Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

  1. #11
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen

    Übrigens sind beide Eltern Akademiker .
    der dreckligste Haushalt, der mir jemals untergekommen ist, gehörte 2 selbstständigen Ärzten.

  2. #12
    Avatar von Chinchilla64
    Chinchilla64 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

    Zitat Zitat von camino Beitrag anzeigen
    So ähnlich kenne ich es auch. Auch Akademiker.
    Mich haben dort letztes Mal die Ameisen in der Küche überrascht.

    Hier ist es auch nicht alles top aufgeräumt. Durch meine Arbeit schaffe ich es auch nicht täglich alles aufzuräumen.
    Hier herrscht eine Grundordnung, aber es liegt auch mal etwas rum.
    Ameisen kann man auch so kriegen. Wir kämpfen seit Jahren mit dem Problem. Allerdings haben wir die eher bei der Terassentür und auch vorn in Nähe der Tür. Nicht in der Küche.

    Hier sieht es im Moment auch furchtbar aus. Aber das Chaos wird zumindest jedes Wochenende wieder beseitigt. Es kommt vor, dass ich die ganze Woche nicht dazu komme. Die Wäsche im Trockner ist auch von Montag, glaub ich. Aber macht ja nichts. Die ist ja trocken. :)

    Ich bin auch ziemlich gründlich damit, z.B. in der Küche alles wegzusortieren oder zumindest nur einige wenige Sachen auf der Arbeitsfläche stehen zu haben und dann jede Woche da ordentlich abzuwischen. Nicht dass da irgendwas essbares drunter rumfliegt.....

    Natürlich sortiere ich auch nicht jeden Stapel mit Papieren jede Woche. Aber ich sehe zu, dass es nicht zu viele werden und dass sie an geeignetem Platz liegen.

  3. #13
    Avatar von BrittaM
    BrittaM ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Bis vor ein paar Stunden habe ich unsere Wohnung immer für ein unaufgeräumtes Chaos gehalten. Ok, die Katzen helfen da schon mit, aber vieles ist auch hausgemacht.

    SEIT ein paar Stunden weiß ich jetzt, dass wir eigentlich kurz vor "schöner Wohnen" leben :feile:...

    Wir waren zu Besuch bei einer Freundin von Nr.2. Mir war bei dieser Familie schon lange aufgefallen, dass das Thema Körperhygiene wohl nicht SO einen großen Stellenwert hat (sowohl der Vater wie die Mutter waren an der undezenten Schweißnote recht schnell überall zu erkennen...). Das Zuhause ist ähnlich. Ich habe noch NIE irgendwo so viel Kram herumliegen sehen, wie dort. Das Wohnzimmer ist ein einziges Chaos aus im Weg stehenden Möbeln in unterschiedlichem Grad der Auflösung, gefüllt mit Kram, Kram, Kram. Decken, Papiere, Spielzeug, Videokassetten, Geschirr, Osterdeko und noch allerlei, von dem ich lieber NICHT wissen will, was es ist (oder mal war).

    Wahnsinn!

    Sowas habe ich echt noch nicht erlebt. Dabei war es noch nicht mal schmutzig oder eklig, es war nur so irrsinnig voll gestopft. Ok, die haben 4 Kinder, da sieht es anders aus als bei Singles. Aber ich behaupte mal, dass auch ohne die Kinder diese Leute nicht wirklich aufgeräumt leben würden. Was sie ja dürfen, kein Thema. Ich kenne so was nur nicht (bzw. bisher nur von RTL :D).


    Übrigens sind beide Eltern Akademiker .



    Ach ja: es gab eine dreiteilige Ablage (so Plastikdinger für Papiere etc.) mit der Aufschrift: zu erledigen; Rechnungen; Papiere.


    DIESE Fächer waren aber leer ...
    Vielleicht haben sie einfach was anderes zu tun als aufzuräumen?!
    jeder so wie er mag :)

  4. #14
    Avatar von _Gewitterhexle_
    _Gewitterhexle_ ist offline temporarily out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

    könntest du bei mir auch gerade sehen aber nur in einer Hälfte des Wohnzimmers: da ist nämlich heute morgen alles das hingeflogen/-räumt worden, das mir woanders im Weg war und schon längst mal hätte sortiert werden müssen...

    bis heute abend hoffe ich, das Chaos im Griff zu haben :D
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    LG von der
    http://www.123gif.de/gifs/hexen/hexe-0095.gif

  5. #15
    Joni66 Gast

    Standard Re: Eine echt unaufgeräumte Wohnung

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Bis vor ein paar Stunden habe ich unsere Wohnung immer für ein unaufgeräumtes Chaos gehalten. Ok, die Katzen helfen da schon mit, aber vieles ist auch hausgemacht.

    SEIT ein paar Stunden weiß ich jetzt, dass wir eigentlich kurz vor "schöner Wohnen" leben :feile:...

    Wir waren zu Besuch bei einer Freundin von Nr.2. Mir war bei dieser Familie schon lange aufgefallen, dass das Thema Körperhygiene wohl nicht SO einen großen Stellenwert hat (sowohl der Vater wie die Mutter waren an der undezenten Schweißnote recht schnell überall zu erkennen...). Das Zuhause ist ähnlich. Ich habe noch NIE irgendwo so viel Kram herumliegen sehen, wie dort. Das Wohnzimmer ist ein einziges Chaos aus im Weg stehenden Möbeln in unterschiedlichem Grad der Auflösung, gefüllt mit Kram, Kram, Kram. Decken, Papiere, Spielzeug, Videokassetten, Geschirr, Osterdeko und noch allerlei, von dem ich lieber NICHT wissen will, was es ist (oder mal war).

    Wahnsinn!

    Sowas habe ich echt noch nicht erlebt. Dabei war es noch nicht mal schmutzig oder eklig, es war nur so irrsinnig voll gestopft. Ok, die haben 4 Kinder, da sieht es anders aus als bei Singles. Aber ich behaupte mal, dass auch ohne die Kinder diese Leute nicht wirklich aufgeräumt leben würden. Was sie ja dürfen, kein Thema. Ich kenne so was nur nicht (bzw. bisher nur von RTL :D).


    Übrigens sind beide Eltern Akademiker .



    Ach ja: es gab eine dreiteilige Ablage (so Plastikdinger für Papiere etc.) mit der Aufschrift: zu erledigen; Rechnungen; Papiere.


    DIESE Fächer waren aber leer ...
    Ich habe so eine Wohnung gestern angesehen...manchen Leuten ist es ja egal, wie es aussieht, wenn potentielle Mieter die Wohnung besichtigen wollen.

    Es fiel mir sogar schwer, die eigentliche Wohnung zu erkennen, denn den Inhalt mietet man ja nicht mit :D

    Ich finde es für die Augen schon total verwirrend, wenn soviel Zeug herumliegt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •