Seite 1 von 80 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 794
  1. #1
    Avatar von shioril
    shioril ist offline träumende Sturmjägerin
    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    4.922

    Unglücklich Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Abends immer dieses Theater beim Einschlafen. Aktuell brauch ich eine Stunde für die Einschlafbegleitung. :(

    Wäre auf der einen Seite ja überhaupt nicht schlimm, wenn er sich auf der anderen Seite nicht immer in den Kopf setzen würde, wie er gerne schlafen möchte.

    Wenn er dann feststellt, dass das unbequem ist, sucht er sich eine andere Position. Die ist ja natürlich doof, da das ja nicht so ist, wie er gerne schlafen möchte. Jede Minute dreht er sich mindestens einmal um. Legt sich mit dem Kopf auf meinem (was ok wäre, wenn er liegen bleiben würde), aber nein, nach 30 sec. wieder runter, dann doch nicht recht, dann wieder rauf. :kater:

    Irgendwann ist auch mal meine Geduld am Ende. Dann dreh ich mich mit dem Rücken zu ihm. Wie zu erwarten, ist das ja dann auch nicht recht. *waaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhh*

    Nach dem x. Mal: "Leg Dich hin und schlaf." (Ja, das bitte habe ich nach dem 20. mal gestrichen), ist er dann nun endlich eingeschlafen.

    Ich weiß, es ist nur eine Phase, es ist nur eine Phase. Ich kenn das von ihm. Ist ja nicht so, dass wir das nicht schon öfters gehabt hätten und es jedes Mal wieder vorbei ging. Es ist ja auch nicht so, dass ich im Normalfall nach 10 minuten Einschlafbegleitung wieder aus dem Zimmer draußen bin.

    Aber diese Phasen machen mich wahnsinnig. Darf ich um eine Runde ErE-Geduld bitten mit Baldrian vermischt, damit ich das durchhalte, bis diese Phase wieder rum ist?

    Danke. (Leckere) Kekse hinstell. Kaffee oder Tee?
    shioril
    mit Duracell-Hase 2010
    und Maus 2014

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von shioril Beitrag anzeigen
    Abends immer dieses Theater beim Einschlafen. Aktuell brauch ich eine Stunde für die Einschlafbegleitung. :(

    Wäre auf der einen Seite ja überhaupt nicht schlimm, wenn er sich auf der anderen Seite nicht immer in den Kopf setzen würde, wie er gerne schlafen möchte.

    Wenn er dann feststellt, dass das unbequem ist, sucht er sich eine andere Position. Die ist ja natürlich doof, da das ja nicht so ist, wie er gerne schlafen möchte. Jede Minute dreht er sich mindestens einmal um. Legt sich mit dem Kopf auf meinem (was ok wäre, wenn er liegen bleiben würde), aber nein, nach 30 sec. wieder runter, dann doch nicht recht, dann wieder rauf. :kater:

    Irgendwann ist auch mal meine Geduld am Ende. Dann dreh ich mich mit dem Rücken zu ihm. Wie zu erwarten, ist das ja dann auch nicht recht. *waaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhh*

    Nach dem x. Mal: "Leg Dich hin und schlaf." (Ja, das bitte habe ich nach dem 20. mal gestrichen), ist er dann nun endlich eingeschlafen.

    Ich weiß, es ist nur eine Phase, es ist nur eine Phase. Ich kenn das von ihm. Ist ja nicht so, dass wir das nicht schon öfters gehabt hätten und es jedes Mal wieder vorbei ging. Es ist ja auch nicht so, dass ich im Normalfall nach 10 minuten Einschlafbegleitung wieder aus dem Zimmer draußen bin.

    Aber diese Phasen machen mich wahnsinnig. Darf ich um eine Runde ErE-Geduld bitten mit Baldrian vermischt, damit ich das durchhalte, bis diese Phase wieder rum ist?

    Danke. (Leckere) Kekse hinstell. Kaffee oder Tee?

    Du machst das Theater ja mit, also nicht beschweren

    Wenn ein Kind eine Stunde braucht ist es noch nicht müde.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von shioril Beitrag anzeigen
    Abends immer dieses Theater beim Einschlafen. Aktuell brauch ich eine Stunde für die Einschlafbegleitung. :(

    Wäre auf der einen Seite ja überhaupt nicht schlimm, wenn er sich auf der anderen Seite nicht immer in den Kopf setzen würde, wie er gerne schlafen möchte.

    Wenn er dann feststellt, dass das unbequem ist, sucht er sich eine andere Position. Die ist ja natürlich doof, da das ja nicht so ist, wie er gerne schlafen möchte. Jede Minute dreht er sich mindestens einmal um. Legt sich mit dem Kopf auf meinem (was ok wäre, wenn er liegen bleiben würde), aber nein, nach 30 sec. wieder runter, dann doch nicht recht, dann wieder rauf. :kater:

    Irgendwann ist auch mal meine Geduld am Ende. Dann dreh ich mich mit dem Rücken zu ihm. Wie zu erwarten, ist das ja dann auch nicht recht. *waaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhh*

    Nach dem x. Mal: "Leg Dich hin und schlaf." (Ja, das bitte habe ich nach dem 20. mal gestrichen), ist er dann nun endlich eingeschlafen.

    Ich weiß, es ist nur eine Phase, es ist nur eine Phase. Ich kenn das von ihm. Ist ja nicht so, dass wir das nicht schon öfters gehabt hätten und es jedes Mal wieder vorbei ging. Es ist ja auch nicht so, dass ich im Normalfall nach 10 minuten Einschlafbegleitung wieder aus dem Zimmer draußen bin.

    Aber diese Phasen machen mich wahnsinnig. Darf ich um eine Runde ErE-Geduld bitten mit Baldrian vermischt, damit ich das durchhalte, bis diese Phase wieder rum ist?

    Danke. (Leckere) Kekse hinstell. Kaffee oder Tee?
    wie alt ?

  4. #4
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    92.568

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Wie alt ist das Kind denn?
    Für eine Stunde Einschlaftheater hatte ich weder Lust noch die Zeit noch die Geduld

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von shioril Beitrag anzeigen
    ....Einschlafbegleitung. ...
    hihihihihi :feile:

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von shioril Beitrag anzeigen
    Abends immer dieses Theater beim Einschlafen. Aktuell brauch ich eine Stunde für die Einschlafbegleitung. :(


    Danke. (Leckere) Kekse hinstell. Kaffee oder Tee?

    Wie alt?

  7. #7
    Avatar von steffi-fkw
    steffi-fkw ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    12.395

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Einschlafbegleitung? Vielleicht solltest du genau das abschaffen.
    426191_361420380549155_133598433331352_1324197_138  2324262_n.jpg

  8. #8
    Avatar von shioril
    shioril ist offline träumende Sturmjägerin
    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    4.922

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    wie alt ?
    20 Monate.

    Er ist müde, er will auch schlafen. Er legt sich ja hin und will schlafen, aber in der Position, die er möchte, und wenn das halt nich so klappt, weil zu unbequem, oder ähnliches, dann ärgert es ihn und er wird knatschig.
    shioril
    mit Duracell-Hase 2010
    und Maus 2014

  9. #9
    Avatar von shioril
    shioril ist offline träumende Sturmjägerin
    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    4.922

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von steffi-fkw Beitrag anzeigen
    Einschlafbegleitung? Vielleicht solltest du genau das abschaffen.
    Dann schläft er mir überhaupt nicht mehr ein bzw. nachts um 11 auf meiner Schulter, weil er mir sonst die Wohnung zubrüllt. Und ein Kind schreien zu lassen (alleine in seinem Bett, weil es schlafen soll) finde ich unmenschlich.
    shioril
    mit Duracell-Hase 2010
    und Maus 2014

  10. #10
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    92.568

    Standard Re: Arrrrggg - mein Kind macht mich aktuell wahnsinnig

    Zitat Zitat von shioril Beitrag anzeigen
    20 Monate.

    Er ist müde, er will auch schlafen. Er legt sich ja hin und will schlafen, aber in der Position, die er möchte, und wenn das halt nich so klappt, weil zu unbequem, oder ähnliches, dann ärgert es ihn und er wird knatschig.
    Mit 20 Monaten hab ich keinen solchen Zirkus mehr mitgemacht. Dafür war mir meine Zeit zu schade. Und solche Spielchen wie an Mama rumpopeln und an den Haaren drehen und was weiss ich zum einschlafen die haben mich schon immer agressiv gemacht.

    Dem ist mit Dir unbequem und ohne auch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •