Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 115
  1. #1
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Es macht mich wahnsinnig!

    Seit ca. 6 Monaten redet die sonst sehr sprachgewandte Vierjährige in dieser Ausdrucksform.
    Und ich verbessere jedes Mal, mittlerweile rolle ich nur noch die Augen. Und sofort weiß sie auch, was falsch ist.
    Alle sonstigen falschen Ausdrucksweisen legt sie innerhalb von ganz kurzer Zeit ab. Aber in diesem Fall: Ich renne gegen Mauern.

    Ich habe es im Kindergarten beobachtet. Dort ist es eben gängig. Es wird von den Erzieherinnen nicht berichtigt. Ich glaube, sie merken es nicht. Es fällt ihnen nicht auf.

    Es ist ein wunderbarer Kindergarten.
    Dürfte ich mir einen basteln, wäre es dieser. Fast familiär mit 23 Kindern von 1 bis 6 Jahren. Alles sehr liebevoll.

    Bis eben auf dieses Manko. Kann man das ansprechen? (Wenn jemand Geburtstag hat, steht auf einer wundervoll gestalteten Tafel: "Wir feiern heute Lenny seinen 4.Geburtstag!"

  2. #2
    Avatar von papillon
    papillon ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    6.390

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Bis eben auf dieses Manko. Kann man das ansprechen? (Wenn jemand Geburtstag hat, steht auf einer wundervoll gestalteten Tafel: "Wir feiern heute Lenny seinen 4.Geburtstag!"
    *grins* wenn die Erzieherinnen sowas auf die Tafel schreiben, dann werden sie wenig Verständnis dafür haben, dass du den Satz "Kann ich Süßigkeiten?" bemängelst. Die sagen das sicherlich auch so. Und ich glaub kaum, dass es was hilft, wenn eine Mutter ihnen erklärt, dass das nicht richtig ist.

    Einzige Möglichkeit: du kannst ZUHAUSE richtig sprechen. Mehr Einfluss hast du da nicht.

    Lg,
    papillon

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Seit ca. 6 Monaten redet die sonst sehr sprachgewandte Vierjährige in dieser Ausdrucksform.

    !"

    Wahhh das ist mir bei einem befreundeten Kind auch aufgefallen...verbessert hab ich nicht, aber immer gefragt

    WAS ??wegschmeissen, dich damit zuwerfen oder was

    Und bei dem "Kann ich"

    Weiß ich nicht ob du das kannst

    Und NEIN das steht da nicht auf der Tafel

  4. #4
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Nicht mehr Muttinick!
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.120

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen

    Bis eben auf dieses Manko. Kann man das ansprechen? (Wenn jemand Geburtstag hat, steht auf einer wundervoll gestalteten Tafel: "Wir feiern heute Lenny seinen 4.Geburtstag!"
    Ogottogott!
    Da würde ich, glaube ich, ein selbstgebasteltes Schild mitbringen.

    Was den unvollständigen Satz betrifft: naja, nervt, aber wird schon vorübergehen.
    Im Kindergarten, den mein Sohn besucht hat, gab es den feststehenden Satz: "XY, du bist abgeholt!". Das haben auch die Erzieherinnen so gesagt. Grusel, aber bleibende Schäden hat mein Kind nun nicht davon.

  5. #5
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Wahhh das ist mir bei einem befreundeten Kind auch aufgefallen...verbessert hab ich nicht, aber immer gefragt

    WAS ??wegschmeissen, dich damit zuwerfen oder was

    Und bei dem "Kann ich"

    Weiß ich nicht ob du das kannst

    Und NEIN das steht da nicht auf der Tafel
    Ich frag das dann auch immer: "Ja, was denn???? In die Toilette werfen? Deinem Bruder geben? Auf den teppich schmieren?...."

  6. #6
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    5.996

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Es macht mich wahnsinnig!

    Seit ca. 6 Monaten redet die sonst sehr sprachgewandte Vierjährige in dieser Ausdrucksform.
    Und ich verbessere jedes Mal, mittlerweile rolle ich nur noch die Augen. Und sofort weiß sie auch, was falsch ist.
    Alle sonstigen falschen Ausdrucksweisen legt sie innerhalb von ganz kurzer Zeit ab. Aber in diesem Fall: Ich renne gegen Mauern.

    Ich habe es im Kindergarten beobachtet. Dort ist es eben gängig. Es wird von den Erzieherinnen nicht berichtigt. Ich glaube, sie merken es nicht. Es fällt ihnen nicht auf.

    Es ist ein wunderbarer Kindergarten.
    Dürfte ich mir einen basteln, wäre es dieser. Fast familiär mit 23 Kindern von 1 bis 6 Jahren. Alles sehr liebevoll.

    Bis eben auf dieses Manko. Kann man das ansprechen? (Wenn jemand Geburtstag hat, steht auf einer wundervoll gestalteten Tafel: "Wir feiern heute Lenny seinen 4.Geburtstag!"
    Das kann ich auch nicht ab, aber viel viel schlimmer ist, wenn erwachsene Menschen mit Rückenschmerzen verkünden : "Ich hab Rücken." (Alternativ, wenn es ihnen irgendwie nicht gut geht: "Ich fühl mich nicht")

  7. #7
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Nicht mehr Muttinick!
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.120

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Wahhh das ist mir bei einem befreundeten Kind auch aufgefallen...verbessert hab ich nicht, aber immer gefragt

    WAS ??wegschmeissen, dich damit zuwerfen oder was
    Standardsatz von mir meiner Nichte gegenüber.
    Die denkt bestimmt, was hat sie bloß für eine schrullige Tante!

  8. #8
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Ogottogott!
    Da würde ich, glaube ich, ein selbstgebasteltes Schild mitbringen.
    Da wünschte ich mir lieber ein Schild mit Deppenapostroph.

  9. #9
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    "Ich hab Rücken."
    Ich glaube, das ist regional, oder?

  10. #10
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Nicht mehr Muttinick!
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.120

    Standard Re: Darf ich Käse? Kann ich Süßigkeiten?

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    Das kann ich auch nicht ab, aber viel viel schlimmer ist, wenn erwachsene Menschen mit Rückenschmerzen verkünden : "Ich hab Rücken." (Alternativ, wenn es ihnen irgendwie nicht gut geht: "Ich fühl mich nicht")
    Na, "Ischhabrückn" ist Hape Kerkeling. Also schon zitierfähig.
    "Ich fühl mich nicht!" muss ich mir sofort aufschreiben!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •