Seite 1 von 29 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 281
  1. #1
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.005

    Standard Hausaufgaben über die Ferien

    Der Mathelehrer hat es schon angekündigt: Morgen gibt er ihnen ein paar Matheaufgaben über die Ferien auf. Das macht er immer so und zwar nicht ein paar Aufgaben, sondern mehrere Blätter. Ungelogen sitzt da Tochter immer 5 - 6 Stunden dran. Nun ist es aber dieses Mal so, dass wir von Sonntag bis Sonntag wegfliegen. Morgen, Freitag, hat sie noch Tanztraining. Wie würdet ihr das machen? Ich denke, Tochter soll am Samstag eine Stunde die Aufgaben machen und dann schreibe ich drunter, dass nicht mehr möglich war, da wir im Urlaub waren.
    Oder würdet ihr Euer Kind den ganzen Samstag Mathe machen lassen ?
    Oder würdet ihr die Aufgaben mitnehmen und sie soll sie am Strand machen ?
    Ganz ehrlich, neee

  2. #2
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    24.796

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Der Mathelehrer hat es schon angekündigt: Morgen gibt er ihnen ein paar Matheaufgaben über die Ferien auf. Das macht er immer so und zwar nicht ein paar Aufgaben, sondern mehrere Blätter. Ungelogen sitzt da Tochter immer 5 - 6 Stunden dran. Nun ist es aber dieses Mal so, dass wir von Sonntag bis Sonntag wegfliegen. Morgen, Freitag, hat sie noch Tanztraining. Wie würdet ihr das machen? Ich denke, Tochter soll am Samstag eine Stunde die Aufgaben machen und dann schreibe ich drunter, dass nicht mehr möglich war, da wir im Urlaub waren.
    Oder würdet ihr Euer Kind den ganzen Samstag Mathe machen lassen ?
    Oder würdet ihr die Aufgaben mitnehmen und sie soll sie am Strand machen ?
    Ganz ehrlich, neee
    Meine nehmen ihre Hausaufgaben mit, am Strand müssen sie sie ja nicht machen, wir haben in der Ferienwohnung schon auch einen Tisch :D

  3. #3
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Der Mathelehrer hat es schon angekündigt: Morgen gibt er ihnen ein paar Matheaufgaben über die Ferien auf. Das macht er immer so und zwar nicht ein paar Aufgaben, sondern mehrere Blätter. Ungelogen sitzt da Tochter immer 5 - 6 Stunden dran. Nun ist es aber dieses Mal so, dass wir von Sonntag bis Sonntag wegfliegen. Morgen, Freitag, hat sie noch Tanztraining. Wie würdet ihr das machen? Ich denke, Tochter soll am Samstag eine Stunde die Aufgaben machen und dann schreibe ich drunter, dass nicht mehr möglich war, da wir im Urlaub waren.
    Oder würdet ihr Euer Kind den ganzen Samstag Mathe machen lassen ?
    Oder würdet ihr die Aufgaben mitnehmen und sie soll sie am Strand machen ?
    Ganz ehrlich, neee
    Welche Klasse?



    Und anscheinend ist es nötig .


    Ich verstehe ja diesen Bohei um die Ferien eh nicht. Ich halte es für völlig normal, dass man die Zeit nutzt, auch mal etwas Stoff zu wiederholen oder Sachen nachzuarbeiten. Davon geht kein Schüler kaputt. Und je schlechter die Noten, desto nötiger ist das halt. Bei uns werden nach den Ferien noch ALLE Schulaufgaben geschrieben und da kann es sich kaum jemand leisten, in den Ferien GAR nichts zu machen.
    Worauf willst Du warten?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Hausaufgaben in den Ferien sind doch gar nicht erlaubt?
    Ich würde sie Samstag noch was machen lassen, Übung kann nicht schaden, aber was sie nicht schafft, das schafft sie eben nicht.

    Klar stirbt ein Kind nicht davon, aber wenn das jetzt jeder Lehrer so machen würde? Da säßen die Kinder dann jeden Tag 6 Stunden da. Da könnte man sich die Ferien sparen.
    Geändert von Vassago (24.05.2012 um 18:53 Uhr) Grund: ..

  5. #5
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    74.451

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Der Mathelehrer hat es schon angekündigt: Morgen gibt er ihnen ein paar Matheaufgaben über die Ferien auf. Das macht er immer so und zwar nicht ein paar Aufgaben, sondern mehrere Blätter. Ungelogen sitzt da Tochter immer 5 - 6 Stunden dran. Nun ist es aber dieses Mal so, dass wir von Sonntag bis Sonntag wegfliegen. Morgen, Freitag, hat sie noch Tanztraining. Wie würdet ihr das machen? Ich denke, Tochter soll am Samstag eine Stunde die Aufgaben machen und dann schreibe ich drunter, dass nicht mehr möglich war, da wir im Urlaub waren.
    Oder würdet ihr Euer Kind den ganzen Samstag Mathe machen lassen ?
    Oder würdet ihr die Aufgaben mitnehmen und sie soll sie am Strand machen ?
    Ganz ehrlich, neee
    freitag und samstag mathe machen und wenn sie da nicht fertig wird, mit in den urlaub nehmen. ganz ehrlich jaaaa. das tanztraining wird schon nicht den ganzen nachmittag in anspruch nehmen und der samstag hat 24 stunden. je nachdem wann der flieger geht, geht am sonntag auch noch was.

  6. #6
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.005

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Welche Klasse?



    Und anscheinend ist es nötig .


    Ich verstehe ja diesen Bohei um die Ferien eh nicht. Ich halte es für völlig normal, dass man die Zeit nutzt, auch mal etwas Stoff zu wiederholen oder Sachen nachzuarbeiten. Davon geht kein Schüler kaputt. Und je schlechter die Noten, desto nötiger ist das halt. Bei uns werden nach den Ferien noch ALLE Schulaufgaben geschrieben und da kann es sich kaum jemand leisten, in den Ferien GAR nichts zu machen.
    6. Klasse Gym.
    Ganz ehrlich, Tochter hat jetzt in allen Ferien gelernt, da immer alle Schulaufgaben direkt nach den Ferien kommen. Und dieses Mal braucht sie die Aufgaben nicht machen. Der Lehrer hat sie eh nicht mehr alle. Erst gibt er wochenlang keine Hausaufgaben auf und dann Blätter, die mehrere Stunden dauern. Die erste Woche nach den Ferien werden erst Mal die Hausaufgaben verglichen

  7. #7
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.845

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Der Mathelehrer hat es schon angekündigt: Morgen gibt er ihnen ein paar Matheaufgaben über die Ferien auf. Das macht er immer so und zwar nicht ein paar Aufgaben, sondern mehrere Blätter. Ungelogen sitzt da Tochter immer 5 - 6 Stunden dran. Nun ist es aber dieses Mal so, dass wir von Sonntag bis Sonntag wegfliegen. Morgen, Freitag, hat sie noch Tanztraining. Wie würdet ihr das machen? Ich denke, Tochter soll am Samstag eine Stunde die Aufgaben machen und dann schreibe ich drunter, dass nicht mehr möglich war, da wir im Urlaub waren.
    Oder würdet ihr Euer Kind den ganzen Samstag Mathe machen lassen ?
    Oder würdet ihr die Aufgaben mitnehmen und sie soll sie am Strand machen ?
    Ganz ehrlich, neee
    5-6 Stunden? 'Welche Klasse ist denn das? Ich würde sie das morgen machen lassen, ev. Tanztraining ausfallen lassen oder mitnehmen.

  8. #8
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.005

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    5-6 Stunden? 'Welche Klasse ist denn das? Ich würde sie das morgen machen lassen, ev. Tanztraining ausfallen lassen oder mitnehmen.
    6. Klasse.
    Der Lehrer macht das immer so.

  9. #9
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.735

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    So was haben meine Kinder entschieden.
    Bei Hausaufgaben über die Ferien war ich aber bereit, eine begründete Entschuldigung zu schreiben, warum sie die Aufgaben nicht haben und innerhalb der ersten Schulwoche nachholen werden, aber sicher nicht von Freitag vor den Ferien auf Montag nach den Ferien diese ganze Menge machen sondern nur eine für die Zeit angemessene Menge.
    Wenn meine Kinder aber meinen "Lass stecken Mama, irgendwie schiebe ich das dazwischen." dann lasse ich sie und spreche das Thema auf dem nächsten Elternabend an.

  10. #10
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Hausaufgaben über die Ferien

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    So was haben meine Kinder entschieden.
    Bei Hausaufgaben über die Ferien war ich aber bereit, eine begründete Entschuldigung zu schreiben, warum sie die Aufgaben nicht haben und innerhalb der ersten Schulwoche nachholen werden, aber sicher nicht von Freitag vor den Ferien auf Montag nach den Ferien diese ganze Menge machen sondern nur eine für die Zeit angemessene Menge.
    Wenn meine Kinder aber meinen "Lass stecken Mama, irgendwie schiebe ich das dazwischen." dann lasse ich sie und spreche das Thema auf dem nächsten Elternabend an.
    Warum? Ich meine warum Elternabend?


    Was ist so schlimm an ein paar Aufgaben in ZWEI Wochen Ferien ?
    Worauf willst Du warten?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •