Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Gast

    Standard Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    mit Quark, Früchten ohne Baiser oder Kokosnuss- soll was ganz Leckeres sein, Chefkoch überfordert mich :D
    Danke

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    mit Quark, Früchten ohne Baiser oder Kokosnuss- soll was ganz Leckeres sein, Chefkoch überfordert mich :D
    Danke
    Fruchtquark:D

  3. #3
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    34.639

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    mit Quark, Früchten ohne Baiser oder Kokosnuss- soll was ganz Leckeres sein, Chefkoch überfordert mich :D
    Danke
    das hier Himbeer-Marscarpone Traum Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de

    ist göttlich! Zwar ohne Quark, dafür mit Joghurt und Mascarpone und ist einfach zu machen

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Fruchtquark:D
    Jaa, aber da fehlt der Pep- ich habe nur den Aldi vor der Haustür und da gibt es kein Baiser(das ich so niemals anfassen würde, aber laut Chefkoch der Clou bei quarkspeisen ist)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Ich schneide Äpfel, gebe sie in eine Auflaufform, Salz und Zucker drüber, Streusel drüber, in den Ofen, bis die Streusel knusprig sind - fertig.

    Es gibt noch eine Variante mit einer Quark-Mascarpone-Creme dazwischen, aber ich glaube, das Gemisch darf nicht erhitzt werden.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    mit Quark, Früchten ohne Baiser oder Kokosnuss- soll was ganz Leckeres sein, Chefkoch überfordert mich :D
    Danke
    Obstsalat zubereiten, mit Quark und ein wenig Sahne vermischen, feddisch..
    Alternativ geschichtet: Quark mit Sahne vermengen, etwas Zucker dazu, Früchte und Quark abwechselnd schichten.
    Statt Quark auch gerne Mascarpone nehmen, schmeckt irgendwie besser ( Geschmacksache).
    Einfach genug?:D

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    das hier Himbeer-Marscarpone Traum Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de

    ist göttlich! Zwar ohne Quark, dafür mit Joghurt und Mascarpone und ist einfach zu machen
    Neee, geht nicht, da essen Kinder und Muslime mit:D

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    Jaa, aber da fehlt der Pep- ich habe nur den Aldi vor der Haustür und da gibt es kein Baiser(das ich so niemals anfassen würde, aber laut Chefkoch der Clou bei quarkspeisen ist)
    Servier das Zeug in einer Kokosnuss:D

  9. #9
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    74.026

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    mit Quark, Früchten ohne Baiser oder Kokosnuss- soll was ganz Leckeres sein, Chefkoch überfordert mich :D
    Danke
    panna cotta mit fruchtkompott

    oder hast du quark, der weg muß?

    quark beliebiger fettstufe nach geschmack süßen und mit bourbonvanille schaumig schlagen, schokoldenraspel und nach belieben schlagsahne unterheben. den saft von sauerkirschen aus dem glas mit stärke zu einem brei kochen, süßen, kirschen zufügen und mit kirschwasser parfümieren. wenn die kirschen kalt sind, schichtweise mit der quarkmasse in gläser füllen und mit schokoladehaltigem (keks)schnickschnack und einem melisseblatt dekorieren
    Geändert von maiglöckchen (27.04.2012 um 18:54 Uhr)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Schnell, brauche einen guten Nachtisch

    Zitat Zitat von freesie Beitrag anzeigen
    Ich schneide Äpfel, gebe sie in eine Auflaufform, Salz und Zucker drüber, Streusel drüber, in den Ofen, bis die Streusel knusprig sind - fertig.

    Es gibt noch eine Variante mit einer Quark-Mascarpone-Creme dazwischen, aber ich glaube, das Gemisch darf nicht erhitzt werden.
    Apple Crumble, das hab ich auch schon ein paar Mal gemacht, lecker

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •