Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    lefa ist offline Schwabenmama
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.465

    Standard Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    ob sie den Stock auf dem ich ausgerutscht bin wohl verklagen können?
    Gestern bekamm ich mal wieder einen Anruf von der AOK ob den der Unfall nicht auf der Arbeit oder beim Sport passiert sei und als ich nein sagte wollten sie wissen ob den ein Hund dran beteiligt war, nein war ja auch nicht so ein Pech werden sie wohl selber zahlen müssen.
    Wenn die jetzt noch die Infos über Tochters Unfall bekommen schmeissen die uns bestimmt bald raus weil wir zu teuer werden.
    Morgen gehe ich nun endlich bei Ihnen vorbei das sie mit mir über meine Wiedereingliederung in den Beruf reden können, ab nächsten Dienstag komme ich schließlich ins Krankengeld und das wollen die ja nicht. (Mein Arzt schon der meine das kann noch 6 Wochen dauern bis ich wieder arbeiten kann).
    Soll ich die AOK dann gleich schocken das ich ja noch mal ein paar Wochen ausfalle wegen der OP und dann auch noch mal eine Haushaltshilfe brauche?
    Gruß Natascha




  2. #2
    Andrea B ist offline Legende
    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    15.165

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    ob sie den Stock auf dem ich ausgerutscht bin wohl verklagen können?
    Gestern bekamm ich mal wieder einen Anruf von der AOK ob den der Unfall nicht auf der Arbeit oder beim Sport passiert sei und als ich nein sagte wollten sie wissen ob den ein Hund dran beteiligt war, nein war ja auch nicht so ein Pech werden sie wohl selber zahlen müssen.
    Wenn die jetzt noch die Infos über Tochters Unfall bekommen schmeissen die uns bestimmt bald raus weil wir zu teuer werden.
    Morgen gehe ich nun endlich bei Ihnen vorbei das sie mit mir über meine Wiedereingliederung in den Beruf reden können, ab nächsten Dienstag komme ich schließlich ins Krankengeld und das wollen die ja nicht. (Mein Arzt schon der meine das kann noch 6 Wochen dauern bis ich wieder arbeiten kann).
    Soll ich die AOK dann gleich schocken das ich ja noch mal ein paar Wochen ausfalle wegen der OP und dann auch noch mal eine Haushaltshilfe brauche?


    Die Anfragen kommen von jeder Krankenkasse. Meist bekommt man aber einen Fragebogen zugeschickt.
    Geschickt sind die deswegen bestimmt nicht. Die sind Kummer gewohnt.:D
    Andrea

  3. #3
    Avatar von paul28012003
    paul28012003 ist offline Ponyflüsterin
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.779

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    ob sie den Stock auf dem ich ausgerutscht bin wohl verklagen können?
    Gestern bekamm ich mal wieder einen Anruf von der AOK ob den der Unfall nicht auf der Arbeit oder beim Sport passiert sei und als ich nein sagte wollten sie wissen ob den ein Hund dran beteiligt war, nein war ja auch nicht so ein Pech werden sie wohl selber zahlen müssen.
    Wenn die jetzt noch die Infos über Tochters Unfall bekommen schmeissen die uns bestimmt bald raus weil wir zu teuer werden.
    Morgen gehe ich nun endlich bei Ihnen vorbei das sie mit mir über meine Wiedereingliederung in den Beruf reden können, ab nächsten Dienstag komme ich schließlich ins Krankengeld und das wollen die ja nicht. (Mein Arzt schon der meine das kann noch 6 Wochen dauern bis ich wieder arbeiten kann).
    Soll ich die AOK dann gleich schocken das ich ja noch mal ein paar Wochen ausfalle wegen der OP und dann auch noch mal eine Haushaltshilfe brauche?
    Ich hatte mal nen Reitunfall, da bekam ich dann irgendwann mal nen Fragebogen, für den einzigen Zeugen des Unfalls (mein Pferd).

    Ich vermisse dich!

    Women are angels, and when somebody breaks
    our wings, we keep on flying on a broom. We are
    flexible.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von paul28012003 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal nen Reitunfall, da bekam ich dann irgendwann mal nen Fragebogen, für den einzigen Zeugen des Unfalls (mein Pferd).
    hast du deinem Pferd den Stift gehalten, oder hat es dir diktiert?:D

  5. #5
    lefa ist offline Schwabenmama
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.465

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von Andrea B Beitrag anzeigen
    Die Anfragen kommen von jeder Krankenkasse. Meist bekommt man aber einen Fragebogen zugeschickt.
    Geschickt sind die deswegen bestimmt nicht. Die sind Kummer gewohnt.:D
    Andrea
    Mich nerven die im Moment tierisch weil sie mindestens 2 mal in der Woche anrufen und irgendwas wollen. Früher gab es das irgendwie nicht.
    Gruß Natascha




  6. #6
    Gast

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von paul28012003 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal nen Reitunfall, da bekam ich dann irgendwann mal nen Fragebogen, für den einzigen Zeugen des Unfalls (mein Pferd).

    Wir bekamen ständig diesen Fragebogen nachdem Mini mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus kam, nachdem sie sich bei einer Magen-Darm Grippe am Erbrochenen verschluckt hatte und dann total apathisch war. Zich mal haben wir da angerufen, dass es kein Unfall war und jedesmal hieß es: "ignorieren sie den Fragebogen, hat sich erledigt"

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    hast du deinem Pferd den Stift gehalten, oder hat es dir diktiert?:D
    Ich wollte grad fragen, ob seine Zeugenaussage dann auch so ok. war. :D:D:D

    Vielleicht haben die KK auch Dolmetscher für die Pferdesprache. *grübel*

  8. #8
    Avatar von paul28012003
    paul28012003 ist offline Ponyflüsterin
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.779

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall


    Ich vermisse dich!

    Women are angels, and when somebody breaks
    our wings, we keep on flying on a broom. We are
    flexible.

  9. #9
    Avatar von paul28012003
    paul28012003 ist offline Ponyflüsterin
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.779

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    hast du deinem Pferd den Stift gehalten, oder hat es dir diktiert?:D
    Ich hab der KK vorgeschlagen ich bringe den Zeugen persönlich vorbei, und sie können ihn dann selbst befragen.:D

    Ich vermisse dich!

    Women are angels, and when somebody breaks
    our wings, we keep on flying on a broom. We are
    flexible.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Jetzt ist die AOK auf der suche nach einem Schuldigen für meinen Unfall

    Zitat Zitat von paul28012003 Beitrag anzeigen
    Ich hab der KK vorgeschlagen ich bringe den Zeugen persönlich vorbei, und sie können ihn dann selbst befragen.:D
    oh tut mir leid, die Pferdebeauftrage ist heute leider aushäusig!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •