Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?
    Hm, da man mich in sämtlichen Notaufnahmen der Kliniken in der Umgebung schon beim Betreten herzlich mit Nachnamen begrüßt werde ich wahrscheinlich schon fahren:D Ich bin halt doch eine ängstliche Glucke

  3. #3
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    9.357

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?
    Wenn das Kind auf dem Bein 3 Stunden nach dem Sturz noch nicht stehen kann, ab zum Arzt.


    Time ist the fire in which we burn.

  4. #4
    eulalia_donnerklee ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    3.800

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Genau das ist mir vor 15 Jahren passiert und ich habe heute noch etwas davon, weil es nicht gleich richtig behandelt wurde. Ich würde fahren.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?
    Ab zum Arzt. Das Knie muss geröntgt und behandelt werden. Das kannst du nicht aufschieben.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von eulalia_donnerklee Beitrag anzeigen
    Genau das ist mir vor 15 Jahren passiert und ich habe heute noch etwas davon, weil es nicht gleich richtig behandelt wurde. Ich würde fahren.
    Mir ist es ähnlich ergangen. Aufs Knie gefallen, lange falsch behandelt worden. Irgendwann die erste Arthroskopie, und es wurde da richtig gepfuscht.

    Eine Bekannte sitzt im Rollstuhl, weil ihr die Kniee bei einer Arthroskopie versaut wurden.

  7. #7
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?
    Heute noch zum Arzt.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Wobei, es ist natürlich Freitag, also dann in die Ambulanz.

    Meine Tochter ist vor 3 Stunden die Treppe runtergefallen. Eigentlich hatte sie großes Glück, da sie nirgendwo mit dem Kopf aufgeschlagen ist. Darüber bin ich sehr erleichtert.

    Sie ist allerdings mit angewinkeltem Knie direkt auf die Kante einer Stufe gefallen und liegt nun seit dem hier rum und kann das Knie nicht beugen. Es ist nicht blau, nicht dick. Aber es schmerzt immerhin so, daß mein Kind nicht mehr aufsteht :(.

    Nun überlege ich, ob wir noch bis morgen warten. Manchmal wird so etwas ja auch nach einiger Zeit besser.

    Ich habe ein Kühlakku draufgelegt, Salbe draufgeschmiert.

    Arzt, ja oder eher nein, bzw. dann morgen, wenn es nicht besser wird?
    ich würde auch zum Arzt, das ist Freitag Abend zwar total ätzend, aber dann weißt du bescheid.

  9. #9
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von Malve1 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Gut. Mache ich. Danke.

  10. #10
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Re: Würdet Ihr zum Arzt fahren?

    Zitat Zitat von eulalia_donnerklee Beitrag anzeigen
    Genau das ist mir vor 15 Jahren passiert und ich habe heute noch etwas davon, weil es nicht gleich richtig behandelt wurde. Ich würde fahren.
    Oh nein. Was genau war denn an deinem Knie kaputt?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •