Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62
  1. #1
    Avatar von _Gewitterhexle_
    _Gewitterhexle_ ist offline temporarily out of order
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    6.972

    Frage mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Stellt euch vor, ihr seid auf einer Landstraße im Schwarzwald unterwegs: nicht besonders breit ausgebaut, mal mehr - mal weniger kurvig und beidseits von Bäumen oder Felsen gesäumt.

    Es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h und da ihr wisst, dass dort oft und gern geblitzt wird, haltet ihr ihr euch daran

    Der Fahrer im Auto hinter euch scheint es etwas eiliger zu haben, er drängelt, fährt ziemlich dicht auf.

    Da kommt ein 3. Auto - deutlich schneller als ihr - und setzt zum Überholen an. Als es gerade neben eurem Hintermann ist, taucht plötzlich Gegenverkehr auf.

    Noch an euch vorbei zu kommen, wird für Auto 3 extrem knapp, wenn ihr die Geschwindigkeit haltet, und die Lücke zwischen euch und eurem Hintermann ist zu klein, um dorthin ausweichen zu können.

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    LG von der
    http://www.123gif.de/gifs/hexen/hexe-0095.gif

  2. #2
    Gast

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor, ihr seid auf einer Landstraße im Schwarzwald unterwegs: nicht besonders breit ausgebaut, mal mehr - mal weniger kurvig und beidseits von Bäumen oder Felsen gesäumt.

    Es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h und da ihr wisst, dass dort oft und gern geblitzt wird, haltet ihr ihr euch daran

    Der Fahrer im Auto hinter euch scheint es etwas eiliger zu haben, er drängelt, fährt ziemlich dicht auf.

    Da kommt ein 3. Auto - deutlich schneller als ihr - und setzt zum Überholen an. Als es gerade neben eurem Hintermann ist, taucht plötzlich Gegenverkehr auf.

    Noch an euch vorbei zu kommen, wird für Auto 3 extrem knapp, wenn ihr die Geschwindigkeit haltet, und die Lücke zwischen euch und eurem Hintermann ist zu klein, um dorthin ausweichen zu können.

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    Hat Auto Nr.3 keine Bremse?
    Ich gebe nicht Gas, damit der Vogel hinter mir irgendwelchen Murks machen kann. Der kann doch abbremsen und wieder an Rang 3 fahren

  3. #3
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    82.246

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    Ich würde meinen Hintermann in der Pflicht sehen zu bremsen.

  4. #4
    Avatar von celawuff
    celawuff ist offline cela wie?
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.816

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    wieso klebt der Hintermann so dicht dran??


  5. #5
    Avatar von _Gewitterhexle_
    _Gewitterhexle_ ist offline temporarily out of order
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    6.972

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von celawuff Beitrag anzeigen
    wieso klebt der Hintermann so dicht dran??

    Vermutlich (!), weil der Vordermann seiner Meinung nach zu langsam fuhr.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    LG von der
    http://www.123gif.de/gifs/hexen/hexe-0095.gif

  6. #6
    .PonyHuetchen. ist offline 陌生人
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    370

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor, ihr seid auf einer Landstraße im Schwarzwald unterwegs: nicht besonders breit ausgebaut, mal mehr - mal weniger kurvig und beidseits von Bäumen oder Felsen gesäumt.

    Es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h und da ihr wisst, dass dort oft und gern geblitzt wird, haltet ihr ihr euch daran

    Der Fahrer im Auto hinter euch scheint es etwas eiliger zu haben, er drängelt, fährt ziemlich dicht auf.

    Da kommt ein 3. Auto - deutlich schneller als ihr - und setzt zum Überholen an. Als es gerade neben eurem Hintermann ist, taucht plötzlich Gegenverkehr auf.

    Noch an euch vorbei zu kommen, wird für Auto 3 extrem knapp, wenn ihr die Geschwindigkeit haltet, und die Lücke zwischen euch und eurem Hintermann ist zu klein, um dorthin ausweichen zu können.

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    Nein, der Fahrer 3 kann doch bremsen bzw. der Fahrer von Wagen 2 kann bremsen, damit Fahrer 3 notfalls einscheren kann.
    Erst bei den Enkeln ist man dann so weit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann.
    Erich Kästner

  7. #7
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    26.116

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor, ihr seid auf einer Landstraße im Schwarzwald unterwegs: nicht besonders breit ausgebaut, mal mehr - mal weniger kurvig und beidseits von Bäumen oder Felsen gesäumt.

    Es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h und da ihr wisst, dass dort oft und gern geblitzt wird, haltet ihr ihr euch daran

    Der Fahrer im Auto hinter euch scheint es etwas eiliger zu haben, er drängelt, fährt ziemlich dicht auf.

    Da kommt ein 3. Auto - deutlich schneller als ihr - und setzt zum Überholen an. Als es gerade neben eurem Hintermann ist, taucht plötzlich Gegenverkehr auf.

    Noch an euch vorbei zu kommen, wird für Auto 3 extrem knapp, wenn ihr die Geschwindigkeit haltet, und die Lücke zwischen euch und eurem Hintermann ist zu klein, um dorthin ausweichen zu können.

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    Keine Ahnung, meine Reaktion käme aus der Situation heraus, so wie ich es in dem Moment einschätze. Eine mögliche Geschwindigkeitskontrolle wär mit Sicherheit das letzte, woran ich dabei denken würde .

  8. #8
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    82.246

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen

    Vermutlich (!), weil der Vordermann seiner Meinung nach zu langsam fuhr.
    Eigentlich wünscht man sich in solchen Momenten einen Wagen Nr. 4....Zivilstreife *g*

  9. #9
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von _Gewitterhexle_ Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor, ihr seid auf einer Landstraße im Schwarzwald unterwegs: nicht besonders breit ausgebaut, mal mehr - mal weniger kurvig und beidseits von Bäumen oder Felsen gesäumt.

    Es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h und da ihr wisst, dass dort oft und gern geblitzt wird, haltet ihr ihr euch daran

    Der Fahrer im Auto hinter euch scheint es etwas eiliger zu haben, er drängelt, fährt ziemlich dicht auf.

    Da kommt ein 3. Auto - deutlich schneller als ihr - und setzt zum Überholen an. Als es gerade neben eurem Hintermann ist, taucht plötzlich Gegenverkehr auf.

    Noch an euch vorbei zu kommen, wird für Auto 3 extrem knapp, wenn ihr die Geschwindigkeit haltet, und die Lücke zwischen euch und eurem Hintermann ist zu klein, um dorthin ausweichen zu können.

    Gebt ihr Gas, um es hinter euch (ggf. sogar hinter Auto 2) wieder einscheren zu lassen - auch auf die Gefahr hin, dadurch geblitzt zu werden?
    Boah, ich habe es SOWAS von gefressen, wenn mir einer halb auf der Heckscheibe hängt, das kann ich GAR nicht ab. Und vermutlich würde ich nicht beschleunigen. Keine Ahnung, das wäre eine ganz spontane Reaktion.
    Worauf willst Du warten?

  10. #10
    Gast

    Standard Re: mal wieder 'ne Autofahrerfrage

    Zitat Zitat von Mrs. Van de Kamp Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, meine Reaktion käme aus der Situation heraus, so wie ich es in dem Moment einschätze. Eine mögliche Geschwindigkeitskontrolle wär mit Sicherheit das letzte, woran ich dabei denken würde .
    Genau.
    Wobei ich offen gesagt vermutlich instinktiv erwarten würde daß mein Hintermann bremst, wenn dann nämlich ich auch noch bremse ist die Chance auf die Lücke auch wieder dahin.....

    LG Anita

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •