Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51
  1. #1
    Gast

    Standard Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    du zicke ...du bockiger mensch

    das waren wohl die worte nach der letzen fahrstunde, die dann abgebrochen wurde

    hmm
    in 2 wochen hat sie prüfung

    es gefällt mir ja schon dass sie sich wehrt , wortreich,...weil er sie in ihren augen zu viel kritisiert

    aber nun hat sie angst vor der nächsten stunde
    intervenieren darf ich natürlich nicht


    tja und nu?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    du zicke ...du bockiger mensch

    das waren wohl die worte nach der letzen fahrstunde, die dann abgebrochen wurde

    hmm
    in 2 wochen hat sie prüfung

    es gefällt mir ja schon dass sie sich wehrt , wortreich,...weil er sie in ihren augen zu viel kritisiert

    aber nun hat sie angst vor der nächsten stunde
    intervenieren darf ich natürlich nicht


    tja und nu?
    Und nu? Nix

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    43.901

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    du zicke ...du bockiger mensch

    das waren wohl die worte nach der letzen fahrstunde, die dann abgebrochen wurde

    hmm
    in 2 wochen hat sie prüfung

    es gefällt mir ja schon dass sie sich wehrt , wortreich,...weil er sie in ihren augen zu viel kritisiert

    aber nun hat sie angst vor der nächsten stunde
    intervenieren darf ich natürlich nicht


    tja und nu?
    Tochter ist zahlender Kunde, Fahrlehrer ist Dienstleister, entsprechendes Verhalten würde ich erwarten.


  4. #4
    Gast

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von kaffeetante2009 Beitrag anzeigen
    Und nu? Nix
    jep
    nix
    zahlen halt

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Tochter ist zahlender Kunde, Fahrlehrer ist Dienstleister, entsprechendes Verhalten würde ich erwarten.
    meine rede

    aber tochter sieht das anders...hmm
    ich gugg mal die rechnungen an

  6. #6
    Avatar von FrauStrange
    FrauStrange ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.220

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    du zicke ...du bockiger mensch

    das waren wohl die worte nach der letzen fahrstunde, die dann abgebrochen wurde

    hmm
    in 2 wochen hat sie prüfung

    es gefällt mir ja schon dass sie sich wehrt , wortreich,...weil er sie in ihren augen zu viel kritisiert

    aber nun hat sie angst vor der nächsten stunde
    intervenieren darf ich natürlich nicht


    tja und nu?
    Ich hatte damals auch Pech und hab einen schlimmen Fahrlehrer gehabt. Ich würde raten "Augen zu und durch". Trotzdem belastend. Die Arme.

  7. #7
    Golda ist offline old hand
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    1.164

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Tochter ist zahlender Kunde, Fahrlehrer ist Dienstleister, entsprechendes Verhalten würde ich erwarten.
    wobei der Fahrlehrer nunmal Fahrlehrer ist der einem etwas lernen soll, da sollte man Kritik vielleicht schon ernst nehmen und nicht denken der sagt das weil er so ein böser Mensch ist

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Ich hatte damals auch Pech und hab einen schlimmen Fahrlehrer gehabt. Ich würde raten "Augen zu und durch". Trotzdem belastend. Die Arme.
    ja...ich sagte ihr schon vor längerer zeit sie soll tauchen

    neee..das wäre peinlich

  9. #9
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.281

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    du zicke ...du bockiger mensch

    das waren wohl die worte nach der letzen fahrstunde, die dann abgebrochen wurde

    hmm
    in 2 wochen hat sie prüfung

    es gefällt mir ja schon dass sie sich wehrt , wortreich,...weil er sie in ihren augen zu viel kritisiert

    aber nun hat sie angst vor der nächsten stunde
    intervenieren darf ich natürlich nicht


    tja und nu?
    nix und nu. Ist ihr Bier. Sie muss lernen zu unterscheiden zwischen Menschen mit denen man sich anlegen kann und solchen wo man es besser lässt.

    Unser Großer übt das auch gerade - als Sparingspartner hat er sich eine männliche Politesse ausgesucht.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Tochter zofft sich mit dem fahrlehrer

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    wobei der Fahrlehrer nunmal Fahrlehrer ist der einem etwas lernen soll, da sollte man Kritik vielleicht schon ernst nehmen und nicht denken der sagt das weil er so ein böser Mensch ist
    zwischen kritik und kritik können welten liegen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •