Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79
  1. #1
    VaKa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard Ich werde es nie verstehen

    Jawohl mal wieder mein Ex_mann..

    Kurzer Hintergrund dazu...

    Letzten Donnerstag ( Feiertag) haben Tochter + ich schön ausgeschlafen, erst 14.00 Uhr mittag gegessen und sind danach an einen See gefahren. Da es spät wurde haben wir ausnahmsweise 19.00 Uhr Eis gegessen und haben beschlossen, dies ist unser Abendbrot...

    Das erzählte Tochter am Freitag dem Papa ( vollkommen vorbehaltlos).
    Daraufhin bekam ich eine mail, ob das wahr ist...

    Und gestern erzählte mir Tochter, daß Papa sie bezichtigt hat zu lügen, wenn sie sowas erzählt und daß sie dann nicht ins Bad mitfahren darf und lauter so Zeugs.
    Daß man doch zum Abendessen was ordentliches essen muss und überhaupt.

    Manchmal frage ich mich echt, was der noch merkt.

    Kann der das Kind nicht einfach mal in Ruhe lassen.

    Warum müssen manche Menschen unbedingt der bessere Elternteil sein?

    Sorry fürs SLP.

  2. #2
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist gerade online Traumjobinhaberin
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    15.111

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von VaKa Beitrag anzeigen
    Jawohl mal wieder mein Ex_mann..

    Kurzer Hintergrund dazu...

    Letzten Donnerstag ( Feiertag) haben Tochter + ich schön ausgeschlafen, erst 14.00 Uhr mittag gegessen und sind danach an einen See gefahren. Da es spät wurde haben wir ausnahmsweise 19.00 Uhr Eis gegessen und haben beschlossen, dies ist unser Abendbrot...

    Das erzählte Tochter am Freitag dem Papa ( vollkommen vorbehaltlos).
    Daraufhin bekam ich eine mail, ob das wahr ist...

    Und gestern erzählte mir Tochter, daß Papa sie bezichtigt hat zu lügen, wenn sie sowas erzählt und daß sie dann nicht ins Bad mitfahren darf und lauter so Zeugs.
    Daß man doch zum Abendessen was ordentliches essen muss und überhaupt.

    Manchmal frage ich mich echt, was der noch merkt.

    Kann der das Kind nicht einfach mal in Ruhe lassen.

    Warum müssen manche Menschen unbedingt der bessere Elternteil sein?

    Sorry fürs SLP.
    Tja, ich glaub das muss man überhören lernen. Und Tochter sagen, dass Ausnahmen das leben erst schön machen.

    Mütter, so ganz allgemein, können sowas auch toll.

    Was bin ich froh, dass sich Tochters Vater seit 11 Jahren gar nicht mehr kümmert.
    Rot - Gelb - Grün

    Dante: Paradiso Canto II
    Musik: Van den Budenmayer/ Preisner


  3. #3
    Gast

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von VaKa Beitrag anzeigen
    Jawohl mal wieder mein Ex_mann..

    Kurzer Hintergrund dazu...

    Letzten Donnerstag ( Feiertag) haben Tochter + ich schön ausgeschlafen, erst 14.00 Uhr mittag gegessen und sind danach an einen See gefahren. Da es spät wurde haben wir ausnahmsweise 19.00 Uhr Eis gegessen und haben beschlossen, dies ist unser Abendbrot...

    Das erzählte Tochter am Freitag dem Papa ( vollkommen vorbehaltlos).
    Daraufhin bekam ich eine mail, ob das wahr ist...

    Und gestern erzählte mir Tochter, daß Papa sie bezichtigt hat zu lügen, wenn sie sowas erzählt und daß sie dann nicht ins Bad mitfahren darf und lauter so Zeugs.
    Daß man doch zum Abendessen was ordentliches essen muss und überhaupt.

    Manchmal frage ich mich echt, was der noch merkt.

    Kann der das Kind nicht einfach mal in Ruhe lassen.

    Warum müssen manche Menschen unbedingt der bessere Elternteil sein?

    Sorry fürs SLP.
    Und warum lässt man sich permanent von sowas provozieren- abgesehen davon kann man auch nicht wissen WIE das Kind die Eisgeschichte erzählt hat: Papa, wir haben nur ein Eis gegessen, Abendessen gab es nicht- oder warst Du live beim Vater Tochter Gespräch dabei??

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von VaKa Beitrag anzeigen
    Jawohl mal wieder mein Ex_mann..

    Kurzer Hintergrund dazu...

    Letzten Donnerstag ( Feiertag) haben Tochter + ich schön ausgeschlafen, erst 14.00 Uhr mittag gegessen und sind danach an einen See gefahren. Da es spät wurde haben wir ausnahmsweise 19.00 Uhr Eis gegessen und haben beschlossen, dies ist unser Abendbrot...

    Das erzählte Tochter am Freitag dem Papa ( vollkommen vorbehaltlos).
    Daraufhin bekam ich eine mail, ob das wahr ist...

    Und gestern erzählte mir Tochter, daß Papa sie bezichtigt hat zu lügen, wenn sie sowas erzählt und daß sie dann nicht ins Bad mitfahren darf und lauter so Zeugs.
    Daß man doch zum Abendessen was ordentliches essen muss und überhaupt.

    Manchmal frage ich mich echt, was der noch merkt.

    Kann der das Kind nicht einfach mal in Ruhe lassen.

    Warum müssen manche Menschen unbedingt der bessere Elternteil sein?

    Sorry fürs SLP.
    Manche Expartner kompensieren damit die Trennungslage.

    Am besten überhören.
    Oder zurückmailen:
    wenn Du der Meinung bist, ich vernachlässige unser Kind, dann mußt Du das Jugendamt einschalten. Dann wird Ruhe sein :D

  5. #5
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    68.615

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Wenn mir ein Kind sowas häufiger erzählen würde, würde ich auch nachhaken. Was esst ihr für Portionen, dass ein Eis das Abendessen ersetzt?

  6. #6
    VaKa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von Ampelfrau Beitrag anzeigen
    Tja, ich glaub das muss man überhören lernen. Und Tochter sagen, dass Ausnahmen das leben erst schön machen.

    Mütter, so ganz allgemein, können sowas auch toll.

    Was bin ich froh, dass sich Tochters Vater seit 11 Jahren gar nicht mehr kümmert.
    Du, ich war gestern erst kurz dabei mich aufzuregen und habe überlegt, ob ich ihm nochmal sage, daß er das Ausgefrage lassen soll.

    Habe dann aber beschlossen, mich in Ruhe zurückzulehnen und seine Bemühungen, den besseren ET zu mimen zu beobachten. Ich halte ihn nicht für einen schlechten Vater aber daß was Tochter wirklich braucht, soziales Umfeld, Geborgenheit, kann er ihr eben nicht in dem Maße geben, wie sie es braucht.

    Außerdem bin ich wahnsinnig stolz auf Tochter,wie selbstgewusst sie ist. "Na dann ruf doch die Mama an" oder "Dann gehe ich eben nicht mit baden" und hat dabei gelacht.

    Wahrscheinlich ist der Weg, das Kind stark zu machen, das Einzige was man tun kann.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Wenn mir ein Kind sowas häufiger erzählen würde, würde ich auch nachhaken. Was esst ihr für Portionen, dass ein Eis das Abendessen ersetzt?
    das habe ich mir auch gedacht, und wie schon erwähnt, weiß überhaupt einer(inklusive der TE) WIE das Kind die Eisgeschichte erzählt hat

  8. #8
    VaKa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    Und warum lässt man sich permanent von sowas provozieren- abgesehen davon kann man auch nicht wissen WIE das Kind die Eisgeschichte erzählt hat: Papa, wir haben nur ein Eis gegessen, Abendessen gab es nicht- oder warst Du live beim Vater Tochter Gespräch dabei??
    Weiß ich auch nicht. Ich bin ja schon dabei, das zu ändern. Geht aber auch nicht sooo schnell.
    Aber immerhin schreibe ich nur hier:D

    Er hat mich ja darauf angesprochen, daß Tochter erzählt hat, wir haben zum Abendessen Eis gegessen. Was ja tatsächlich auch stimmt.

  9. #9
    VaKa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Wenn mir ein Kind sowas häufiger erzählen würde, würde ich auch nachhaken. Was esst ihr für Portionen, dass ein Eis das Abendessen ersetzt?
    Ja wenn, dann.

    Es war eine Ausnahme und ich finde auch sowas muss es geben.

    Wir haben 10.00 Uhr gut gefrühstückt, 14.00/14.30 Uhr Mittag gegessen und 19.00 Uhr Eis. Tochter 3 Kugeln Schoko mit Soße.
    Danach war sie satt.

    Natürlich hätte ich sie nicht hungern lassen.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Ich werde es nie verstehen

    Zitat Zitat von VaKa Beitrag anzeigen
    Weiß ich auch nicht. Ich bin ja schon dabei, das zu ändern. Geht aber auch nicht sooo schnell.
    Aber immerhin schreibe ich nur hier:D

    Er hat mich ja darauf angesprochen, daß Tochter erzählt hat, wir haben zum Abendessen Eis gegessen. Was ja tatsächlich auch stimmt.
    sorry, ich empfinde die Frage durchaus als legitim

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •