Ich nutze einen Webstick, um ins Internet zu kommen. Da es bei den Unterlagen nirgends eine Aleitung zum Schutz der drahtlosen Netzwerkverbindung gibt dachte ich bisher, sie sei geschützt (ja, naiv, ich weiß). Jetzt habe ich aber das Gefühl, dass jemand die Verbindung mit nutzt, denn jeden Werktag zu einer bestimmten Zeit (2 - 3 Stunden) wird die Verbindung langsam, bricht ständig ab usw. Es passiert nie zu anderen Uhrzeiten und nie am Wochenende, das macht mich misstrauisch. Kennt sich jemand damit aus, wie man die drahtlose Netzwerkverbindung schützen kann? Der Kundendienst von A. Talk sendet immer nur einen standardisierten Hinweis auf die FAQ, in denen es zwar um schlechte Netzwerkverbindungen, nicht aber um die Sicherung geht, sodass sie mir nichts nützen.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp!