Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tana French

  1. #1
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Tana French

    Hallo,
    hat jemand bei Euch schon Bücher von ihr gelesen?

    Um mich auch ein bisschen zu beschäftigen, während meine Kinder heute Mittag eine Stunde im Buchladen bummelten, habe ich mich mal beraten lassen, welche Psychothriller und Krimis man im Moment empfehlen kann.

    Die Buchhändlerin hat sich fast überschlagen, als sie von den Büchern von Tana French zu schwärmen begann. Ich habe hier nun Grabesgrün und Totengleich liegen.

    Kennt jemand diese Bücher? Wie haben sie Euch gefallen? Welches lese ich nun zuerst?

    Viele Grüße,
    FrauStrange

  2. #2
    Avatar von celawuff
    celawuff ist offline cela wie?
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.822

    Standard Re: Tana French

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hat jemand bei Euch schon Bücher von ihr gelesen?

    Kennt jemand diese Bücher? Wie haben sie Euch gefallen? Welches lese ich nun zuerst?

    Viele Grüße,
    FrauStrange
    zuerst Grabesgrün, dann Totengleich

    ich habe beide gelesen, habe im Moment allerdings etwas Erinnerungsschwierigkeiten, da ich aber auch Sterbenskalt gelesen habe, müssen sie mir gefallen haben :)

  3. #3
    Avatar von _mayfair_
    _mayfair_ ist offline Listen-Junkie
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    437

    Standard Re: Tana French

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen

    Kennt jemand diese Bücher? Wie haben sie Euch gefallen? Welches lese ich nun zuerst?
    Ich fand die Rahmenhandlung richtig gut, aber ich habe mich durch die Bücher gequält und daher auch nicht durchgelesen.
    Ich glaube, das lag am Schreibstil....

  4. #4
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Re: Tana French

    Zitat Zitat von _mayfair_ Beitrag anzeigen
    Ich fand die Rahmenhandlung richtig gut, aber ich habe mich durch die Bücher gequält und daher auch nicht durchgelesen.
    Ich glaube, das lag am Schreibstil....
    Wirklich? Ich habe jetzt Grabesgrün angefangen und habe bereits beim Prolog gedacht, daß ich selten jemanden gelesen habe, der so plastisch, so sinnlich schreibt. Ich bin gerade von ihrem Schreibstil angetan.

    Aber es ist sicher, wie so oft, Geschmäcker sind verschieden. :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •