Menno, Maiglöckchen hättest de das mit den "Eltern gehören nicht ins Bett der Kinder und umgekehrt" nicht schon vor 5 Jahren sagen können
Da krabbelt dies Biest fast 5 Jahre lang Nacht für Nacht so gegen halb 3 leise in mein Bett und seit gut nem halben gar nicht mehr - wenn es nur das wäre, da könnt ich ja noch mit leben. Aber nein....

zur Zeit bin ich Abends so müde und wehe ich möchte zum Gute Nacht Geschichte lesen ein bisschen zu ihr ins Bett krabbeln - ist ja auch bequemer und so kann sie besser mitlesen - da bekommt man doch zu hören "Du hast in meinem Bett gar nix drin zu suchen! " Pöööh, undank ist der Welten Lohn :D

Nicht ganz ernstgemeint - musste nur grad schmunzeln und an gestern Abend denken wie ich es las *gg*