war eine Überraschung gestern beim Skaten. Einer unserer ältesten Teilnehmer ist die letzten 1 1/2 Jahre nur mit dem Rad mitgefahren, weil er wegen Achillessehnen- und Knieprobleme nicht skaten durfte. Im Dezember musste ihm dann kurzfristig ein Teil vom Darm operativ entfernt werden wegen Krebsverdacht.

Gestern (erste Tour von der Saison) war er wieder da, auf nagelneue (aber schon gut eingefahrene) Skates und war wieder voller Energie und Lebensfreude, so schön wenn man mit 68 noch soviel Spaß am Sport haben kann und noch die Energie hat da mit eine Gruppe Irren durch die Stadt zu düsen :liebe: :)

Ein absolutes SLP für euch, aber mich freut das so unheimlich das ich es einfach mal loswerden musste :)