Pipimann hab?"



    Da hat sie sich das Lachen nicht mehr verkniffen und gefragt, ob ich ihn nächstes Mal wieder mitbringe.
    Mach ich gerne, aber dann lass ich ihn da!



    Meine ist immer vorne an der Theke bei der Arzthelferin geblieben. :)

  4. #4
    Avatar von Loctite
    Loctite ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    3.457

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Ich musste meine Großen auch immer mitnehmen. Damals war er 14 Monate alt als ich zum ersten Ultraschall musste. Er saß auf meinem Bauch während die Frauenärztin schallte. Sie meinte dann, da sei kein Baby in der Gebärmutter, evt noch zu früh. Sollte 2 Wochen später nochmal kommen. Kind wieder auf meinem Unterleib gesessen, sie wieder nichts gesehen. Meinte dann, es könnte eine Eileiterschwangerschaft sein und sie würde am nächsten Tag noch einmal kontrollieren, dann müsse ich ins Krankenhaus.
    Wir waren sooo traurig. Mein Mann kam dann zur Unterstützung mit und zum ersten Mal hatte ich nicht den Kleinen auf meinem Bauch sitzen und plötzlich sah man dann auch das Baby, ganz deutlich.
    Danach musste der Große immer auf dem Boden warten und wie deiner Slipeinlagen begutachten
    Fettflecken bleiben wie neu wenn man sie regelmäßig mit Butter einreibt

  5. #5
    _unschuldig_ ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.05.2011
    Beiträge
    2.470

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    na, slipeinlagen sind popowindeln, so mein sohn vor 1 jahr. :p

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen


    Da hat sie sich das Lachen nicht mehr verkniffen und gefragt, ob ich ihn nächstes Mal wieder mitbringe.
    Mach ich gerne, aber dann lass ich ihn da!

    :D

    Mensch, du hättest das ganze pädagogisch nutzen können und sagen...guck DAAAAAA kommt das Kind dann raus...da kams auch rein

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    "Mama, warum haben Frauen da Haare, wo ich mein Pipimann hab?"
    Ja, warum denn eigentlich, hä?

    Meine Tochter war in der letzten Schwangerschaft einmal dabei, zwei Jahre alt . Sie hatte sich, während ich untersucht wurde, auch unten frei gemacht und wollte dann unbedingt nach mir auf den Untersuchungsstuhl.

    Die Ärztin war sehr nett, hat gelacht und ihr erklärt, dass sie diese Untersuchung noch nicht braucht, aber sie durfte mal drauf sitzen.
    Geändert von MadameBovary (12.04.2012 um 08:36 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.123

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Habsch schon Haihappens neueste Klopfer von letzter Woche zum Besten gegeben?

    Er wollte mit rein ins Untersuchungszimmer, Baby gucken.
    Also mit rein. Während mich meine Ärztin untersucht, verschwindet der Kerl hinter dem Umkleide-Vorhand und kommt mit einer Slipeinlage wieder zum Vorschein (diese einzeln verpackten Dinger):
    "Mama, was ist das?"
    Ich hasse das, wenn andre leute mit bei sind-da muß man sich spontan eine pädagogische Antwort einfallen lassen
    Meine war in dem Fall: "Das ist für Frauen!"
    GsD hat er sich damit zufrieden gegeben.

    Frauenärztin verkneift sich das Lachen.

    Als ich mich dann wieder anziehe kommt die nächste wichtige Frage, die nicht bis zu Hause warten kann:
    "Mama, warum haben Frauen da Haare, wo ich mein Pipimann hab?"



    Da hat sie sich das Lachen nicht mehr verkniffen und gefragt, ob ich ihn nächstes Mal wieder mitbringe.
    Mach ich gerne, aber dann lass ich ihn da!
    Och...er ist doch nur neugierig! :D
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  9. #9
    Avatar von lilafloh
    lilafloh ist offline Member
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    167

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Mein Sohn (damals 1,5) hat durch das Impfen Arztbesuche immer mit Pflaster verbunden. Mein Frauenarzt hat sich damals immer erst um ihn gekümmert, hat ihm ein Pflaster verpasst und auf dieses Pflaster lustige Gesichter gemalt. damit war Sohnemann dann beschäftigt!

  10. #10
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.399

    Standard Re: Ich werde NIE wieder ein Kind mit zum Frauenarzt nehmen!

    Ach das ist doch süß und harmlos. :D




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •